E10 – die richtige für mich?

Datum: 13.03.2002 Uhrzeit: 25:27:44 Bernhard Huber Hallo, insbesondere Hallo dem Marcel Baer, ich habe durch intensives Stö¶bern im Forum den Beitrag vom 08.01.02 entdeckt Theaterfotografie”. Die Bildserien “Dorftheater” “Turnanlass” und alle weiteren (Sportverein etc.) sind einfach super! Frage: Alle mit E10? Alle mit dem “normalen” Objektiv 35 – 140 mm? Alle ohne Blitz? Wenn ja ist das schon gewaltig. Ich mö¶chte ähnliche Projekte fotografieren (auch hin und wieder für Tageszeitung). Bis jetzt habe ich eine 1400XL die aber doch nicht diese Mö¶glichkeiten bietet. Vor kurzem konnte ich eine Canon G2 testen. Nicht schlecht aber halt das “Bonsaiformat” in alle Bedienungen Sucher etc. Ich bin jetzt total “verunsichert” und “pendle” zwischen G2 und E10. Wenn ich aber die Photos von Dir Marcel sehe dann müsste ich mich eigentlich für die E10 entscheiden. Viele Grüsse! Bernhard Huber posted via http://oly-e.de” e10.german 8812 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.03.2002 Uhrzeit: 6:51:47 Marcel Baer Lieber Bernhard Bernhard Huber schrieb: > Hallo, > insbesondere Hallo dem Marcel Baer, > ich habe durch intensives Stö¶bern im Forum den Beitrag vom > 08.01.02 entdeckt Theaterfotografie”. Die Bildserien > “Dorftheater” “Turnanlass” und alle weiteren (Sportverein etc.) > sind einfach super! > Frage: Alle mit E10? Alle mit dem “normalen” Objektiv 35 – 140 > mm? > Alle ohne Blitz? Wenn ja ist das schon gewaltig. Ja alle mit E-10 ohne Konverter und ohne Blitz. Dafür ISO 160 manchmal 320. > Ich mö¶chte ähnliche Projekte fotografieren (auch hin und wieder > für Tageszeitung). Es kommt natürlich auch noch auf die Qualitätsansprüche der Zeitung an. Ich selber habe von allen Anlässen jeweils Papierabzüge erstellen lassen. Und meine Kunden waren immer sehr zufrieden. Bei 320 ISO (daher mö¶glichst mit 160) sieht man dann das Rauschen schon einwenig aber es kommt immer auf den Masstab drauf an welcher angesetzt wird. Diese Fotos sollen ja auch keinen grossen künstlerischen Wert darstellen sondern sind Zeitdokumente und Erinnerungen für die Beteiligten. > Bis jetzt habe ich eine 1400XL die aber doch nicht diese > Mö¶glichkeiten bietet. > Vor kurzem konnte ich eine Canon G2 testen. Nicht schlecht aber > halt das “Bonsaiformat” in alle Bedienungen Sucher etc. > Ich bin jetzt total “verunsichert” und “pendle” zwischen G2 und > E10. Wenn ich aber die Photos von Dir Marcel sehe dann müsste > ich mich eigentlich für die E10 entscheiden. Vielleicht kannst du mal eine E-10 ausleihen? Die Entscheidung kann ich dir nicht abnehmen. Da musst du selber durch 😉 Gruss Marcel” e10.german 8813 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*