Hotpixel entfernen !!! Und Bildrauschen abschwächen???

Datum: 04.11.2001 Uhrzeit: 25:10:05 Andreas Weis Hallo, ich habe in der Galleria ein Bild eingestellt mit extremen Belichtungszeiten (16Sekunden bei ISO 400 F2.8): http://oly-e.de/alben/show.php4?album=e100rs&info=nachtaufnahme Es war in etwa das 10. Bild in kurzer Folge an diesem Abend bei ca. 3-5Grad Außentemperatur! Direkt im Anschluß habe ich nochmal mit denselben Einstellungen ein zweites Bild geschossen, wobei ich allerdings den Objektivdeckel aufgesetzt habe. Dabei ist ein schwarzes Bild entstanden mit Hotpixeln an ziemlich exakt den gleichen Stellen wie im Bild. Wichtig ist aber, daß das schwarze Bild immer sofort nach dem wirklichen Bild geschossen wird, da die hotpixel ja bekanntlich Temperaturabhängig auftreten! Diese beiden Bilder gebe ich dann dem Freeware Programm Black Frame NR” von Mediachance! Dieses eliminiert anhand der beiden Bildern fast perfekt die Hotpixel. Jetzt bleibt nur noch das Problem des Bildrauschens! Hierfür habe ich noch keine wirklich gute Lö¶sung gefunden ohne zuviel an Schärfe zu verlieren. VIELLEICHT HAT JA EINER VON EUCH HIER EINEN TIP WIE MAN DAS BILDRAUSCHEN ABSCHWÄCHEN KANN! Ich benutze hauptsächlich den “Micrografx Picture Publisher 9” setze aber auch “Adobe Photoshop 5 LE” und “Corel Photo Paint 10″. Unter: http://www2.fotocommunity.de/pc/pc.php4?display=56552&extra=mypics&PHPSESSID=33cb623a63d872c855922fa1419d72d4 findet ihr eine von mir nachbearbeitete Version des Bildes so richtig zufrieden bin ich aber noch nicht. Gruß Andi posted via http://oly-e.de” e100rs.german 1976 —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.11.2001 Uhrzeit: 17:06:47 Bernd Eichler Andreas Weis” schrieb > Jetzt bleibt nur noch das Problem des Bildrauschens! Hierfür habe ich > noch keine wirklich gute Lö¶sung gefunden ohne zuviel an Schärfe zu > verlieren. > VIELLEICHT HAT JA EINER VON EUCH HIER EINEN TIP WIE MAN DAS > BILDRAUSCHEN ABSCHWÄCHEN KANN! > Ich benutze hauptsächlich den “Micrografx Picture Publisher 9” setze > aber auch “Adobe Photoshop 5 LE” und “Corel Photo Paint 10”. Hallo probier mal Photoshop Elements aus. Da ist eine Funktion dabei die nennt sich “despeckle” die arbeitet IMHO ziemlich gut. Gruss Bernd” e100rs.german 1984 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*