CD defekt – Viewer/Referenzhandbuch/Studio Trial

Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 11:55:50 Horst Speier Habe eine defekte CD zur Installation des Viewers, des Referenzhandbuchs und der Trial Version von Studio zu meinem E1 Kit geliefert bekommen. Auf der Olympus Homepage besteht nur die Mö¶glichkeit, Updates herunter zu laden. Dazu muss der Viewer aber erst mal installiert sein. Die auf der von Olympus in der Homepage aufegführten Kontakt E-Mail Adressen sind alle marode (consumer-service at olympus-europa.com, di-support at olympus-europa.com) und sie kommen als unzustellar zurück. Schö¶ner Mist. Weiss einer von Euch, ob es im Netz einen Ort gibt, wo man den Viewer herunterladen kann ? Sonst muss ich mich nächste Woche mal telefonisch an Olympus wenden, wovor es mir schon graust, wenn Olympus nicht gerade einen deutlich hö¶heren Servicestandard seiner telefonischen Supportlines hat als andere Konzerne mit denen ich mich in letzter Zeit herumschlagen musste. Die E-Mail Situation lässt mich da nicht viel hoffen. Über einen Supertipp dazu würde ich mich freuen 🙂 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 12:26:21 Herbert Pesendorfer Hallo Horst! > Habe eine defekte CD zur Installation des Viewers, des > Referenzhandbuchs und der Trial Version von Studio zu meinem E1 > Kit geliefert bekommen. Ist wirklich die CD defekt oder läßt sich der Viewer nun nicht von CD installieren? Ich kann mich da auch an etwas erinnern und habe das folgender maßen geworkarounded 😉 Inhalt der CD auf die Platte kopieren. In das Verzeichnis des Viewers wechseln und dort das Setup aufrufen. Wenns nicht geht, dann schick mir einfach ein PM. — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 12:46:05 Andreas Borutta Horst Speier schrieb: > Sonst muss ich mich nächste Woche mal telefonisch an Olympus > wenden, wovor es mir schon graust, wenn Olympus nicht gerade > einen deutlich hö¶heren Servicestandard seiner telefonischen > Supportlines hat als andere Konzerne mit denen ich mich in > letzter Zeit herumschlagen musste. Ich habe mit der Hotline beste Erfahrungen gemacht. Vorbildlich. Kompetent und vor allem verbindlich. Andreas — http://borumat.de/firefox-browser-tipps http://borumat.de/thunderbird-email-tipps http://borumat.de/openoffice-writer-tipps http://borumat.de/40tude-dialog-newsreader-tipps —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 14:30:52 Horst Speier Ich lass’ mich gerne positiv überraschen ! Andreas Borutta schrieb: > Horst Speier schrieb: > >> Sonst muss ich mich nächste Woche mal telefonisch an Olympus >> wenden, wovor es mir schon graust, wenn Olympus nicht gerade >> einen deutlich hö¶heren Servicestandard seiner telefonischen >> Supportlines hat als andere Konzerne mit denen ich mich in >> letzter Zeit herumschlagen musste. > > Ich habe mit der Hotline beste Erfahrungen gemacht. Vorbildlich. > Kompetent und vor allem verbindlich. > > Andreas > > — > http://borumat.de/firefox-browser-tipps > http://borumat.de/thunderbird-email-tipps > http://borumat.de/openoffice-writer-tipps > http://borumat.de/40tude-dialog-newsreader-tipps — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 14:35:06 Horst Speier Hallo Herbert, habe Deinen Tipp befolgt – vielen Dank – aber leider erscheint die gleiche Fehlermeldung: OLYMPUS Viewer Setup OLYMPUS Viewer Setup hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. AppName: setup.exe AppVer: 1.0.0.0 ModName: ntdll.dll ModVer: 5.1.2600.2180 Offset: 0002ae22 auch beim Start von setup.exe via Festplatte. Ich habe es auch über zwei andere PCs probiert – mit dem gleichen Ergebnis. Horst Herbert Pesendorfer schrieb: > Hallo Horst! > >> Habe eine defekte CD zur Installation des Viewers, des >> Referenzhandbuchs und der Trial Version von Studio zu meinem E1 >> Kit geliefert bekommen. > > Ist wirklich die CD defekt oder läßt sich der Viewer nun nicht von > CD installieren? > > Ich kann mich da auch an etwas erinnern und habe das folgender > maßen geworkarounded 😉 > > Inhalt der CD auf die Platte kopieren. In das Verzeichnis des > Viewers wechseln und dort das Setup aufrufen. > > Wenns nicht geht, dann schick mir einfach ein PM. > > — > > Liebe Grüße > Herbert Pesendorfer > > http://www.pesendorfer.com — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 17:01:12 Peter Schö¶ler Hallo Horst, Am Sun, 07 May 2006 14:35:06 +0200 schrieb Horst Speier: > Hallo Herbert, > > habe Deinen Tipp befolgt – vielen Dank – aber leider erscheint > die gleiche Fehlermeldung: > > OLYMPUS Viewer Setup > OLYMPUS Viewer Setup hat ein Problem festgestellt und muss > beendet werden. > AppName: setup.exe > AppVer: 1.0.0.0 > ModName: ntdll.dll > ModVer: 5.1.2600.2180 > Offset: 0002ae22 > > auch beim Start von setup.exe via Festplatte. > Wenn du das setup.exe von der hö¶chsten CD-Ebene startest, stürzt das Programm dauernd ab. Auch auf meinem Rechner. Gehe auf der CD zum Ordner Viewer und darin ist das Programm setup.exe”. Starte dieses Installationsprogramm dann installiert es einwandfrei. Hat bei mir auch so geklappt. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 23:49:27 Herbert Pesendorfer Hallo Horst! Sollte meine PM-Lö¶sung nicht funktionieren (damit ist ein Lesefehler auf der CD ausgeschlossen) dann würde ich nur noch auf Norton Internetsecurity tippen. Vielleicht schaltest die vor der Installation noch aus. — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2006 Uhrzeit: 24:46:55 Horst Speier WOW, ich bin beeindruckt. Es hat tatsächlich durch den Start aus dem Kapitel Olympus Viewer heraus geklappt. Herzlichen Dank für diesen Tipp. Die Nacht ist noch jung, jetzt kann ich arbeiten 🙂 Horst Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo Horst, > > Am Sun, 07 May 2006 14:35:06 +0200 schrieb Horst Speier: > >> Hallo Herbert, >> >> habe Deinen Tipp befolgt – vielen Dank – aber leider erscheint >> die gleiche Fehlermeldung: >> >> OLYMPUS Viewer Setup >> OLYMPUS Viewer Setup hat ein Problem festgestellt und muss >> beendet werden. >> AppName: setup.exe >> AppVer: 1.0.0.0 >> ModName: ntdll.dll >> ModVer: 5.1.2600.2180 >> Offset: 0002ae22 >> >> auch beim Start von setup.exe via Festplatte. >> > > Wenn du das setup.exe von der hö¶chsten CD-Ebene startest, stürzt > das Programm dauernd ab. Auch auf meinem Rechner. > > Gehe auf der CD zum Ordner Viewer und darin ist das Programm > setup.exe”. Starte dieses Installationsprogramm dann installiert > es einwandfrei. Hat bei mir auch so geklappt. > Gruß Peter posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2006 Uhrzeit: 8:40:57 Peter Schö¶ler Am Sun, 07 May 2006 23:49:27 +0200 schrieb Herbert Pesendorfer: > Hallo Horst! > > Sollte meine PM-Lö¶sung nicht funktionieren (damit ist ein > Lesefehler auf der CD ausgeschlossen) dann würde ich nur noch auf > Norton Internetsecurity tippen. Vielleicht schaltest die vor der > Installation noch aus. Hallo Herbert, ich denke, das liegt eher am fehlerhaften Setup-Programm, das beim Einlegen der CD starten soll. Am Antivirus-Software (oder Internet-Security-Software) liegt es nicht. Auf meinem Rechner ist das von F-Secure, am Arbeitsplatzrechner ist es Sophos. Auf allen stürzt das Programm ab. Erst im Ordner Viewer, wo das eigentliche setup.exe für Viewer befindet, lässt sich Viewer einwandfrei installieren (siehe Post von Horst Speier). Es ist eher ein Bug im Programms, das nach dem Einlegen der CD startet. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2006 Uhrzeit: 9:26:18 Rolf-Christian Müller Peter Schö¶ler schrieb: > > ich denke, das liegt eher am fehlerhaften Setup-Programm, das beim > Einlegen der CD starten soll. Das sehe ich auch so, denn ich hatte das gleiche Problem vor ein paar Wochen beim neu aufsetzen meines Rechners und die Frage hier auch so gestellt. Wäre das was für die Olypedia, Herbert? Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2006 Uhrzeit: 18:25:14 Herbert Pesendorfer Hallo Rolf-Christian! > Wäre das was für die Olypedia, Herbert? Gerne – tu dir keinen Zwang an 😉 — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2006 Uhrzeit: 18:27:31 Herbert Pesendorfer Hallo Peter! > ich denke, das liegt eher am fehlerhaften Setup-Programm, das beim > Einlegen der CD starten soll. Davon bin ich auch ausgegangen, als ich in einem anderen Posting auf diese Anfrage Inhalt der CD auf die Platte kopieren. In das Verzeichnis des Viewers wechseln und dort das Setup aufrufen. ” geschrieben habe. Aber wahrscheinlich ist das mit “in das Verzeichnis des Viewers wechseln” nicht ganz rübergekommen. Seis wies sei – jetzt funktioniert es und das ist gut so 😉 Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*