Blitz mit TTL?

Datum: 13.01.2002 Uhrzeit: 24:00:55 mik Man mö¶ge mich nicht steinigen, ich weiß, daß dieses Thema nicht zum ersten Mal diskutiert wird. Ich finde aber, daß manchmal auch um den heißen Brei geredet wird. Gibt es nun bzw. mittlerweile definitiv eine Mö¶glichkeit, einen erschwinglichen(!) Blitz unter Ausnutzung der TTL-Funktion zu verwenden? Wenn ja, wie? Ich bin hier mehr an Erfahrungen als an ungetestetn Mö¶glichkeiten interessiert. Die Sache mit dem Originalzubehö¶r ist natürlich perfekt und auch perfekt kalkuliert, von Olympus und für Olympus. Schade, leider nicht meine Kragenweite. Gruß mik — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4081 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.01.2002 Uhrzeit: 24:18:04 Ralf Hallo Mik, ich schlage mich z.Zt. mit dem gleichen Problem herum. Die Lö¶sung für mich lautet: – Blitzschiene FL-BK01 EUR 99,00 – Blitzkabel FL-CB01 EUR 54,00 – Metz SCA Adapter 3202 EUR 40,00 – Gebrauchter Metz Blitz (aus eBay) 32-MZ3, 40-MZ1i, 40-MZ2 oder 40-MZ3, ca. EUR 90 bis 150, je nach Typ. Die Beschreibung des SCA-Adapters habe ich im pdf-Format, ist schon unterwegs zu dir. Gruß, Ralf — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4082 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*