Olympus P-400 Photo-Printer

Datum: 04.12.2001 Uhrzeit: 21:44:36 Bernd Stahlen Liebe Gemeinde, spiele mit dem Gedanken mir einen Photo-Printer zuzulegen und zwar den Oly P-400. Kö¶nnte den in Kö¶ln für 797,- DM bei meinem Fachhändler am Dom bekommen. Was meint ihr? Gute Wahl um Photos mit Oly E-100 RS und C-4040 Z im 13×18 und Din A4 Format auszuprinten? Oder irgendwas von Epson…? P-400 sollte ja mal so um die 3297,- DM gekostet haben, gibt es da übnerhaupt was besseres in der Preisklasse unter 1000,- DM (am besten unter 800,- DM)? Gruss aus Kö¶ln Bernd Stahlen — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3196 —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.12.2001 Uhrzeit: 8:48:42 Martin R. Bernd Stahlen schrieb: > spiele mit dem Gedanken mir einen Photo-Printer zuzulegen > und zwar den Oly P-400. Kö¶nnte den in Kö¶ln für 797,- DM… > gibt es da übnerhaupt was besseres in der Preisklasse > unter 1000,- DM (am besten unter 800,- DM)? > Gruss aus Kö¶ln > Bernd Stahlen > — > posted via http://oly-e.de Als Thermosublimationsdrucker für A4 wirst Du da wohl kaum vergleichbares finden. Es hat auch Vorteile, innerhalb eines Systems/Herstellers zu bleiben ! Die Grundsatzfrage Tinte <> Thermo wurde hier schon diskutiert. Fazit: Das muß jeder selber wissen. Steuerlich kannst Du übrigens DM800+MwSt. = bis 928 DM als geringwertiges Wirtschaftsgut (wenn anerkannt) absetzen. Gruß noch Kö¶lle Martin R. — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3204 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*