XP und USB: Kamera wird erkannt aber Laufwerk erscheint nicht

Datum: 24.03.2002 Uhrzeit: 19:35:02 Mirko Lange Hab mich hier schon durch ähnliche Beiträge gewühlt, aber keine Antwort gefunden. Mein Windows XP erkennt die Kamera, Das OLYMPUS E-10 USB Device” wird auch inklusive “Standardvolume” im “Tray” angezeigt. Allerdings erscheint das Laufwerk (also die Kamera) dann nicht im Dateimanager / Arbeitsplatz. Hat jemand eine Idee? posted via http://oly-e.de” e10.german 8937 —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.03.2002 Uhrzeit: 19:41:48 Stefan Hendricks, oly-e.de > Mein Windows XP erkennt die Kamera, Das OLYMPUS E-10 USB Device” > wird auch inklusive “Standardvolume” im “Tray” angezeigt. > Allerdings erscheint das Laufwerk (also die Kamera) dann nicht im > Dateimanager / Arbeitsplatz. Ich hatte kürzlich denselben Effekt hervorgerufen durch folgende Ursache: Direkt nach den physikalischen Laufwerken (HDD CD C: und D:) folgten bei mir logische Netzwerklaufwerke (E: …). XP versuchte jedoch zwanghaft die E-10 auf E: (also erster freier Buchstabe nach den physik. Laufwerken) zu legen was natürlich namentlich schon ein Netzwerklaufwerk war ein ö–ffnen desselben brachte aber die E-20 zu Tage. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” e10.german 8938 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2002 Uhrzeit: 11:32:44 Mirko Lange Hallo Stefan, vielen Dank, das scheints zu sein. Das Problem ist nur, dass auf G (bei uns in der Firma) das Hauptnezulaufwerk liegt. Wenn ich die Netzverbindung trenne, dann bekomme ich unter G auch die Kamera. Trotzdem ist dieses Vorgehen für die Dauer natürlich nicht akzeptabel. Kennt jemand eine andere Mö¶glichkeit, wie ich der Kamera einen anderen, festen Laufwerksbuchstaben zuordnen kann? — posted via http://oly-e.de e10.german 8941 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2002 Uhrzeit: 13:13:18 Robert Metternich > Kennt jemand eine andere Mö¶glichkeit, wie ich der Kamera einen > anderen, festen Laufwerksbuchstaben zuordnen kann? Hallo Mirko, bei XP kannst Du die Laufwerksbuchstaben über das Festplattendienstprogramm (befindet sich unter Systemsteuerung/Verwaltung), die Laufwerksbuchstaben ändern. Ob sich XP die Änderungen allerdings nach dem Ausschalten bzw. dem Ausstö¶pseln der Kamera merkt, kann ich im Moment nicht ausprobieren. Viele Grüße Robert Metternich — posted via http://oly-e.de e10.german 8942 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2002 Uhrzeit: 17:31:48 Mirko Lange Super! Hat geklappt! Vielen, vielen Dank! — posted via http://oly-e.de e10.german 8945 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2002 Uhrzeit: 22:17:57 Franz F. Klein Robert Metternich” schrieb: > bei XP kannst Du die Laufwerksbuchstaben über das > Festplattendienstprogramm (befindet sich unter > Systemsteuerung/Verwaltung) die Laufwerksbuchstaben ändern. Hey cool! Habe zwar noch kein XP zwischen die Finger gekriegt aber das funktioniert ja noch genauso wie unter WinNT 4.0 !! ;-))) Grüße FFK http://www.ffk.co.at – Freeware Shareware Digitalphotographie …..” e10.german 8947 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2002 Uhrzeit: 21:09:10 Frank Szopny Jo, und unter Windows 2000 auch…da sieht man den Unterschied zu den Hobby-Betriebssystemen Windows 9x und Me…und von Stabilität reden wir erst gar nicht! Ciao Frank Franz F. Klein schrieb: > Robert Metternich” > schrieb: >> bei XP kannst Du die Laufwerksbuchstaben über das >> Festplattendienstprogramm (befindet sich unter >> Systemsteuerung/Verwaltung) die Laufwerksbuchstaben ändern. > Hey cool! > Habe zwar noch kein XP zwischen die Finger gekriegt aber das > funktioniert ja noch genauso wie unter WinNT 4.0 !! ;-))) > Grüße FFK > http://www.ffk.co.at – Freeware Shareware Digitalphotographie >” e10.german 8949 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*