Sehr ernüchternd

Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 18:49:48 Michael Herzog Hallo, ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd. Ich habe alles mit dem M-Modus gemacht und mich auf die Anzeige im Display verlassen. Von 64 Bilder die ich gemacht habe sind 50 unterbelichtet, obwohl die Anzeige am Diplay immer +-00 angezeigt hat. Habe mich bemüht aufzupassen zu beachten was am Dislpay steht. Was muß ich denn noch machen, um anständige Fotos zu bekommen mit der E10? Wie funzt das mit der Galeria eigentlich? Ich mö¶chte mal ein paar von meinen Unfällen zur Begutachtung einstellen. Michael — posted via http://oly-e.de e10.german 8430 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 19:00:56 Heinz Schumacher Michael Herzog schrieb: > Hallo, > ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd. Ich > habe alles mit dem M-Modus gemacht und mich auf die Anzeige im Display > verlassen. Von 64 Bilder die ich gemacht habe sind 50 unterbelichtet, > obwohl die Anzeige am Diplay immer +-00 angezeigt hat. Habe mich bemüht > aufzupassen zu beachten was am Dislpay steht. > Was muß ich denn noch machen, um anständige Fotos zu bekommen mit der > E10? Wie funzt das mit der Galeria eigentlich? Ich mö¶chte mal ein paar > von meinen Unfällen zur Begutachtung einstellen. Hallo Michael, bevor Du uns mit Deinen Fotos erschreckst, schreib doch erst mal, wie und wo Du die Fotos gemacht hast.(Blitz?) Ich war mit meiner E20 heute auch unterwegs alle Fotos von allen waren richtig belichtet!:-))) (Eine war unscharf!) Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e10.german 8431 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 19:19:58 Michael Herzog > Hallo Michael, > bevor Du uns mit Deinen Fotos erschreckst, schreib doch erst mal, wie > und wo Du die Fotos gemacht hast.(Blitz?) > Ich war mit meiner E20 heute auch unterwegs alle Fotos von allen waren > richtig belichtet!:-))) (Eine war unscharf!) > Gruss Heinz Hallo heinz, ….zu spät!! 🙂 Michael — posted via http://oly-e.de e10.german 8433 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 19:26:21 Dirk Wächter Michael Herzog schrieb: > ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd. Ich > habe alles mit dem M-Modus gemacht und mich auf die Anzeige im Display > verlassen. Von 64 Bilder die ich gemacht habe sind 50 unterbelichtet, > obwohl die Anzeige am Diplay immer +-00 angezeigt hat. Habe mich bemüht > aufzupassen zu beachten was am Dislpay steht… Hallo Michael, es ist doch immer wieder das gleiche 😉 … ohne Beispielbilder lässt sich hier nur spekulieren! Unterschätze die E10 nicht! Mit dieser Kamera musst Du echte Fotografierkenntnisse haben. Die Kamera macht nur das, was Du ihr sagst”. Also Beispiele bitte!!! Nur so kö¶nnen wir helfen. Bis dahin. Gruß. Dirk. posted via http://oly-e.de” e10.german 8434 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 19:36:37 Klaus Harms Hallo Michael, hallo Heinz, auch ich war heute mit der E-10 unterwegs, nutze allerdings fast ausschließlich den den A-Modus! 20 Aufnahmen, eine unscharf, keine unterbelichtet! Aber das wollte ich eigentlich nicht schreiben. De fakto hat Dirk recht! Die E-10 ist eine echte SLR und von daher muß man sie auch entsprechend behandeln und bedienen! Soll heißen, wie belichtest Du? Auf die Lichter, auf die Schatten? Welche Belichtungsmessung nutzt Du? Fragen über Fragen!:-) Gruß Klaus Heinz Schumacher schrieb: > Michael Herzog schrieb: > > Hallo, > > ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd. Ich > > habe alles mit dem M-Modus gemacht und mich auf die Anzeige im Display > > verlassen. Von 64 Bilder die ich gemacht habe sind 50 unterbelichtet, > > obwohl die Anzeige am Diplay immer +-00 angezeigt hat. Habe mich bemüht > > aufzupassen zu beachten was am Dislpay steht. > > Was muß ich denn noch machen, um anständige Fotos zu bekommen mit der > > E10? Wie funzt das mit der Galeria eigentlich? Ich mö¶chte mal ein paar > > von meinen Unfällen zur Begutachtung einstellen. > Hallo Michael, > bevor Du uns mit Deinen Fotos erschreckst, schreib doch erst mal, wie > und wo Du die Fotos gemacht hast.(Blitz?) > Ich war mit meiner E20 heute auch unterwegs alle Fotos von allen waren > richtig belichtet!:-))) (Eine war unscharf!) > Gruss Heinz > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e10.german 8435 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 19:48:05 Michael Herzog Hallo, > Hallo Michael, > es ist doch immer wieder das gleiche 😉 … ohne Beispielbilder lässt > sich hier nur spekulieren! Unterschätze die E10 nicht! Mit dieser > Kamera musst Du echte Fotografierkenntnisse haben. Die Kamera macht nur > das, was Du ihr sagst”. Also Beispiele bitte!!! Nur so kö¶nnen wir > helfen. > Bis dahin. Gruß. Dirk. ich habe vier davon in die Galeria upgeloaded. Wenn Stefan sie verö¶ffentlicht kö¶nnt ihr mir ja sagen was ich falsch gemacht habe. Bis dahin Michael posted via http://oly-e.de” e10.german 8436 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 19:55:03 Ulf Schneider Michael Herzog schrieb, > ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd. Ich > habe alles mit dem M-Modus gemacht und mich auf die Anzeige im Display > verlassen. Von 64 Bilder die ich gemacht habe sind 50 unterbelichtet, > obwohl die Anzeige am Diplay immer +-00 angezeigt hat. Habe mich bemüht > aufzupassen zu beachten was am Dislpay steht. Vielleicht sind auch nur 14 überbelichtet. Mit anderen Worten, wie hast du das überprüft? Am Monitor? Nach dem Ausdrucken? Drehe doch einfach mal an den Reglern des Monitors (Helligkeit, Kontrast, Farbetemperatur)? Klingt zwar blö¶d, aber die meisten Leute haben kein Problem mit der Kamera, sondern mit ihrem PC. Ulf e10.german 8437 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.01.2002 Uhrzeit: 24:31:57 Daniel Schnyder Michael Herzog schrieb: > Hallo, > ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd… Salü Michael, zuerst war ich von meiner E-10 auch ernüchtert”. Danach begann ich zu üben üben und nochmals üben. Ich begann auch zur lernen wie die Bilder mittels EBV richtig bearbeitet werden müssen. Heute kann ich mit der E-10 super Photos machen und bin äusserst zufrieden damit. Ich habe weder mit der Schärfe noch mit der Belichtung Probleme. Sie ist die ideale Kamera für mich. Tip: Kaufe ACDSee V3.1. In diesem einfach zu bedienenden Programm hast Du alle Funktionen die Du für Deinen digitalen Anfang benö¶tigst. Falls Du die Bilder mit EBV bearbeitest so behalte die Originale. Dann kannst Du nämlich mittels eines Exif Readers die Einstellungen von “guten” Photos auslesen und mit denen von schlechten Photos vergleichen. Zudem hast Du sie zur Verfügung falls Du sie einmal für den Drucker aufbereiten mö¶chtest. Sie sind wie Negative in der analogen Welt. Denk daran Falls Du Deine Photos auf dem Bildschirm betrachten mö¶chstest so sollten diese zuerst dafür “aufbereitet” (verkleinert + nachgeschärft)werden. Wenn Du mö¶chtest so kann ich Dir per Mail ein paar “gute” Beispielphotos senden. Teile mir Deine Bildschirmauflö¶sung mit. Gruss Daniel posted via http://oly-e.de” e10.german 8438 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 10:11:54 Bernd Kmepf Daniel Schnyder schrieb: > Michael Herzog schrieb: > > Hallo, > > ich war heute mal wieder mit der E10 unterwegs. Es war ernüchternd… > Salü Michael, > zuerst war ich von meiner E-10 auch ernüchtert”. Danach begann ich zu > üben üben und nochmals üben. Ich begann auch zur lernen wie die > Bilder mittels EBV richtig bearbeitet werden müssen. > Heute kann ich mit der E-10 super Photos machen und bin äusserst > zufrieden damit. Ich habe weder mit der Schärfe noch mit der Belichtung > Probleme. Sie ist die ideale Kamera für mich. > Tip: > Kaufe ACDSee V3.1. In diesem einfach zu bedienenden Programm hast Du > alle Funktionen die Du für Deinen digitalen Anfang benö¶tigst. > Falls Du die Bilder mit EBV bearbeitest so behalte die Originale. Dann > kannst Du nämlich mittels eines Exif Readers die Einstellungen von > “guten” Photos auslesen und mit denen von schlechten Photos > vergleichen. Zudem hast Du sie zur Verfügung falls Du sie einmal für > den Drucker aufbereiten mö¶chtest. Sie sind wie Negative in der analogen > Welt. > Denk daran Falls Du Deine Photos auf dem Bildschirm betrachten > mö¶chstest so sollten diese zuerst dafür “aufbereitet” (verkleinert + > nachgeschärft)werden. > Wenn Du mö¶chtest so kann ich Dir per Mail ein paar “gute” > Beispielphotos senden. Teile mir Deine Bildschirmauflö¶sung mit. > Gruss Daniel hallo Daniel dein Angebot war zwar niocht direkt an mich gerichtet doch auch ich würde mich über einpaar gute Beispielphotos freuen. Meine Bildschirmauflö¶sung ist 1024 x 768. Wenn es dir nicht zuviel Mühe macht kö¶nntest du die Photos auch an mich weiterleiten. Meine Anschrift ist: berndkempf@aol.com. In pixel-freudiger Erwartung Bernd > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de” e10.german 8439 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 21:13:08 Daniel Schnyder > > Gruss Daniel > hallo Daniel, > dein Angebot war zwar niocht direkt an mich gerichtet, > doch auch ich würde mich über einpaar gute Beispielphotos freuen. > Meine Bildschirmauflö¶sung ist 1024 x 768. Wenn es dir nicht zuviel > Mühe macht, kö¶nntest du die Photos auch an mich weiterleiten. > Meine Anschrift ist: berndkempf@aol.com. Wird gemacht. Du kriegst nächstens eine Mail von mir. Gruss Daniel — posted via http://oly-e.de e10.german 8449 —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.02.2002 Uhrzeit: 15:46:55 Mike Timm Hi Daniel, > Heute kann ich mit der E-10 super Photos machen und bin äusserst > zufrieden damit. Ich habe weder mit der Schärfe noch mit der Belichtung > Probleme. Sie ist die ideale Kamera für mich. Ich habe meine E-10 auch schon fast ein Jährchen und habe gelernt ihre Schwächen (z.B. AF) zu umschiffen. Was mich aber immer wieder zu einer Fuji Finepix. Nikon D1 oder gar zu einer Analogen rüberschielen lässt, ist die Mangelnde Lichtstärke. ISO 320 ist für Innenaufnahmen ohne Blitz einfach zu wenig. Freilich setzt ich den Blitz fast immer ein, doch es gibt genug Gelegenheiten, bei denen ein Blitz stö¶rt und ein Stativ unhandlich bzw. zu auffällig ist. Zudem haben Blitzaufnahmen einfach weniger Atmosphäre als Available Light Pics. Letztes Wochenende war ich auf einen Gospel Konzert. Blitz tabu (wären auch wenig stimmugsvolle Aufnahmen geworden. Die einzige Mö¶glichkeit einige brauchbare (scharfe) Aufnahmen zu bekommen, waren Serienbilder en masse mit ISO 320 Einstellung zu schiessen und dabei die E-10 so ruhg wie mö¶glich zu halten oder zu hoffen, daß sich das Motiv gerade wenig bis garnicht bewegt. Da hatten es andere fotografierende Kollegen besser mit ihren analogen Knipskästen nebst empfindlichen Film. Doch für eine Nikon D1 oder Fuji Finepix fehlt das Kleingeld 🙁 Jemand einen Tipp, wie ich bei obiger Situation schärfere Aufnahmen hinkriege? cu Mike e10.german 8488 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*