Datenübertragung zum PC

Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 10:14:34 Kächele Peter Hilfe! Ich habe mir eine E 100 RS zu testen geliehen, nun habe ich das Problem, das mein Rechner toter Indianer spielt, oder neu bootet, wenn ich die Bilder an den PC übertrasgen will. Mein Rechner erkennt die Kamera nicht als Wechseldatenträger. Einen Treiber bei Olympus konnte ich nicht herunterladen. Wer hat mir eine Info, oder an besten den Treiber für die E 100 Rs. Gruß Peter — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4939 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 10:44:43 Ulli Hallo Peter, da Du nicht schreibst, welches Windoof Du nutz, kann nicht pauschal geantwortet werden! Such mal mit der Suchmaschine – hier – unter USB und Du wirst für alle Versionen von Windowas fündig! Nur bei Win95c und 98/98SE brauchst Du den Oly-Treiber, zu Finden unter der Olympus-HP. Nutze keinen USB-HUB, schließe die CAM direkt an den USB 1 des Rechners an. Findest Du keinen Treiber für die E100, dann kurze Mail an mich – werde ihn Dir zumailen! Gruß Ulli — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4940 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 10:47:11 Heinz Schumacher Hallo Peter > Hilfe! > Ich habe mir eine E 100 RS zu testen geliehen, > nun habe ich das Problem, das mein Rechner toter Indianer > spielt, > oder neu bootet, wenn ich die Bilder an den PC übertrasgen will. > Mein Rechner erkennt die Kamera nicht als Wechseldatenträger. > Einen Treiber bei Olympus konnte ich nicht herunterladen. > Wer hat mir eine Info, oder an besten den Treiber für die E 100 > Rs. Hmm reusper… welches Betriebssystem verwendest Du? Das ist nicht ganz unerheblich… Manchmal reicht es auch den USB-Treiber rauszuwerfen und ihn dann neu installieren bei der nächsten Hardwareerkennung. Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4941 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 11:04:50 Peter Kächele Hallo Ulli, danke für die schnelle Antwort, habe die E100Rs direkt am PC angeschlossen. Sie wird nicht erkannt. Auf den Display erscheint -0-” womit ich auch nichts anfangen kann. zur Info: ich verwende Win 98 Gruß Peter posted via http://oly-e.de” e100rs.german 4942 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 11:15:07 Peter Kächele Hallo Heinz, ich verwende Win98, Den USB -Treiber neu installieren OK. Doch bei Olympus hatte ich gestern kein Glück mit dem runterladen. bzw. mit dem ö–ffnen der Seite. Vielleicht kann mir den Treiber jemand zuschicken, wäre schö¶n. e-mail: pkaechele@t-online.de Gruß Peter — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4943 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 11:37:57 Ulli Peter Kächele schrieb: > habe die E100Rs direkt am PC angeschlossen. > Sie wird nicht erkannt. Normal müßte Win 98 sofort ein Gerät erkennen! Wird Dein USB überhaupt von anderen Geräten genutzt – oder ist dort noch nichts angeschlossen??? Ist der USB-PORT im BIOS des Rechners eingeschaltet, wenn er noch nicht genutzt wird? > Auf den Display erscheint -0-” womit ich auch nichts anfangen > kann. Normal ist es so daß sich die E100 beim Anstö¶pseln am USB im Modus der Datenübertragung schaltet – d.h. alle Displays schalten sich ab – nichts ist mehr sichtbar!! Wie es bei neuer Firmware aussieht entzieht sich leider meiner Kenntnis. Bei Win98 brauchst Du unbedingt den USB-Treiber! Ich werde ihn Dir in den nächsten Minuten zumailen! Gruß Ulli posted via http://oly-e.de” e100rs.german 4944 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2002 Uhrzeit: 18:56:54 Klaus Küng Hallo leute, aus langen schmerzvollen erfahrungen kann ich sagen, dass win98 einfach ein generelles problem mit usb hat, speziell dann, wenn da noch ein schneller amd drinn steckt. Ich konnte bei meinem pc unter win98 nie vernünftig mit usb arbeiten, aber seit ich auf dem sonst unveränderten gerät win2000 habe, läuft die sache ohne ein problem. Also nicht soviel zeit und nerven opfern und ab damit, ….. Grüße klaus — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4948 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*