Noch ein RS User

Datum: 13.12.2001 Uhrzeit: 23:32:43 Stefan Bramkamp Hab mir nach langer Überlegung jetzt eine RS geleistet. Euer Forum hat den letzten Anstoss dazu gegeben. Bisher Tolle Bilder Nur im dunkeln ist das scharfstellen etwas mühsam. Und mit der Macrogeschichte muß Ich noch etwas üben. Ich will Aquarienfotos mit der Kamera machen. Werde hoffendlich bald Bilder ins Netz stellen. Kommt doch mal auf meine HP. www.Stefan-Bramkamp.de bis bald Stefan e100rs.german 3443 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.12.2001 Uhrzeit: 11:03:50 Ralf Mandernach Hallo Stefan, du wirst deine Freudedaran haben … ganz sicher. Probieren, probieren, probieren … Hin und wieder eine Lektion aus dem Handbuch dazulernen” und weiter probieren. Scharfstellen im Dunkeln kleiner Tip: Manchmal hilft es die Kamera ins Hochformat zu drehen zu fokussieren bis der Autofokus “greift”. Danach mit halbgedrückter Taste ins Querformat zurück und Foto machen. Aquarienfotos Nach einem Besuch und “Fotoshooting” im Aquazoo bin ich zu folgenden Erkenntnissen gelangt: Manchmal gelingt das fokussieren per Autofokus manchmal nicht. Manchmal fokussiert die Kamera auf die Glasscheibe manchmal auf das Objekt IM Aquarium. Das Vertrackte daran ist daß man es nicht sofort merkt die optische und akustische Quittierung kommt ja. Da hilft leider nur der manuelle Fokus … und das bei (meist) bewegten Objekten. Keine Freude da auch die Schärfe im LCD nur schwer zu beurteilen ist. Viel Spaß mit der Kamera! Ralf posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3450 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.12.2001 Uhrzeit: 12:20:45 Heinz Schumacher Ralf Mandernach schrieb: > Hallo Stefan, > Scharfstellen im Dunkeln, kleiner Tip: > Manchmal hilft es, die Kamera ins Hochformat zu drehen, zu fokussieren > bis der Autofokus greift”. Danach mit halbgedrückter Taste ins > Querformat zurück und Foto machen. Hallo Ralf das ist ein interessanter Tip!:-)))) Gibt es dafür auch eine Erklärung warum die Kamera im Hochformat besser fokussiert? Gruss Heinz posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3452 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.12.2001 Uhrzeit: 15:14:26 Thomas C. Heinz Schumacher schrieb: > Ralf Mandernach schrieb: > > Hallo Stefan, > > Scharfstellen im Dunkeln, kleiner Tip: > > Manchmal hilft es, die Kamera ins Hochformat zu drehen, zu fokussieren > > bis der Autofokus greift”. Danach mit halbgedrückter Taste ins > > Querformat zurück und Foto machen. > Hallo Ralf > das ist ein interessanter Tip!:-)))) > Gibt es dafür auch eine Erklärung warum die Kamera im Hochformat > besser fokussiert? > Gruss Heinz > Hallo Heinz die oly hat leider keinen Kreuzsensor deshalb reagiert der AF nur auf vertikale Linien. Im Hochformat dann natürlich auf horizontale. Gruß Thomas C. posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3454 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.12.2001 Uhrzeit: 15:18:58 Ralf Mandernach > Hallo Ralf, > das ist ein interessanter Tip!:-)))) > Gibt es dafür auch eine Erklärung, warum die Kamera im Hochformat > besser fokussiert? > Gruss Heinz Hallo Heinz, ich gebe mal aus dem Gedächnis wieder, was ich irgendwo gelesen habe: Der Autofokus braucht Linien (vertikale? oder horizontale?), um scharfstellen zu kö¶nnen. Sieht” er diese nicht dann vielleicht wenn man die Kamera um 90° dreht. Ich hab´s ausprobiert … es funktioniert! Das wäre auch einer der Gründe warum man auf spiegelnden Flächen nur schlecht mit dem Autofokus arbeiten kann oder? Gruß Ralf posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3455 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.12.2001 Uhrzeit: 16:17:38 Heinz Schumacher Thomas C. schrieb: > Heinz Schumacher schrieb: > > Ralf Mandernach schrieb: > > > Hallo Stefan, > > > Scharfstellen im Dunkeln, kleiner Tip: > > > Manchmal hilft es, die Kamera ins Hochformat zu drehen, zu fokussieren > > > bis der Autofokus greift”. Danach mit halbgedrückter Taste ins > > > Querformat zurück und Foto machen. > > Hallo Ralf > > das ist ein interessanter Tip!:-)))) > > Gibt es dafür auch eine Erklärung warum die Kamera im Hochformat > > besser fokussiert? > > Gruss Heinz > > Hallo Heinz > die oly hat leider keinen Kreuzsensor deshalb reagiert der AF nur auf > vertikale Linien. Im Hochformat dann natürlich auf horizontale. > Gruß > Thomas C. Danke Thomas das war eine plausible Erklärung! Gruss Heinz > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3457 —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.12.2001 Uhrzeit: 2:18:05 Andreas Ochs Hallo Stefan, > Ich will Aquarienfotos mit der Kamera machen. Das versuche ich auch schon seit 2 Wochen mit zunehmendem Erfolg 🙂 Leider ist der eingebaute Blitz zu nah am Objektiv. Das ergibt bei sehr nahen Aufnahmen (Macro mit Weitwinkel) einen Schlagschatten im Vordergrund oder eine Spiegelung des vom Blitz beleuchteten Objektivs. Daher bei Macro mit Weitwinkel das Objektiv direkt an die Frontscheibe. Mit Macro und Tele geht es einigermaßen wenn man schräg zur Frontscheibe fotografiert, allerdings bekommen die Fische leuchtende Augen durch den Blitzreflex. Ich werde mir wohl einen Zusatzblitz kaufen um diese Probleme zu beseitigen. Ohne Blitz werden die Aufnahmen bei ausreichender Beckenbeleuchtung aber auch ganz gut. Bei schwacher Beleuchtung ASA 400 manuell einstellen. Eventuell einen manuellen Weißabgleich machen wenn die Farben nicht stimmen. Meine besten Bilder bisher habe ich erhalten als die Sonne schräg ins Becken fiel. Hier das Bild eines Saugwelses auf seiner Wurzel in SHQ (700 kB): http://www.potamotrygon.de/bilder/PC090036.jpg Viele Grüße Andreas — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3479 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*