[BK] Kokerei Hansa

Datum: 07.08.2005 Uhrzeit: 24:48:44 Dorothö©e Rapp Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Jö¶rg schrieb: > >> sagt Euch dieses Bild was: http://www.jorgos.info/bk/hansa01.jpg ? > > Na ich hoffe mal, Du hast die Knoten auch anschliessend wieder > rausgemacht 😉 Knoterei Hansa? 😉 mir sieht es eher nach Dreckschlangen aus *gg Gruesse :Do-leidernichtdabei-ro — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.08.2005 Uhrzeit: 24:50:09 Dorothö©e Rapp Jö¶rg schrieb: > Hi, Hu! > sagt Euch dieses Bild was: http://www.jorgos.info/bk/hansa01.jpg ? gleich bewegen sie sich! Hilfe :)) Sehr plastisch… Immerhin hattet ihr ja direkt auch Sonne! herzlichst :Doro — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2005 Uhrzeit: 9:23:18 Jö¶rg Quote [*Dorothö©e Rapp* schrieb am Mon, 08 Aug 2005 00:48:44 +0200h] Hallo Doro, > Knoterei Hansa? 😉 ich liebe Deinen intelligent-krative-witzigen Umgang mit Sprache :-))) > mir sieht es eher nach Dreckschlangen aus *gg Das nächste Mal putzen wir sie (extra für Dich) vorher *gg* > Gruesse > :Do-leidernichtdabei-ro fanden wir auch schade LG Jö¶rg — photographieren” ist griechisch und meint “malen/zeichnen mit Licht” http://www.raphael-schule.de & http://www.jorgos.info ICQ: 126663881″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2005 Uhrzeit: 12:24:37 Helge Süß Hallo Jö¶rg! Irgendwie vermittelt mir das Bild das Gefühl das die dort genau wissen, wer zum Abendessen geladen ist und wer nicht 😉 Irgendwie die Stimmung wie Ali Mustafa vor der Kreuzritterburg. Gut gewählte Kameraposition. Guter Ausschnitt. Hätte vielleicht sogar etwas mehr WW vertragen? Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2005 Uhrzeit: 13:09:48 Jö¶rg Quote [*Helge Süß* schrieb am Mon, 08 Aug 2005 12:24:37 +0200h] Hi Helge, > Irgendwie vermittelt mir das Bild das Gefühl das die dort genau > wissen, wer zum Abendessen geladen ist und wer nicht 😉 > Irgendwie die Stimmung wie Ali Mustafa vor der Kreuzritterburg. Who the f*** is Ali Mustafa? > Gut gewählte Kameraposition. Guter Ausschnitt. Hätte vielleicht > sogar etwas mehr WW vertragen? Hätte ich Alles drauf gelassen wär´s nicht so schö¶n. Die Alternative wäre gewesen, mich in den Dreck (ehemalige Kokerei!!!) zu legen. DAS war´s mir dann doch nicht wert 😉 Oder viellieicht doch ein WW zu kaufen. Leider habe ich momentan ein absolutes Kaufverbot auferlegt bekommen (was sicher auch die einzige vernünftige Maßnahme in der Familienkasse ist). Gruß Jö¶rg — photographieren” ist griechisch und meint “malen/zeichnen mit Licht” http://www.raphael-schule.de & http://www.jorgos.info ICQ: 126663881″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2005 Uhrzeit: 13:23:35 Dorothö©e Rapp Jö¶rg schrieb: > > ich liebe Deinen intelligent-krative-witzigen Umgang mit Sprache > :-))) oh, verneig :). Hat es tatsächlich Krater geschlagen? *duckeinbuddel > Das nächste Mal putzen wir sie (extra für Dich) vorher *gg* och, lasst das den Knirps machen :)) > > fanden wir auch schade hab mich an euren Bildern jedenfalls gefreut! herzlichst 😀 — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2005 Uhrzeit: 15:50:35 Jö¶rg Quote [*Helge Süß* schrieb am Mon, 08 Aug 2005 15:35:46 +0200h] Hi Helge, >> Who the f*** is Ali Mustafa? > Ein armer arabischer Stallbursche zur Zeit der Kreuzzüge. > Vermutlich verhungert weil er keine offizielle Einladung zum > Gelage der christlichen Ritter vorweisen konnte 😉 Nun werde ich aber doch neugierig: Bei Fam. Gurgel hab ich nichts gefunden. Ist das vielleicht eine Geschichte, eine Legende oder was hat es mit dem Ali auf sich? Oder warö© einfach nur so eine Bemerkung von dir (was ich aber eher nicht glaube). > Ich kenne die Gegend nicht. Keine Ahnung wie’s links oder rechts > aussieht. Noch viel schlimmer 😉 >> … Alternative wäre gewesen, mich in den Dreck (ehemalige Kokerei!!!) >> zu legen. DAS war´s mir dann doch nicht wert 😉 > > Um nur 240,- EUR bist du dabei! Nie wieder im Dreck wälzen. VA-1! > >> Leider habe ich momentan ein absolutes >> Kaufverbot auferlegt bekommen … > > Das macht die Sache natürlich etwas schwieriger 🙁 Eben, vorher käme aber auch eher das 11-22er oder die Kristallkugel (obwohl die ja eigentlich nur Kö¶nner händeln kö¶nnen *ggg* – und dazu zähle ich mich nicht unbedingt) LG Jö¶rg —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.08.2005 Uhrzeit: 11:04:40 Helge Süß Hallo Jö¶rg, Jö¶rg schrieb: > Nun werde ich aber doch neugierig: Bei Fam. Gurgel hab ich nichts > gefunden. Komisch, dort findet man doch sonst alles 😉 Vielleicht steht mein Schatz an arabischen Märchen noch nicht auf dem Index 😉 > Ist das vielleicht eine Geschichte, eine Legende oder was > hat es mit dem Ali auf sich? Das ist eine alte Legende. > Oder warö© einfach nur so eine > Bemerkung von dir (was ich aber eher nicht glaube). Sie ist ca. 2 Tage alt 😉 aber auch wieder nicht. Geschichte braucht Namen. Dadurch wird sie lebendig. Das haben auch die Museen erkannt und sie stellen nichtmehr die Funde alleine aus sondern bauen eine Geschichte darum die an Persö¶nlichkeiten haftet die man sich vorstellen kann. Ich bin schon vor einigen Kreuzritterburgen gestanden. Im Gegensatz zu anderen Burgen (da war ich auch schon vor einigen) hat mich dort besonders beeindruckt wie klar und deutlich die Begriffe innen” und “aussen” definiert sind. Das stehe ich nun in der Wüste sehe die glatten steilen fast spaltlos gefügten Mauern oben kleine ö–ffnungen aus denen man alle erdenklichen Gemeinheiten herunter werfen kann und frage mich wie sich wohl der kleine — na wie hiess er noch gleich ja! Ali Mustafa — gefühlt hat als er diese Festung erstürmen sollte. Da war er also und das ist seine Geschichte. > Eben vorher käme aber auch eher das 11-22er oder die > Kristallkugel (obwohl die ja eigentlich nur Kö¶nner händeln kö¶nnen > *ggg* – und dazu zähle ich mich nicht unbedingt) Nicht so bescheiden Jö¶rg. Es ist alles Übung. Du solltest ja wissen dass selbst bei schwieriger Ausgangslage Erfolgserlebnisse mö¶glich sind. Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*