Ein wenig Freestylemotocross

Datum: 05.09.2005 Uhrzeit: 17:53:06 Christopher Pattberg Verdammt, ich dachte, ich hätte sie schon gepostet. war aber wohl nix. http://bassimbauch.de/unsicherebilder/spiritfmx.jpg sowie http://bassimbauch.de/index.php?location=gallery&typ=cross , war für die spirit tour, eine aktion des industrieverband motorrad. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.09.2005 Uhrzeit: 18:25:26 Dorothö©e Rapp Christopher Pattberg schrieb: > Verdammt, ich dachte, ich hätte sie schon gepostet. war aber wohl > nix. > > http://bassimbauch.de/unsicherebilder/spiritfmx.jpg sowie beeindruckend aber für meinen Geschmack (der sicher nicht zählt) zu knallig. > http://bassimbauch.de/index.php?location=gallery&typ=cross s/w gefällt mir grundsätzlich viel mehr, auch hier tolle Momente eingefangen, nun kann man philosophieren ob man das so eingefroren mag oder nicht, auf jeden Fall hat es was! :Doro PS deine Seite gefällt. am besten der Winker :)) — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.09.2005 Uhrzeit: 18:25:26 Dorothö©e Rapp Christopher Pattberg schrieb: > Verdammt, ich dachte, ich hätte sie schon gepostet. war aber wohl > nix. > > http://bassimbauch.de/unsicherebilder/spiritfmx.jpg sowie beeindruckend aber für meinen Geschmack (der sicher nicht zählt) zu knallig. > http://bassimbauch.de/index.php?location=gallery&typ=cross s/w gefällt mir grundsätzlich viel mehr, auch hier tolle Momente eingefangen, nun kann man philosophieren ob man das so eingefroren mag oder nicht, auf jeden Fall hat es was! :Doro PS deine Seite gefällt. am besten der Winker :)) — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.09.2005 Uhrzeit: 18:38:18 Michael Pfister Am Mon, 05 Sep 2005 17:53:06 +0200 schrieb Christopher Pattberg: > Verdammt, ich dachte, ich hätte sie schon gepostet. war aber wohl > nix. > > http://bassimbauch.de/unsicherebilder/spiritfmx.jpg sowie > http://bassimbauch.de/index.php?location=gallery&typ=cross , war > für die spirit tour, eine aktion des industrieverband motorrad. Hallo Christopher, Superklasse! Bin begeistert… ich hab’ vor Jahren mal versucht Moto-Cross zu fotographieren, mir ist trotz mehrstündigem Probieren nix gelungen.. Sind die Bilder stark beschnitten, oder hast Du die schon recht formatfüllend abgelichtet? schö¶nen Gruß Michael —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.09.2005 Uhrzeit: 18:52:47 Christopher Pattberg Dankesehr : ) Die Bilder sind gar nicht gecroppt. Da die Rampe und damit der Flug ja immer relativ gleichfö¶rmig ist wars kein Thema formatfüllend zu arbeiten. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.09.2005 Uhrzeit: 19:00:38 Dorothö©e Rapp Christopher Pattberg schrieb: > türlich zählt dein geschmackt : ) *gg ich meine ja nur, weil ich eh kein motocrossfotofan bin, > > ich fand einfach nur, dass sehr knallige farben oder aber eben > halt schwarz-weziss als gegensatz ganz gut zum thema passt. eben – und – siehe oben :)) 😀 — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.09.2005 Uhrzeit: 9:02:33 Helge Süß Hallo Christopher! Das farbige Bild ist ganz sauber komponiert. Die inien liegen klar, gehen durch die Diagonalen. Wie wenn der Fahrer eben mal für das Bild angehalten hätte 😉 Über die Sättigung kann man geteilter Meinung sein, ich finde sie ist an der Grenze, passt aber zum Thema. Bei der sw-Serie hast du wieder einmal alle Register gezogen. Das scheint deine grosse Stärke zu sein. Am besten gefällt mir das erste Motiv weil es gänzlich freigestellt ist. Die Äste in den beiden anderen Bildern sind mir etwas zu nah am Motorrad, auch wenn’s klar ist, dass es hoch in der Luft passiert. Das dritte Bild ist eigentlich ein Querformat-Thema. Gerade deswegen wirkt es im Hochformat spannend. Die Bilder haben das Zeug um im Grossformat an der Wand zu hängen. Ich finde das Einfrieren der Bewegung in diesem Fall gut. Es ist aus dem Zusammenhang klar, dass das so gestellt nicht geht. Anders ist es, wenn das Motiv an sich statisch wirkt. Dann macht künstliche Bewegung über Mitziehen und längere Belichtungszeit Sinn. Für sw ist die Klarheit der eingefrorenen Bewegung auch fö¶rderlich. Da würde gewischt zu weich werden. Das würde mehr zu Schlamm als zum Fliegen passen. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*