Precapture

Datum: 08.12.2001 Uhrzeit: 19:16:37 ralf Hallo, E100er! Seit ich das Teil habe, bin ich alter Photograph ganz begeistert von der Digitaltechnik der E 100 – da ist die Erinnerung an eine echte Spiegelreflexkamera noch am lebendigsten – und dann die Vorteile, wie schnelle Serie, precapture etc. Jetzt habe ich gestern eine neue Beobachtung gemacht, die mich etwas erstaunt: Benutze ich die Precapture- Funktion bei Tageslicht, funktioniert alles ohne Probleme. Bei schwachem Licht allerdings passiert es zu 90 %, dass die Kamera die Belichtung misst, dann verdunkelt sich das LCD-Bild um ca. 2 Blenden. Beim Auslö¶sen wird das Ergebnis wieder korrekt belichtet. Die Bilder sind dann tatsächlich falsch belichtet: die Precaptured sind 2 Blenden zu dunkel, das ausgelö¶ste Bild ist korrekt. Ist an meiner Kamera etwas defekt, oder habt Ihr eine logische Erklärung? thx! Ralf — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3328 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2001 Uhrzeit: 21:27:12 Thomas C. ralf schrieb: > Hallo, E100er! > Seit ich das Teil habe, bin ich alter Photograph ganz begeistert von > der Digitaltechnik der E 100 – da ist die Erinnerung an eine echte > Spiegelreflexkamera noch am lebendigsten – und dann die Vorteile, wie > schnelle Serie, precapture etc. Jetzt habe ich gestern eine neue > Beobachtung gemacht, die mich etwas erstaunt: Benutze ich die > Precapture- Funktion bei Tageslicht, funktioniert alles ohne Probleme. > Bei schwachem Licht allerdings passiert es zu 90 %, dass die Kamera die > Belichtung misst, dann verdunkelt sich das LCD-Bild um ca. 2 Blenden. > Beim Auslö¶sen wird das Ergebnis wieder korrekt belichtet. Die Bilder > sind dann tatsächlich falsch belichtet: die Precaptured sind 2 Blenden > zu dunkel, das ausgelö¶ste Bild ist korrekt. > Ist an meiner Kamera etwas defekt, oder habt Ihr eine logische > Erklärung? thx! > Ralf > — Hallo Ralf, im precapture-und Serienbild Modus beträgt die längste Verschlusszeit 1/30sec. Gruß Thomas — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3331 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2001 Uhrzeit: 13:57:37 Ralf Thomas C. schrieb: > ralf schrieb: > > Hallo, E100er! > > Seit ich das Teil habe, bin ich alter Photograph ganz begeistert von > > der Digitaltechnik der E 100 – da ist die Erinnerung an eine echte > > Spiegelreflexkamera noch am lebendigsten – und dann die Vorteile, wie > > schnelle Serie, precapture etc. Jetzt habe ich gestern eine neue > > Beobachtung gemacht, die mich etwas erstaunt: Benutze ich die > > Precapture- Funktion bei Tageslicht, funktioniert alles ohne Probleme. > > Bei schwachem Licht allerdings passiert es zu 90 %, dass die Kamera die > > Belichtung misst, dann verdunkelt sich das LCD-Bild um ca. 2 Blenden. > > Beim Auslö¶sen wird das Ergebnis wieder korrekt belichtet. Die Bilder > > sind dann tatsächlich falsch belichtet: die Precaptured sind 2 Blenden > > zu dunkel, das ausgelö¶ste Bild ist korrekt. > > Ist an meiner Kamera etwas defekt, oder habt Ihr eine logische > > Erklärung? thx! > > Ralf > > — > Hallo Ralf, > im precapture-und Serienbild Modus beträgt die längste Verschlusszeit > 1/30sec. > Gruß > Thomas Danke, Thomas! Das erklärt alles … > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3345 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*