Imagetank praktisch??!!

Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 11:08:06 Michael S. folgende frage: ich speichere meine fotos auf mein microdrive…wenn voll, dann transfer auf den imagetank – WIE speichert der imagetank die bilder? sprich – ich habe ja die ueblichen ordner 100-1xx auf meinem microdrive (nach transfer von der SmartMedia-Karte in der kamera) – legt der imagetank die daten auch so ab – oder nur die laufenden bildnummern? DENN – wenn ich dann einen tag spaeter (nachdem zuvor das Microdrive wieder geloescht wurde) erneut bilder aufnehme, werden ja wieder die ueblichen ordner mit 100 beginnend angelegt (wenngleich bei entsprechender menueeinstellung die bildernummern weiterlaufen…) – jetzt die frage dazu – wenn jetzt erneut auf dem imagetank abspeichern will – meckert” er dann nicht sprich will er nicht den bereits vorhanden ordner “100” usw. ueberschreiben????? also – werte imagetank besitzer lasst mich an euren erfahrungen teilhaben… mfg Michael S. posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 848 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 12:33:01 Klaus Schraeder Michael S. schrieb: > folgende frage: > ich speichere meine fotos auf mein microdrive…wenn voll, dann > transfer auf den imagetank – WIE speichert der imagetank die bilder? > sprich – ich habe ja die ueblichen ordner 100-1xx auf meinem microdrive > (nach transfer von der SmartMedia-Karte in der kamera) – legt der > imagetank die daten auch so ab – oder nur die laufenden bildnummern? > DENN – wenn ich dann einen tag spaeter (nachdem zuvor das Microdrive > wieder geloescht wurde) erneut bilder aufnehme, werden ja wieder die > ueblichen ordner mit 100 beginnend angelegt (wenngleich bei > entsprechender menueeinstellung die bildernummern weiterlaufen…) – > jetzt die frage dazu – wenn jetzt erneut auf dem imagetank abspeichern > will – meckert” er dann nicht sprich will er nicht den bereits > vorhanden ordner “100” usw. ueberschreiben????? Hallo Michael der IT legt jedesmal wenn Du ein Speichermedium einliest eine neue Directory auf seiner HD ab benannt 00x.itd wobei die Nummerierung fortlaufend ist. Deshalb gibt es keine Konflikte ausser Du legst später 2 Directories zusammen die kö¶nnen dann die gleiche Subdirectory enthalten. Gruss Klaus Schraeder posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 849 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 14:15:37 Hermann Brunner Michael S.” schrieb: > ich speichere meine fotos auf mein microdrive…wenn voll dann > transfer auf den imagetank – WIE speichert der imagetank ….. Wie wäre es damit: 1.) Abwechselnd auf SM und/oder CF Karten fotografieren und 2.) NICHT mehr auf den IBM MD kopieren sondern 3.) die jeweils volle SM – oder CF-Karte auf den IT kopieren Vorteile: 1.) Dir bleiben alle Bildnummern erhalten d.h. auch beim späteren “mischen” von IT-Directories gibts keine Duplikate. 2.) Der Kopiervorgang blockiert Dir nicht die E-x0 ewige Zeiten Du kannst nach Tausch der Karte mit der E-x0 sofort weiterarbeiten. Mich persö¶nlich hat die Umbenennerei der Bilder – und damit der Verlust der Chronologie der Dateinamen – beim Kopieren auf den MD so genervt daß ich es wieder aufgegeben habe… Und gedauert hat es mir irgendwie auch zu lange – und noch dazu meine wertvolle Akku-Kapazität dezimiert. (Hatte damals den LiPo noch nicht… ) Gruß Hermann Brunner” e.zubehoer 850 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 23:31:15 Michael S. Klaus Schraeder schrieb: > Michael S. schrieb: danke…GENAU DAS wollte ich wissen…also so wie z.B. das Microdrive bei jedem mal kopieren ein neues directory anlegt macht es auch der IT… somit kann ich getrost 10x draufspeichern und es geht dann kein bild durch evtl. drueberkopieren verloren…. sehr schoen…na dann mal fleissig cent gespart auf den IT! mfg, Michael S. > > folgende frage: > > ich speichere meine fotos auf mein microdrive…wenn voll, dann > > transfer auf den imagetank – WIE speichert der imagetank die bilder? > > sprich – ich habe ja die ueblichen ordner 100-1xx auf meinem microdrive > > (nach transfer von der SmartMedia-Karte in der kamera) – legt der > > imagetank die daten auch so ab – oder nur die laufenden bildnummern? > > DENN – wenn ich dann einen tag spaeter (nachdem zuvor das Microdrive > > wieder geloescht wurde) erneut bilder aufnehme, werden ja wieder die > > ueblichen ordner mit 100 beginnend angelegt (wenngleich bei > > entsprechender menueeinstellung die bildernummern weiterlaufen…) – > > jetzt die frage dazu – wenn jetzt erneut auf dem imagetank abspeichern > > will – meckert” er dann nicht sprich will er nicht den bereits > > vorhanden ordner “100” usw. ueberschreiben????? > Hallo Michael > der IT legt jedesmal wenn Du ein Speichermedium einliest eine neue > Directory auf seiner HD ab benannt 00x.itd wobei die Nummerierung > fortlaufend ist. Deshalb gibt es keine Konflikte ausser Du legst > später 2 Directories zusammen die kö¶nnen dann die gleiche Subdirectory > enthalten. Gruss > Klaus Schraeder > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 856 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*