neu hier und danke ans Forum

Datum: 08.04.2002 Uhrzeit: 22:16:38 Peter Großer – erst einmal vielen Dank an das Forum, das beste was ich im Web gefunden habe und mir eine große Hilfe bei der Wahl der richtigen” Kamera – habe die E-20 seit knapp vier Wochen setze sie hauptsächlich bei meinem zweiten Hobby – der Ultra-Leicht-Fliegerei ein. – bisher kam da eine bitte nicht lachen FinePix 4700 zum Einsatz auch damit ließen sich annehmbare Vergrö¶ßerungen bis A4 realisieren – ich mö¶chte gern meine ersten Eindrücke zur E-20 hier wiedergeben das Teil ist wie ein gutes Foto–> wo Licht da auch Schatten – optimales Handling durchdachtes Bedienkonzept-> Betriebsanleitung kaum gebraucht super Optik –> rattenscharf bis in die Ecken angenehm neutrale Farbwiedergabe Ausbelichtungen bis A3 = super Serienbilder mö¶glich ( entgegen Consumer-Kameras ) Akku-Kapazität = gut mit dem Autofocus komme ich entgegen vielen hier gemachten Aussagen gut zurecht ( auch bei schlechten Lichtverhältnissen und wenig Kontrast) – zum Schatten: Preis/Leistung = brrrrr :-(((( – Sucher = kein Schnittbildindikator für Scharfstellung Speicherzeiten = jenseits von gut und bö¶se –> das kann meine alte 4700 um Längen besser manuelle Scharfstellung über Sevomotor ?? statt direkt wie Zoom minimaler Abstand bei Makro ist ja wohl ein Witz minimale (vernünftig nutzbare ) Verschlußzeit mit 1/640s nicht akzeptabel – Die Kritik sehe ich in unmittelbaren Zusammenhang mit dem doch erheblichen Preis für dieses Teil das ist nicht eben mal so ne Knipse die man sich einfach so zulegt – Alles in Allem bin ich mit der E-20 doch sehr zufrieden kann sie handeln fast wie ne analoge SLR bekomme Ergebnisse bis A4 vom Feinsten bis A3 immer noch sehr gut und was aus meiner Sicht wichtig ist habe mit ihr ein hochwertiges Werkzeug das ich mag denn mir nützt die beste Technik nichts wenn ich sie nur ungern benutze . Ein Maler würde sicher den besten Pinsel nicht zur Hand nehmen bestünder der Stiel aus einem Ziegelstein Ich stelle mal ein Bildchen wie ich sie oft und gern mache in die Gallerie nur ist die Jahreszeit dafür noch nicht besonders geeignet – vielleicht habt Ihr noch ein paar Tipps in Bezug auf ein gutes Poly-Filter – bringt ein Skylight-Filter bei automatischem Weißabgleich Nutzen oder sollte die Weißbalance vorgewählt sein – wer liefert hochwertig vergütete Filter ? – würde mich freuen wenn Ihr mich in Euren Kreis mit aufnehmt Gruß Peter Großer posted via http://oly-e.de” e20.german 2123 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.04.2002 Uhrzeit: 23:56:14 Martin Fehrle Hallo, bin ja auch neu im Forum, und gleich mit den Schärfeproblemen meiner E-10. Und ich habe gleich massig Antworten bekommen. Vielen Dank. Und nun überlege ich, auf die E-20 upzudaten”. Gruß Martin posted via http://oly-e.de” e20.german 2125 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.04.2002 Uhrzeit: 22:02:29 Peter Großer > bin ja auch neu im Forum, und gleich mit den Schärfeproblemen > meiner E-10. Und ich habe gleich massig Antworten bekommen. > Vielen Dank. Und nun überlege ich, auf die E-20 upzudaten”. > Gruß Martin Hallo Martin hatte mal kurz ne E-10 zum Test bevor ich mir meine E-20 gekauft habe. – war schon von der E-10 überzeugt = super Preis-Leistung habe mich dann wegen der hö¶heren Auflö¶sung ( viele Ausbelichtungen A3 9) doch für die E-20 entschieden. der Lohn: geht gefühlsmäßig alles etwas zügiger und präziser als bei der E-10 –> Autofocus selbst bei schlechtem Licht und kontrastarmen Motiven ausreichen schnell und vorallem genau = rattenscharfe Aufnahmen bis in die Ecken bei allen Brennweiten Bildwiedergabe über eingebautes Display deutlich beschleunigt tja also von der Leistung bin ich begeister vom Preis weniger habe für das Teil incl. UV-14 fach Tasche 256 CF –> 2033 — gelö¶hnt also wenn du die hö¶here Auflö¶sung benö¶tigst und alles Andere eine kleine Idee optimierter haben mö¶chtest und dafür bereit bist den “unverschämten” Preis zu zahlen dann viel Glück mit der E-20 Gruß Peter posted via http://oly-e.de” e20.german 2138 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.04.2002 Uhrzeit: 24:10:36 Martin Fehrle Hallo Peter, das sind ja alles Argumente für die E-20. Nun ich habe etwas Zeit, jetzt wird erst mal meine E-10 bei Olympus überprüft, mal sehen, was da rauskommt. Gruß Martin — posted via http://oly-e.de e20.german 2141 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*