Pferde über einem Hindernis

Datum: 01.12.2001 Uhrzeit: 22:38:09 Alexandra Hallo Fotofreunde! Ich wollte heute in der Reithalle ein Pferd über einem Sprung fotografieren. Leider hat das nicht funkioniert. Ich dachte ich hätte zum richtigen Zeitpunkt abgedrückt, aber auf dem Bild war das Pferd immer schon wieder weg. Allerdings hatte ich die Kamera nur auf P stehen und nichts weiteres eingestellt. Was muß ich ändern, damit solche Fotos auch klappen. Ich würde mich sehr freuen,wenn mir jemand weiterhelfen kann! Gruß,Alex — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3142 —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.12.2001 Uhrzeit: 22:41:18 Thomas Bender Alexandra schrieb: > (…) Allerdings hatte ich die Kamera nur auf P > stehen und nichts weiteres eingestellt. > Was muß ich ändern, damit solche Fotos auch klappen. > Du musst das in der Drive-Einstellung fotografieren (siehe Bedienungsanleitung). Gruß, Thomas — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3144 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.12.2001 Uhrzeit: 14:00:00 Reinhard Alexandra schrieb: > Hallo Fotofreunde! > Ich wollte heute in der Reithalle ein Pferd über einem Sprung > fotografieren. Leider hat das nicht funkioniert. Ich dachte ich hätte > zum richtigen Zeitpunkt abgedrückt, aber auf dem Bild war das Pferd > immer schon wieder weg. Allerdings hatte ich die Kamera nur auf P > stehen und nichts weiteres eingestellt. > Was muß ich ändern, damit solche Fotos auch klappen. > Ich würde mich sehr freuen,wenn mir jemand weiterhelfen kann! Hallo Alexandra, Du musst dazu den PRECAPTURE – Modus verwenden. Wie das geht, kannst du auf Seite 79 im deutschen Handbuch (CD) nachlesen. Wenn du diesen einschaltest (Menü | precapture | On | x5; außerdem über DRIVE freigeben), dann macht die Kamera solange du den Auslö¶sen halb durchdrückst 5 Aufnahmen , die sie immer wieder im internen Speicher ablegt, solange bis du den Auslö¶ser ganz durchdrückst. Die letzten 5 Bilder werden dann abgespeichert. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Pferd über dem Sprung” (Hindernis ?) auf einer dieser Aufnahmen zu sehen ist ist ziemlich groß. Die andere Lö¶sung wäre die SERIENAUFNAHME – Funktion zu benutzen. Nachzulesen auf Seite 80. Außerdem gibt es hier im Forum einige Beiträge zu diesen Funktionen. Gruß und viel Erfolg Reinhard posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3153 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.12.2001 Uhrzeit: 15:41:09 Otto Fischer Reinhard schrieb: > Hallo Alexandra, > Du musst dazu den PRECAPTURE – Modus verwenden. Die andere Lö¶sung wäre die SERIENAUFNAHME > Gruß und viel Erfolg > Reinhard Das wäre auch mein Vorschlag gewesen, jedoch sind beide Funktionen stark abhängig von der vorhandenen Lichtmenge. Das mußt Du halt austesten. Aber einen Versuch, oder eine Versuchsreihe am Tatort;-) hilft da weiter. Durch die Voreinstellung im Menue; (Menue 1/5 (Anzahl Serienbilder 2. Punkt von Oben) kannst Du die Anzahl der Bilder und somit die Belichtungszeit leicht beeinflussen. Das gleiche geht auch mit der Pre-Capture Funktion Menue 1/5 (Anzahl Serienbilder 3. Punkt von Oben) Probier es mal aus! gruß Otto Fischer http:www/ottofiwo.de/ — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3154 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.01.2002 Uhrzeit: 21:09:48 Jost Jahn Otto Fischer” schrieb: > Reinhard schrieb: >> Hallo Alexandra >> Du musst dazu den PRECAPTURE – Modus verwenden. > Die andere Lö¶sung wäre die SERIENAUFNAHME Und ganz wichtig: Dauerfokussierung anschalten. Sonst dauert es zu lange bis der Fokus gefunden worden ist.” e100rs.german 4028 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.01.2002 Uhrzeit: 22:16:42 Dietrich Risse Jost Jahn schrieb: > Otto Fischer” schrieb: > > Reinhard schrieb: > >> Hallo Alexandra > >> Du musst dazu den PRECAPTURE – Modus verwenden. > > Die andere Lö¶sung wäre die SERIENAUFNAHME > Und ganz wichtig: Dauerfokussierung anschalten. Sonst dauert es zu > lange bis der Fokus gefunden worden ist. Das finde ich aber nicht! Bei der Dauerfokusierung wird vor jedem Bild der Serienaufnahme neu fokusiert. Dazu braucht die Kamera Zeit und die Anzahl der Bilder pro Sekunde sinkt! Entweder mit halb durchgedrücktem Auslö¶ser vorab fokusieren und dann beim Sprung des Pferdes abdrücken oder direkt das Hindernis manuel fokusieren. Grüsse Dietrich posted via http://oly-e.de” e100rs.german 4032 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*