Komprimierung SHQ oder HQ?

Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 19:02:14 Michael Petter Hallo zusammen! Da ich seit kurzem stolzer Besitzer der E100RS bin probiere ich zur Zeit viel aus. Soll man bei der Komprimierung HQ oder SHQ einstellen? Ich habe mittlerweile schon viele Bilder (Makro, Nah & Panoramaaufnahmen) mit beiden Einstellungen gemacht und die Bilder hinterher verglichen, dabei habe ich fast keine unterschiede bemerkt. In der HQ-Einstellung gehen bei gleicher Auflö¶sung doppelt so viele Bilder auf die Speicherkarte. Lohnt sich die SHQ-Einstellung? Wie sind eure Erfahrungen bezüglich unterschiedlicher Bilqualität? Viele Grüsse M.Petter — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2201 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 19:09:33 Heinz Schumacher Michael Petter schrieb: > Hallo zusammen! > Da ich seit kurzem stolzer Besitzer der E100RS bin probiere ich zur > Zeit viel aus. Soll man bei der Komprimierung HQ oder SHQ einstellen? > Ich habe mittlerweile schon viele Bilder (Makro, Nah & > Panoramaaufnahmen) mit beiden Einstellungen gemacht und die Bilder > hinterher verglichen, dabei habe ich fast keine unterschiede bemerkt. > In der HQ-Einstellung gehen bei gleicher Auflö¶sung doppelt so viele > Bilder auf die Speicherkarte. Lohnt sich die SHQ-Einstellung? Wie sind > eure Erfahrungen bezüglich unterschiedlicher Bilqualität? Auf jeden Fall SHQ wennDu Anzüge machen willst. Für Internet und Bildschirm reicht sicher HQ – aber warum auf Qualität verzichten? Bei Aufnahmen, die besonders gut werden sollen nimm lieber sogar TIFF. Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2202 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 22:29:31 Ulli Heinz Schumacher schrieb: > Bei Aufnahmen, die besonders gut werden sollen nimm lieber sogar TIFF. Mit dem mitgelieferten Speicherchen? Paßt ja nur eine Aufnahme drauf, der arme Kerl! Erst mal ist Speicherkauf angesagt! Am Besten 2x CF 128MB oder ein MD! Und dann noch die Akkus……. und schwupp hat man den CAM-Preis an Zubehö¶r verbraten! Gruß Ulli — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2212 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:15:24 Otto Fischer Ulli schrieb: > Heinz Schumacher schrieb: > > Bei Aufnahmen, die besonders gut werden sollen nimm lieber sogar TIFF. > Mit dem mitgelieferten Speicherchen? > Paßt ja nur eine Aufnahme drauf, der arme Kerl! > und schwupp hat man den CAM-Preis an Zubehö¶r verbraten! Stimmt Ulli; habe eine 96er CF Card, eine 64er SM Card dazugekauft. Akku´s hatte ich schon von meinem HP 215er Knipserchen und auch div. 32er sowie 16er CF Card´s vom ALDI. Diese benutze ich jedoch fast garnicht, da sich damit die Serienbild-, Belichtunsreihen- sowie Precapturefunktion nicht sinnvoll nutzen lassen. Ein Microdrive will ich mir in nächster Zeit zulegen, da warte ich aber noch ein wenig, IBM hat in den USA die Preise gesenkt, vielleicht werden die Teile ja bei uns auch bald billiger. Dann habe ich an Zubehö¶r das gleiche und mehr ausgegeben, wie für die Cam., habe aber noch keinen gescheiten Blitz und auch keine Nah- oder Telekonverter. Also immer an die Folgekosten denken. gruß Otto Fischer http://www.ottofiwo.de/ — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2222 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:24:43 Reinhard Näkel Otto Fischer schrieb: > Ulli schrieb: > >> Heinz Schumacher schrieb: > >>> Bei Aufnahmen, die besonders gut werden sollen nimm lieber sogar TIFF. > >> Mit dem mitgelieferten Speicherchen? >> Paßt ja nur eine Aufnahme drauf, der arme Kerl! > >> und schwupp hat man den CAM-Preis an Zubehö¶r verbraten! > > Stimmt Ulli; > > habe eine 96er CF Card, eine 64er SM Card dazugekauft. > > Akku´s hatte ich schon von meinem HP 215er Knipserchen und auch div. > 32er sowie 16er CF Card´s vom ALDI. > Diese benutze ich jedoch fast garnicht, da sich damit die Serienbild-, > Belichtunsreihen- sowie Precapturefunktion nicht sinnvoll nutzen lassen. > Ein Microdrive will ich mir in nächster Zeit zulegen, da warte ich aber > noch ein wenig, IBM hat in den USA die Preise gesenkt, vielleicht > werden die Teile ja bei uns auch bald billiger. > > Dann habe ich an Zubehö¶r das gleiche und mehr ausgegeben, wie für die > Cam., habe aber noch keinen gescheiten Blitz und auch keine Nah- oder > Telekonverter. Also immer an die Folgekosten denken. > > gruß > Otto Fischer > hallo otto, meinst du denn das wird gehen rs und microdrive? wär ja ne tolle sache. hab verschiedentlich gelesen die cam würde zu heiss und olympus rät davon ab es zu benutzen. hast du da evtl. schon erfahrung bezgl des m-drives oder anderweitige info? jrüße reinhard e100rs.german 2223 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:30:33 Ulli Es geht, es läuft, es funzt, es klappt! Die E100 frißt die MD bis 1 GB und ich hatte noch nie ein Problem, weder mit der Wärme, noch mit dem Stromverbrauch! Andre hat mal hier im Forum die Werte gepostet und der Stromverbrauch stieg um lächerliche 4%! Meine MD hatte ich schon einen Tag nach dem Erwerb der CAM gekauft und nun freu ich mir jeden Tag ein Loch ins Knie! Ich brauche die SM nicht, weil die E100 gar nicht alle Funktionen der SM unterstützt…. …… die Panoramafunktion, die geht nicht! Was die Camediasoftware da macht, ist ein Geschnippsel aus 2 oder mehreren Bildern, sonst nix. Kannst Du auch mit einer Bildbearbeitung oder Freeware machen! Also nie original SM von Oly kaufen! Zu teuer!! Gruß Ulli — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2225 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:30:37 Thomas Nelke Hallo Reinhard Ich habe in meiner E-100RS ein 1GB Microdrive drin, das funzt primstens ohne Aussetzer. In meine E-10 läuft das MD leider überhaupt nicht. Gruss Thomas e100rs.german 2226 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:44:07 Otto Fischer Reinhard Näkel schrieb: > hallo otto, > meinst du denn das wird gehen rs und microdrive? > wär ja ne tolle sache. hab verschiedentlich gelesen die cam würde zu > heiss und olympus rät davon ab es zu benutzen. > hast du da evtl. schon erfahrung bezgl des m-drives oder anderweitige > info? jrüße > reinhard Hallo Reinhard; über dieses Thema ist hier schon mehrfach geschrieben worden. Für mich hat sich dabei herauskristallisiert, das die optimale Bestückung der E100 aus einer, mö¶glichst großen, Smart Media Card und im CF Slot einem IBM Microdrive besteht. Die Foto´s werden dann auf die SM Card geknipst” und bei Bedarf auf das Microdrive umkopiert. Durch dieses etwas umständliche Verfahren umgeht man die Nachteile des Microd. mit der rel. hohen Stromaufnahme und der daraus resultierender Erwärmung der Cam. die wiederum das Bildrauschen verstärkt. Sollte ich etwas vergessen haben so wirst Du bestimmt in kürze hier von den anderen Forumsteilnehmern darüber informiert. gruß Otto http://www-ottofiwo.de/ posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2228 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:51:00 Reinhard Näkel Ulli schrieb: > Es geht, es läuft, es funzt, es klappt! > > Die E100 frißt die MD bis 1 GB und ich hatte noch nie ein Problem, > weder mit der Wärme, noch mit dem Stromverbrauch! > > Andre hat mal hier im Forum die Werte gepostet und der Stromverbrauch > stieg um lächerliche 4%! > > Meine MD hatte ich schon einen Tag nach dem Erwerb der CAM gekauft und > nun freu ich mir jeden Tag ein Loch ins Knie! > Ich brauche die SM nicht, weil die E100 gar nicht alle Funktionen der > SM unterstützt…. ….. die Panoramafunktion, die geht nicht! Was die > Camediasoftware da macht, ist ein Geschnippsel aus 2 oder mehreren > Bildern, sonst nix. Kannst Du auch mit einer Bildbearbeitung oder > Freeware machen! Also nie original SM von Oly kaufen! Zu teuer!! > > Gruß > > Ulli hallo ulli, hmm, dann ist das ja eigentl. gar keine frage! dann wäre ja meine 128 ‘er fc sozusagen überflüssig. wie ist der momentane preis? meine info z.zt. 415,-dm für das 340mb und 739,-dm für das 1gb m-drive. hat jemend bessere infos bezgl. preis? danke und jrüße reinhard e100rs.german 2229 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:53:09 Reinhard Näkel ————–9AF2C50C277E764743D631CE Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1 Content-Transfer-Encoding: 8bit Otto Fischer schrieb: > Reinhard Näkel schrieb: > >> hallo otto, >> meinst du denn das wird gehen rs und microdrive? >> wär ja ne tolle sache. hab verschiedentlich gelesen die cam würde zu >> heiss und olympus rät davon ab es zu benutzen. >> hast du da evtl. schon erfahrung bezgl des m-drives oder anderweitige >> info? jrüße >> reinhard > > Hallo Reinhard; > über dieses Thema ist hier schon mehrfach geschrieben worden. Für mich > hat sich dabei herauskristallisiert, das die optimale Bestückung der > E100 aus einer, mö¶glichst großen, Smart Media Card und im CF Slot einem > IBM Microdrive besteht. Die Foto´s werden dann auf die SM Card > geknipst” und bei Bedarf auf das Microdrive umkopiert. Durch dieses > etwas umständliche Verfahren umgeht man die Nachteile des Microd. mit > der rel. hohen Stromaufnahme und der daraus resultierender Erwärmung > der Cam. die wiederum das Bildrauschen verstärkt. > Sollte ich etwas vergessen haben so wirst Du bestimmt in kürze hier > von den anderen Forumsteilnehmern darüber informiert. > gruß > Otto > http://www-ottofiwo.de/ hallo otto ja hab ich gelesen war anfang september. aber war mir nicht definitiv klar ob ja oder nein. wusste auch nicht von dem “umkopieren”. vielen dank! jrüße reinhard ————–9AF2C50C277E764743D631CE Content-Type: text/html; charset=us-ascii Content-Transfer-Encoding: 7bit  

Otto Fischer schrieb:

Reinhard Näkel schrieb:

> hallo otto
> meinst du denn das wird gehen rs und microdrive?
> wär ja ne tolle sache. hab verschiedentlich gelesen die cam würde zu
> heiss und olympus rät davon ab es zu benutzen.
> hast du da evtl. schon erfahrung bezgl des m-drives oder anderweitige
> info? jrüße
> reinhard

Hallo Reinhard;
über dieses Thema ist hier schon mehrfach geschrieben worden. Für mich
hat sich dabei herauskristallisiert das die optimale Bestückung der
E100 aus einer möglichst großen Smart Media Card und im CF Slot einem
IBM Microdrive besteht. Die Foto’s werden dann auf die SM Card
“geknipst” und bei Bedarf auf das Microdrive umkopiert. Durch dieses
etwas umständliche Verfahren umgeht man die Nachteile des Microd. mit
der rel. hohen Stromaufnahme und der daraus resultierender Erwärmung
der Cam. die wiederum das Bildrauschen verstärkt.

Sollte ich etwas vergessen haben so wirst Du bestimmt in kürze hier
von den anderen Forumsteilnehmern darüber informiert.

gruß
Otto

http://www-ottofiwo.de/
 
 

hallo otto
ja hab ich gelesen war anfang september. aber war mir nicht definitiv klar ob ja oder nein. wusste auch nicht von dem “umkopieren”. vielen dank!
jrüße
reinhard
  ————–9AF2C50C277E764743D631CE–” e100rs.german 2230 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 23:56:10 Otto Fischer Reinhard Näkel schrieb: > wie ist der momentane preis? meine info z.zt. 415,-dm für das 340mb und > 739,-dm für das 1gb m-drive. > hat jemend bessere infos bezgl. preis? > danke und jrüße > reinhard Hallo Reinhard; habe heute Abend irgendwo im Internet einen Preis von ca. 330,- DM für das 340er gesehen. Leider weis ich nicht mehr auf welcher Site das war, es war aber auf jeden Fall ein Link aus einem Beitrag von diesem Forum. gruß Otto http://www.ottofiwo.de/ — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2232 —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.11.2001 Uhrzeit: 25:38:31 Jochen Heinz Schumacher schrieb: > Michael Petter schrieb: > > Hallo zusammen! > > Da ich seit kurzem stolzer Besitzer der E100RS bin probiere ich zur > > Zeit viel aus. Soll man bei der Komprimierung HQ oder SHQ einstellen? > > Ich habe mittlerweile schon viele Bilder (Makro, Nah & > > Panoramaaufnahmen) mit beiden Einstellungen gemacht und die Bilder > > hinterher verglichen, dabei habe ich fast keine unterschiede bemerkt. > > In der HQ-Einstellung gehen bei gleicher Auflö¶sung doppelt so viele > > Bilder auf die Speicherkarte. Lohnt sich die SHQ-Einstellung? Wie sind > > eure Erfahrungen bezüglich unterschiedlicher Bilqualität? > Auf jeden Fall SHQ wennDu Anzüge machen willst. Für Internet und > Bildschirm reicht sicher HQ – aber warum auf Qualität verzichten? > Bei Aufnahmen, die besonders gut werden sollen nimm lieber sogar TIFF. > Gruss Heinz Mir reicht HQ! Michael schreibt richtig, daß kaum Unterschiede festzustellen sind, und neulich bei der Diskussion über mö¶gliche Ausdruck-Formate merkte jemand ganz richtig an, daß kein normaler Mensch die Bilder mit der Lupe betrachtet. Folglich kann das Fazit nur lauten: HQ reicht. Zu meinem Foto Herbstabend” hat Heinz Sch. angemerkt “Tolle Schärfe” (oder so ähnlich) das war HQ. Dann habe ich ein Bild von Heinz angeklickt: auch HQ! Also kann man auf nicht/kaum sichtbare Qualität(ssteigerung) verzichten. Warum? Das schreibt Michael doch leicht einsehbar: es gehen doppelt soviele Bilder auf die Speicherkarte! Ich verstehe sowieso nicht warum immer so auf der “technischen” Qualität herumgeritten wird: Die Qualität eines Bildes steckt entscheidend im Inhalt. Es transportiert eine Botschaft weckt irgendwelche Empfindungen hilft uns beim Erinnern Ereignisse Stimmungen… Das alles funktioniert weitgehend unabhängig von der technischen Qualität also auch dann noch wenn ich z.B. auf SVGA verkleinere weil das für einen gängigen Monitor (besser) geeignet ist. Problematisch wird’s nach meiner Erfahrung nur wenn man kleine scharfe Strukturen mit hohen Kontrasten hat (Helligkeit und/oder Farben) etwa Laub Blumen (Fuchsien z.B. sind sehr “kleinteilig” sturkturiert) – da geht Kontrast bzw. Farbintensität verloren aber auffällige Qualitätsteinbußen eigentlich auch erst bei noch hö¶heren Kompressionsfaktoren als HQ. So und jetzt die Vorteile der doppelten mö¶glichen Bilderzahl: Wenn ich Schnappschüsse mache oder mich bei schlechtem Licht an der “Verwackelungsgrenze” befinde macht es Sinn viele Bilder aufzunehmen um bei der nachfolgenden Auswahl (Vorauswahl schon in Aufnahmepausen) eine hö¶here Chance auf gut oder wirklich gelungene Bilder zu haben. Was nützen mir z.B. verwackelte Bilder Schnappschüsse mit ungünstigem Gesichtsausdruck wenn sie mit SHQ aufgenommen sind? Nichts. Mit HQ habe ich die doppelte Zahl an Fotos und folglich die doppelte Chance auf DAS Bild. Wer das Geld für beliebig große bzw. viele Speicherkarten hat mag alles in TIFF aufnehmen (sofernd die längere Verarbeitungszeit nicht zum erheblichen Hemmschuh wird). Ich gehö¶re nicht dazu und deshalb mache ich in einer Situation mit schö¶nem wechselndem Licht (z.B. langsam untergehende Sonne…) oder vielen interessanten Motiven (etwa Menschen auf einem Markt) lieber 200 HQ- als “nur” 100 SHQ-Bilder. Jochen posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2235 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2001 Uhrzeit: 8:54:27 Heinz Schumacher Jochen schrieb: > Heinz Schumacher schrieb: > > Michael Petter schrieb: > > > Hallo zusammen! > > > Da ich seit kurzem stolzer Besitzer der E100RS bin probiere ich zur > > > Zeit viel aus. Soll man bei der Komprimierung HQ oder SHQ einstellen? > > > Ich habe mittlerweile schon viele Bilder (Makro, Nah & > > > Panoramaaufnahmen) mit beiden Einstellungen gemacht und die Bilder > > > hinterher verglichen, dabei habe ich fast keine unterschiede bemerkt. > > > In der HQ-Einstellung gehen bei gleicher Auflö¶sung doppelt so viele > > > Bilder auf die Speicherkarte. Lohnt sich die SHQ-Einstellung? Wie sind > > > eure Erfahrungen bezüglich unterschiedlicher Bilqualität? > > Auf jeden Fall SHQ wennDu Anzüge machen willst. Für Internet und > > Bildschirm reicht sicher HQ – aber warum auf Qualität verzichten? > > Bei Aufnahmen, die besonders gut werden sollen nimm lieber sogar TIFF. > > Gruss Heinz > Mir reicht HQ! Michael schreibt richtig, daß kaum Unterschiede > festzustellen sind, und neulich bei der Diskussion über mö¶gliche > Ausdruck-Formate merkte jemand ganz richtig an, daß kein normaler > Mensch die Bilder mit der Lupe betrachtet. Folglich kann das Fazit nur > lauten: HQ reicht. > Zu meinem Foto Herbstabend” hat Heinz Sch. angemerkt “Tolle Schärfe” > (oder so ähnlich) das war HQ. Dann habe ich ein Bild von Heinz > angeklickt: auch HQ! Also kann man auf nicht/kaum sichtbare > Qualität(ssteigerung) verzichten. Warum? Das schreibt Michael doch > leicht einsehbar: es gehen doppelt soviele Bilder auf die Speicherkarte! > Ich verstehe sowieso nicht warum immer so auf der “technischen” > Qualität herumgeritten wird: Die Qualität eines Bildes steckt > entscheidend im Inhalt. Es transportiert eine Botschaft weckt > irgendwelche Empfindungen hilft uns beim Erinnern Ereignisse > Stimmungen… Das alles funktioniert weitgehend unabhängig von der > technischen Qualität also auch dann noch wenn ich z.B. auf SVGA > verkleinere weil das für einen gängigen Monitor (besser) geeignet ist. > Problematisch wird’s nach meiner Erfahrung nur wenn man kleine scharfe > Strukturen mit hohen Kontrasten hat (Helligkeit und/oder Farben) etwa > Laub Blumen (Fuchsien z.B. sind sehr “kleinteilig” sturkturiert) – da > geht Kontrast bzw. Farbintensität verloren aber auffällige > Qualitätsteinbußen eigentlich auch erst bei noch hö¶heren > Kompressionsfaktoren als HQ. > So und jetzt die Vorteile der doppelten mö¶glichen Bilderzahl: Wenn ich > Schnappschüsse mache oder mich bei schlechtem Licht an der > “Verwackelungsgrenze” befinde macht es Sinn viele Bilder aufzunehmen > um bei der nachfolgenden Auswahl (Vorauswahl schon in Aufnahmepausen) > eine hö¶here Chance auf gut oder wirklich gelungene Bilder zu haben. Was > nützen mir z.B. verwackelte Bilder Schnappschüsse mit ungünstigem > Gesichtsausdruck wenn sie mit SHQ aufgenommen sind? Nichts. Mit HQ > habe ich die doppelte Zahl an Fotos und folglich die doppelte Chance > auf DAS Bild. > Wer das Geld für beliebig große bzw. viele Speicherkarten hat mag > alles in TIFF aufnehmen (sofernd die längere Verarbeitungszeit nicht > zum erheblichen Hemmschuh wird). Ich gehö¶re nicht dazu und deshalb > mache ich in einer Situation mit schö¶nem wechselndem Licht (z.B. > langsam untergehende Sonne…) oder vielen interessanten Motiven (etwa > Menschen auf einem Markt) lieber 200 HQ- als “nur” 100 SHQ-Bilder. > Jochen Hallo Jochen sicher macht die E100 im HQ tolle Fotos diesen Modus habe ich anfangs auch immer benutzt weil ich zu doof war den SHQ-Modus zu finden ok kann mal passieren aber seit dem verwende ich ausschließlich SHQ auch wenn ich dann mit meiner 128 MB und 64MB Speicherkarte (ca. 200 Fotos) doppelt so oft zum PC rennen muss. Es kostet doch nichts oder. Zur Not packe ich eben mein Laptop noch mit ins Auto wenn es mal an einem tag mehr als 200 Fotos sein sollten. Was in der Praxis letztes Jahr nur 2 mal vorgekommen ist. Es ist auch ziemlich müßig über Abbildungsqualität oder Rauschen zu diskutieren wenn man nicht erst mal die Standard-mö¶glichkeiten der Kameras voll ausgenutzt hat. Gruss Heinz posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2238 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2001 Uhrzeit: 9:05:19 Manuela Hi Reinhard! > wie ist der momentane preis? meine info z.zt. 415,-dm für das 340mb und > 739,-dm für das 1gb m-drive. > hat jemend bessere infos bezgl. preis? Das 1GB-Microdrive gibt es bei Gericom um knapp 650DM. Hier findest du Infos von Leuten, die eines bestellt haben: http://forum.digitalkamera.de/dcforum/DCForumID7/218.html Du findest das Drive bei Gericom unter Produkte/Laptops/Zubehö¶r/PCMCIA Diverses Alle Versuche, das Drive direkt zu verlinken, sind von Gericom irgendwie zunichte gemacht worden. — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2239 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2001 Uhrzeit: 15:05:40 manoj hab’ gerade mal nachgesehen: IBM Microdrive 340MB Typ II 333,00 http://www.camera-discount.de IBM Microdrive 1GB 638,00 http://www.digital-net-shop.de Eigenmarke Image Tank 10GB 788,00 http://www.maase.de Eigenmarke Image Tank 20GB 929,00 http://www.maase.de cf-cards bekommt man guenstig bei www.fotoversand-brinker.de — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2254 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.11.2001 Uhrzeit: 15:31:46 Reinhard Näkel hi manuela, hi manjo, vielen dank! überlegenswert ist sicherlich noch stefans image tank”! vielleicht noch 1 bisschen warten preise purzeln im januar dann lange lange garantien… jrüße reinhard manoj schrieb: [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ]” e100rs.german 2255 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*