Verschusskappe für die Fernauslö¶serbuchse

Datum: 16.03.2002 Uhrzeit: 19:16:11 Stefan Brenner Hallo Zusammen, hab nun einmal die RMCB 1 benutzt und nun ist die Verschlusskappe an der Kamera weg. Weiß jemand wo ich die her bekommen kann, oder gibt es sie nur bei Olympus direkt. Grüße Stefan e10.german 8877 —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2002 Uhrzeit: 21:12:34 Lö©on Stefan Brenner schrieb: > Hallo Zusammen, > hab nun einmal die RMCB 1 benutzt und nun ist die Verschlusskappe > an der Kamera weg. > Weiß jemand wo ich die her bekommen kann, oder gibt es sie nur bei > Olympus direkt. > Grüße > Stefan Hallo Stefan, die Fernbedienung RM-CB1 hat auf der Unterseite ein Gewinde. Dort kann man die Schutzkappe parkieren”. Vielleicht ist sie noch dort ? Viele Grüsse Lö©on posted via http://oly-e.de” e10.german 8880 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2002 Uhrzeit: 10:09:44 Dirk Wächter Lö©on schrieb: > die Fernbedienung RM-CB1 hat auf der Unterseite ein Gewinde. Dort > kann man die Schutzkappe parkieren”… Hallo Lö©on super hab wieder was dazu gelernt. Mir ging es nämlich ähnlich. Dauernd war ich am Suchen nach dem blö¶den Verschlusskäppchen. Danke für den Tipp. Stand das eigentlich irgendwo einmal oder muss man so etwas selber herausfinden? Gruß. Dirk. posted via http://oly-e.de” e10.german 8882 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.03.2002 Uhrzeit: 8:07:20 Stefan Müller hallo zusammen, >> die Fernbedienung RM-CB1 hat auf der Unterseite ein Gewinde. Dort >> kann man die Schutzkappe parkieren”… > Hallo Lö©on > super hab wieder was dazu gelernt. Mir ging es nämlich ähnlich. > Dauernd war ich am Suchen nach dem blö¶den Verschlusskäppchen. > Danke für den Tipp. Stand das eigentlich irgendwo einmal oder > muss man so etwas selber herausfinden? *ggg* das steht in der bedienungsanleitung – wie war das noch nochmal ??? – RTFM ? ;o))) cu stefan ps: die kappe ist leichter draufgeschraubt als wieder runter – also nicht ganz so “festknallen”. posted via http://oly-e.de” e10.german 8887 —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.11.2001 Uhrzeit: 22:46:19 Dietrich Risse Manuela schrieb: > Ich habe eine Anleitung erstellt, wie man mit der registrierten Version > des ziemlich genialen Sharewareprogramms WinHex Bilder von > versehentlich gelö¶schten oder formatierten CF-Speicherkarten retten > kann: http://manuela.org/1/ Hallo Manuela, zuerst mö¶chte ich mich mal bei Dir bedanken! Da hast Du einen tollen Job geleistet. Deine Anleitung mit WinHex funktioniert einwandfrei, ich bin begeistert. Lediglich einige kleine Begriffsfehler sollten noch korrigiert werden, dann wäre diese Methode einwandfrei. Ich habe etwas mehr als 2 Stunden für die Datenrettung einer 128MB SM-Karte mit 179 Dateien benö¶tigt. ALLE Dateien konnte ich wiederherstellen. Allerdings hätte ich fast einen Krampf in meinen Fingern von den unzähligen Tastatur-Befehlen erhalten. Nun müßte noch jemand die ganze Angelegenheit ein wenig automatisieren, mir fehlt es da leider an Kompetenz. Gruß, Dietrich — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3080 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*