Funktionen der Olympus-Software

Datum: 08.10.2007 Uhrzeit: 16:49:02 Helge Suess Hallo Georg! > Gibt es irgendwo eine Funktionsübersicht und eine Preisliste der > von Olympus lieferbaren Software? > Viewer, Master, Master Pro, Studio, SDK – etwas unübersichtlich für > mich! Grober Überblick: Viewer bzw. Master sind bei der Kamera im Lieferumfang dabei. Damit kannst du die Firmware aktualisieren, ORF-Dateien entwickeln und Bilder auf einer Art Leuchttisch ansehen. Beim Studio ist neben einer erweiterten Bearbeitung auch die Fernsteuerung der Kamera über USB bzw. FireWire dabei. Das Studio ist also Viewer + Fernsteuerung. Das SDK ist nur für Software-Entwickler interesant. Da brauchst du noch einiges an zusätzlicher Software bis du auch nur irgendwas mit der Kamera anstellen kannst. Dafür lassen sich so sehr spezifische Lö¶sungen erstellen. Ich selbst verwende den Viewer um meine Kameras und Objektive auf dem aktuellen Stand zu halten. Zum Bearbeiten der Bilder verwende ich PS. Das SDK habe ich benützt um eineges an zusätzlicher Software zu schreiben die ich für E-System-Kameras anbiete. Helge ;-)=) 5 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2007 Uhrzeit: 23:58:11 Roland Franz Hi Helge, > Das SDK habe ich benützt um eineges an zusätzlicher Software zu > schreiben die ich für E-System-Kameras anbiete. Was ist das für Software? Gruß Roland — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.10.2007 Uhrzeit: 21:00:55 Michael Busch Helge Suess schrieb: > > Was schon halbwegs für die Weitergabe taugt (allerdings kö¶nnte > man da noch jede Menge an hilfreichen Funktionen reinpacken) ist > der TWAIN Treiber für E-System kameras. Damit kann man die Kamera > direkt aus TWAIN-fähige Anwendungen wie einen Scanner ansprechen. > Hallo Helge, wenn Du Tester benö¶tigst, wäre ich gern auch im beta-Stadium dabei. Kö¶nnte man mit dem Oly-SDK und dem DNG-SDK nicht eine einfache Unterstützung des DNG Formates für Master-/Studio schaffen? Gruss, Michael 13 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.10.2007 Uhrzeit: 8:10:16 Helge Suess Hallo Michael! > wenn Du Tester benö¶tigst, wäre ich gern auch im beta-Stadium > dabei. Werde mich wohl in den nächsten Monaten wieder etwas mehr drum kümmern müssen. Bei Bedarf komme ich gerne auf das Angebot zurück. > Kö¶nnte man mit dem Oly-SDK und dem DNG-SDK nicht eine einfache > Unterstützung des DNG Formates für Master-/Studio schaffen? Das Oly SDK bietet nur den programmatischen Zugang zur Kamera. Es beinhaltet keine Funktionalität zur Erweiterung des Studios. Man kann damit also Dinge herstellen, dei vö¶llig eigenständig laufen (und keine Studio-Lizenz voraussetzen). Im Gegenzug ist auch ncihts dabei, was für eine Erweiterung der Studio-Funktionalität helfen würde. Bin mir garnicht sicher, ob das Studio von seiner Architektur her sowas erlaubt. Helge ;-)=) 13 — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*