2 x nahe am Baum

Datum: 16.12.2007 Uhrzeit: 24:54:27 Peter Schaffert Hallo Peter > Im Menü Farben -> Kurven sollte das die entsprechende Funktion > sein. Ich habe den Vorschlag von Subhash (Mitten absenken) kurz versucht. Hierbei habe ich genau das von Dir bechriebene Menu verwendet (dies ö¶ffnet den Dialog Farbkurven korrigieren”). Wenn ich die Kurve dann ansehe schaut sie aus wie ein um gespiegeltes diagonales etwas langgezogenes S. Durch die Abdunklung treten die Lichter dann auch besser hervor… Danke und Gruss Peter posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.03.2005 Uhrzeit: 12:11:09 Helge Süß Hi! Yvonne Steinmann schrieb: > Das ist aber ein eleganter Tropfen.. nein, kein Wein ;-). Ich bin eben eleganten Tropfen nicht abgeneigt 😉 > Gefällt mir und finde nichts zu kritisieren (wie schade..). ;-)=) >> ‘In den Himmel wachsen …’ > … der kleine Prinz hatte doch welche auf seinem Stern ;-D) Ja, dafür ist *der* aber noch zu dünn. Die wirklich dicken wachsen dort, wo man auch die Vulkane fegen sollte 😉 > Vielleicht gewinnt das Foto noch, wenn Du es beschneidest Habe ich noch nicht versucht. Das original” war ja in 6×6 und ich denke dass es prinzipiell quadratisch besesr wirkt. Ich brauche noch einen dickeren Stamm mit gleichmässiger Krone. Damit nimmt der Stamm ein Dreieck zwischen den unteren Bildecken und der Bildmitte ein. > Du das versucht? Z. B. etwa 20 – 30 % der rechten Seite dass > der Baumstamm leicht angeschnitten ist? Dann hast Du eine > relativ homogene Fläche des Stammes und die filigran wirkenden > Kronen ohne die Baumstämme rechts. Auch eine Variante. Muss ich probieren. Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.03.2005 Uhrzeit: 14:02:19 Frank Hintermaier Nasuelle Fokussierung :*) (eine Hand am Baum die andere ander Kamera)” Eine Hand am Baum eine an der Kamera und die Nase zum Fokussieren. Mach doch davon mal bitte ein Bild. :-)) Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.03.2005 Uhrzeit: 17:20:32 Dorothö©e Rapp Helge Süß schrieb: > ‘Eistropfen’ > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4228088146&l=de sehr schö¶n. Glückwunsch an die Treffsicherheit deiner Nase :)) genau richtige Schiefentärfe für meinen Geschmack und der Tropfen lohnt wirklich den nasuellen Einsatz! > ‘In den Himmel wachsen …’ > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_422807d319&l=de wir hatten da kürzlich auf myfourthirds den Wettbewerb ‘loking up’. Hätte da prima reingepasst. Auch der Himmel ist klasse. Was die Baumkrone angeht, hast du wohl recht, jetzt, wo du das sagst ;). /stickler mode on Optimal fände ich noch, wenn der Baumstamm von unten an knackscharf wäre, gerade bei s/w würde das wohl noch gewinnen. /stickler mode off > Bitte um Kommentare. du hast es so gewollt 🙂 G 😀 — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.03.2005 Uhrzeit: 20:39:24 Dieter Bethke Hallo Helge Süß, am Fri, 04 Mar 2005 10:32:09 +0100 schriebst Du: > ‘Eistropfen’ > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_4228088146&l=de Der Einsatz hat sich gelohnt! Man kö¶nnte sagen, Du hast einen Riecher für gute Motive. 😉 > ‘In den Himmel wachsen …’ > http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_422807d319&l=de Hey, eine tolle Anwendung von Ultraweitwinkel. Schaut gut aus. Mir ist der Baumstamm lediglich zu domininat und zu dunkel. Hast Du auch eine Aufnahme etwas weiter weg vom Stamm gemacht? — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 http://www.fotofreaks.de/galerie/db/index.html —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 10:57:29 Helge Süß Hi! Dieter Bethke schrieb: >> ‘Eistropfen’ > Der Einsatz hat sich gelohnt! Man kö¶nnte sagen, Du hast einen > Riecher für gute Motive. 😉 Dank an die ältere Dame, die mich unterwegs angesprochen hatte und just vor diesem Baum verschnaufen musste. Dadurch haeb ich hingesehen und den Tropfen entdeckt. >> ‘In den Himmel wachsen …’ > Hey, eine tolle Anwendung von Ultraweitwinkel. Schaut gut aus. Mir > ist der Baumstamm lediglich zu domininat und zu dunkel. Hast Du > auch eine Aufnahme etwas weiter weg vom Stamm gemacht? Nein, ich muss aber an dem Motiv noch arbeiten. Der Baum ist mir nicht gleichmässig genug (in der Krone), die Ausleuchtung kö¶nnte auch noch den Stamm mehr betonen. Das mit etwas weiter weg werde cih probierenn. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 11:00:40 Helge Süß HI! Dorothö©e Rapp schrieb: >> ‘Eistropfen’ > sehr schö¶n. Glückwunsch an die Treffsicherheit deiner Nase :)) Danke, der Tropfen ist netterweise *nicht* von ihr 😉 > genau richtige Schiefentärfe für meinen Geschmack und der Tropfen > lohnt wirklich den nasuellen Einsatz! Eigentlich wäre das wieder was für ein the making of” gewesen. >> ‘In den Himmel wachsen …’ > wir hatten da kürzlich auf myfourthirds den Wettbewerb ‘loking up’. > Hätte da prima reingepasst. Schade habe ich nicht gewusst. > /stickler mode on > Optimal fände ich noch wenn der Baumstamm von unten an knackscharf > wäre gerade bei s/w würde das wohl noch gewinnen. > /stickler mode off Nächstes Mal. Danke für den Hinweis. >> Bitte um Kommentare. > du hast es so gewollt 🙂 Eben. Es bringt ja was. Mehr Augen sehen mehr. Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*