noch ein Heinzelmaennchen dankt…

Datum: 19.10.2005 Uhrzeit: 23:47:11 Sven Putze Frohe Ostern! Vielen herzlichen Dank auch von meiner Seite aus. Nicht nur, dass ich von der Aktion angenehm überrascht war, die Entscheidung der HUT Teilnehmer war mehr als klug und weitsichtig ;o))) Etwas Lesestoff und einige Tonträger werden sich in den nächsten Tagen in meine Richtung bewegen. Genug der Worte, Stefan hat noch Arbeit für mich… *g* Sven Putze — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.10.2005 Uhrzeit: 20:51:07 Frank Ledwon Sven Putze wrote: > Vielen herzlichen Dank auch von meiner Seite aus. Nicht nur, dass > ich von der Aktion angenehm überrascht war, die Entscheidung der > HUT Teilnehmer war mehr als klug und weitsichtig ;o))) Dann auch noch ein etwas verspätetes Dankeschö¶n vom im Untergrund tätigen Eichhö¶rnchen an alle HUT-Teilnehmer für die unerwartete Überraschung. Da vergisst meinereiner ja fast, dass er eigentlich viel lieber dabei gewesen wäre 😉 Squirrel —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 14:26:06 Heiko Hussmann ….die am Sonntag nach dem offiziellem Ende in Wien entstanden sind, mit der E-3, dem 12-60 und einem FL-50R http://web2o.de/wieolyn/hotel/index.html Danke an das Hotel Austria für die Unterstützung http://www.hotelaustria-wien.at/ — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 20:29:15 Manfred Paul Am Wed, 29 Oct 2008 13:26:06 +0100 schrieb Heiko Hussmann: > …die am Sonntag nach dem offiziellem Ende in Wien entstanden > sind, mit der E-3, dem 12-60 und einem FL-50R > > http://web2o.de/wieolyn/hotel/index.html > > Danke an das Hotel Austria für die Unterstützung > http://www.hotelaustria-wien.at/ Hallo Heiko, wenn ich geahnt hätte, dass einer der Hö¶hepunkte des Treffens noch aussteht, hätte ich mir noch ein paar Stunden Zeit genommen 😉 Nette Bilder 🙂 Vielleicht wird so ein Event zum festen Bestandteil zukünftiger Treffen. — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 21:03:43 Eduard-Toni Bauduin Hallo Heiko, Die Bilder gefallen mir ausgesprochen gut. Das Shooting war aber doch sicher kein Zufall, oder? LG Toni Heiko Hussmann schrieb: > ….die am Sonntag nach dem offiziellem Ende in Wien entstanden > sind, mit der E-3, dem 12-60 und einem FL-50R > > http://web2o.de/wieolyn/hotel/index.html > > Danke an das Hotel Austria für die Unterstützung > http://www.hotelaustria-wien.at/ > — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 21:21:40 Heiko Hussmann Nein, das war schon so geplant, ich hatte mehrere Optionen was die Modelle und den Termin anging, wollt aber ja nicht soviel vom Treffen verpassen, so das ich mich für den Sonntag entschieden habe. Die Outfits haben die beiden sich von einer Designerin ausgeliehen, das Hotel haben sie auch klargemacht. Da die eine Kunststudentin ist, hätten wir sogar in den Prunksäalen des Natur- und Kunsthistorischen Museums shooten kö¶nnen, ihr Prof hatte genickt, allein der Nationalfeiertag am Sonntag mit freiem Eintritt in den Museen stand dem im Wege. Wenn Interesse besteht, versuch ich gern sowas fürs nächste UT für eine Kleingruppe zu organisieren, dann haben wir auch mehr als einen FL-50R vor Ort 🙂 — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 23:12:15 Christian Joosten Moin Heiko. Am Wed, 29 Oct 2008 13:26:06 +0100 schrieb Heiko Hussmann: > …die am Sonntag nach dem offiziellem Ende in Wien entstanden > sind, mit der E-3, dem 12-60 und einem FL-50R > > http://web2o.de/wieolyn/hotel/index.html Fein fein, und mir ist gar nicht aufgefallen, dass Du so nettes Fotozubehö¶r in Deiner Tasche dabei hattest. 😉 VG, Christian 6 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 23:14:43 Christian Joosten Moin Heiko. Am Wed, 29 Oct 2008 20:21:40 +0100 schrieb Heiko Hussmann: > Da die eine Kunststudentin ist, hätten wir sogar in den > Prunksäalen des Natur- und Kunsthistorischen Museums shooten > kö¶nnen, ihr Prof hatte genickt, allein der Nationalfeiertag am > Sonntag mit freiem Eintritt in den Museen stand dem im Wege. Das wäre natürlich ‘ne tolle Location gewesen, aber an dem Tag wohl sehr voll. Wenn ich nur an die Riesenschlange vor dem Eingang der Albertina denke … und ja, Bilder folgen demnächst. 😉 > Wenn Interesse besteht, versuch ich gern sowas fürs nächste UT > für eine Kleingruppe zu organisieren, dann haben wir auch mehr > als einen FL-50R vor Ort 🙂 Jau, da hätte ich große Lust zu, vielleicht kö¶nnte man da ja ein-zwei Workshops draus machen. VG, Christian 2 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.10.2008 Uhrzeit: 10:51:43 Dieter Bethke Hallo Heiko, Heiko Hussmann schrieb: > Nein, das war schon so geplant, ich hatte mehrere Optionen was > die Modelle und den Termin anging, Die Bilder sehen auch nach alles anderem aus als mal eben auf dem Weg zum Flughafen geknipst”. 😉 Sehr schö¶n. > dann haben wir auch mehr > als einen FL-50R vor Ort 🙂 Hast Du den FL-50R “nackt” benutzt oder waren entsprechende Reflektoren im Einsatz (z.B. der Sunbounce Mini)? Was war eigentlich die Motivation für die Session? Die Mädels wollten nette Bilder von sich haben und haben einen Fotografen gesucht der das für sie macht? Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter http://hdrfoto.de | https://oly-e.de/handbuecher.php4″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.10.2008 Uhrzeit: 11:56:53 Heiko Hussmann Dieter Bethke schrieb: > Hast Du den FL-50R nackt” benutzt > Reflektoren im Einsatz (z.B. der Sunbounce Mini)? Ich hab so einen großen Tupperware-Diffusor Lightsphere oder Lightdome genannt mit dem ich recht gute Erfahrungen gemacht habe sieht zwar doof aus erfüllt aber seinen Zweck. http://store.garyfonginc.com/liiido.html > Was war eigentlich die Motivation für die Session? Die Mädels > wollten nette Bilder von sich haben und haben einen Fotografen > gesucht der das für sie macht? Tja Spaß am Fotografieren würde ich sagen Material für die Sedcard generieren den FL-50R mal wireless testen und den Sonntag noch nutzen. Hatte ne TFP-Ausschreibung gemacht und diverse Angebote bekommen das Paket mit Designerkleidchen und Hotelkulisse passte dann irgendwie am besten. posted via https://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.10.2008 Uhrzeit: 12:25:03 Dieter Bethke Heiko Hussmann schrieb: > Ich hab so einen großen Tupperware-Diffusor, Lightsphere oder > Lightdome genannt, mit dem ich recht gute Erfahrungen gemacht > habe, sieht zwar doof aus, erfüllt aber seinen Zweck. > http://store.garyfonginc.com/liiido.html Ah, ja den kenn ich auch. Wenn da der Blitzkopf keine feste Rastung hat, dann klappt der Blitz manchmal wegen des schweren Gewichts dieses Diffusors und des langen Hebels einfach um. > Tja, Spaß am Fotografieren würde ich sagen, Material für die > Sedcard generieren, den FL-50R mal wireless testen und den > Sonntag noch nutzen. Das sind ja gleich 4 Gründe auf einmal. Wow. 😉 > Hatte ne TFP-Ausschreibung gemacht und > diverse Angebote bekommen, das Paket mit Designerkleidchen und > Hotelkulisse passte dann irgendwie am besten. Kann ich verstehen. Ist ja auch schö¶n geworden. — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter http://hdrfoto.de | https://oly-e.de/handbuecher.php4 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*