Televorsatz für die E100

Datum: 26.10.2001 Uhrzeit: 23:22:48 Bernhard Schulze Hallo! Habe gerade im Shop entdeckt, daß es einen 1.45x-Telekonverter für die 100RS gibt. Hat den jemand. Wie ist der? Qualität etc.? Das entspräche immerhin einem 550er Tele. Gigantisch! — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1711 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2001 Uhrzeit: 23:39:03 Stefan Hendricks, oly-e.de > Habe gerade im Shop entdeckt, daß es einen 1.45x-Telekonverter > für die 100RS gibt. Hat den jemand. Wie ist der? Qualität etc.? Das > entspräche immerhin einem 550er Tele. Gigantisch! Ich habe den TCON-14B für die E-10, den ich mit Adapterring auch an der E-100RS betreibe. In beiden Fällen einwandfreie Qualität. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Original-Konverter von Olympus immer eine gute Wahl sind, da sie auf die entsprechenden Objektive zugeschnitten sind. Dies trifft bei Konvertern von Drittherstellern eher selten zu, siehe auch die vielen Beiträge dazu in den Foren. Mein Tip: Wenn Du eine E-10 hast oder noch anschaffen mö¶chtest, dann greife gleich zum TCON-14B. Andereseits passt der TCON-14 ohne Adaptierung auch noch auf einige Modelle aus der C-Serie. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de e100rs.german 1712 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2001 Uhrzeit: 23:43:38 Klaus Kollmann Hallo Bernhard, meinen 1,5-fach Konverter von Hama habe ich gerade verkauft, da er an meiner neuen E100 nicht mehr die Bildqualität gebracht hat. Da war sogar der Digitalzoom im Ergebnis noch besser. Ich glaube bei so einem großen Telebereich benö¶tigt man schon sehr gute Linsen um mit einem Konverter noch vernünftige Ergebnisse zu erlangen. Die Qualität von dem Olympus Konverter kann ich aber nicht beurteilen. Gruß Klaus Kollmann www.kkoll.de — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1713 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 9:51:26 Matthias Tremel Hallo, ich kann mir nicht so recht vorstellen, daß der TCON-14 zusammen mit der E-100RS funktioniert. Mit Adapterring hat dieser Konverter ein Anschlußgewinde von 46 mm, die 100 RS hat ein 49 mm-Filtergewinde ! Gruß Matthias Bernhard Schulze” schrieb im Newsbeitrag news:9rcr8l.1gs.1@hendricks-online.de… [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ]” e100rs.german 1717 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 10:02:37 Matthias Tremel Nochmal ein Nachtrag zu minem posting: Bemerkung von der Olympus-Homepage: Bemerkung: Bei der Verwendung eines Telekonverters muss für das Zoomobjektiv die hö¶chste Telestellung gewählt werden. Für die C-700 Ultra Zoom, E-100RS und die C-2100 Ultra Zoom kann der Telekonverter TCON-14 nicht eingesetzt werden. Matthias Matthias Tremel” schrieb im Newsbeitrag news:9re03c.fo.1@hendricks-online.de… [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ]” e100rs.german 1718 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 10:17:06 Stefan Hendricks, oly-e.de > Für die C-700 Ultra Zoom, E-100RS und die C-2100 Ultra Zoom kann der > Telekonverter TCON-14 nicht eingesetzt werden. Ups, stimmt. Da muss ich den Shop gleich mal überarbeiten … Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de e100rs.german 1719 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 12:52:33 Bernhard Schulze > > Habe gerade im Shop entdeckt, daß es einen 1.45x-Telekonverter > > für die 100RS gibt. Hat den jemand. … > Ich habe den TCON-14B für die E-10, den ich mit Adapterring auch an der > E-100RS betreibe. … > Mein Tip: Wenn Du eine E-10 hast oder noch anschaffen mö¶chtest, dann > greife gleich zum TCON-14B. Andereseits passt der TCON-14 ohne > Adaptierung auch noch auf einige Modelle aus der C-Serie. Danke für alle die Antworten. Schade, denn 209 DM waren natürlich bei weitem attraktiver als 651 DM ;-)) Ich habe mir den TCON-14B schon mal zur E-10 (die ich auch habe) angesehen, war allerdings von der erreichbaren Brennweite von 230 mm zu dem Preis und mit der Einschränkung, daß man nicht mehr zoomen kann, nicht sonderlich angetan. Wieso sollten Dritthersteller nicht auch gutes Zubehö¶r liefern? Was gäbe es denn zu den Originateilen für Alternativen? Bisher hatte ich noch nicht viel Glück bei meiner Suche. Ich bin auch mittlerweile davon überzeugt, mir lieber Objektivzubehö¶r für die E-100RS zuzulegen, da diese bereits mit einem grö¶ßeren Zoombereich und einer grö¶ßeren Endbrennweite aufwartet als die E-10. Na, mal sehen. — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1721 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 13:07:16 Stefan Hendricks, oly-e.de > Wieso sollten Dritthersteller nicht auch gutes Zubehö¶r liefern? Natürlich sollten” sie sie tun’s aber nicht. Das was Du kaufen kannst sind halt meist irgendwelche Universalvorsätze die auf mö¶glichst viele Kameras passen sollen. Das Olympus-Zubehö¶r wird halt immer für die entsprechenden Kameras entwickelt insofern ist dort auch bessere Abbildungsqualität zu erwarten. Es gab hier schon mehrere Postings zu Tests mit Fremdzubehö¶r auch in der Galleria ist was zu finden. Die Ergebnisse waren eher ernüchternd bis schlecht … Den Gedanken einen Telekonverter mit Verlängerungern > x1.5 zu schrauben halte ich ohnehin für utopisch es sei denn Du kannst mit schlechter Bildqualität leben. Schau Dir mal folgendes an: http://oly-e.de/alben/show.php4?album=e100rs&info=silo http://oly-e.de/news/a.php4?id=1479&group=e100rs.german http://oly-e.de/news/a.php4?id=603&group=e100rs.german http://oly-e.de/news/a.php4?id=577&group=e100rs.german http://oly-e.de/news/a.php4?id=557&group=e100rs.german Dies sollten genügend Beispiele pro und contra Originalzubehö¶r sein. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” e100rs.german 1722 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 14:37:30 Manuela > Wieso sollten Dritthersteller nicht auch gutes Zubehö¶r liefern? Was > gäbe es denn zu den Originateilen für Alternativen? Bisher hatte ich Hast du schon an den B300 gedacht? Er soll mit der Uzi sehr gut funktionieren. Da diese das gleiche Objektiv wie die E-100RS hat, müßte er für diese auch passen. Gruß, Manuela — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1723 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2001 Uhrzeit: 18:34:49 Bernhard Schulze Manuela schrieb: > Hast du schon an den B300 gedacht? Er soll mit der Uzi sehr gut > funktionieren. Da diese das gleiche Objektiv wie die E-100RS hat, müßte > er für diese auch passen. A) Was ist ein B300? Habe ich bei Olympus nicht gefunden. B) Ich habe nicht vor, jemanden zu killen (Uzi), sondern ich mö¶chte die E-100RS erweitern 😉 Was also hast Du hier mit Uzi gemeint? — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1724 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2001 Uhrzeit: 16:14:57 Manuela Hi! > A) Was ist ein B300? Habe ich bei Olympus nicht gefunden. Der B300 ist ein 1.7fach Telekonverter, der ursprünglich für die IS300 und IS3000 entworfen war. Er hat ein Anschlußgewinde von 52mm. > B) Ich habe nicht vor, jemanden zu killen (Uzi), sondern ich mö¶chte die > E-100RS erweitern 😉 Was also hast Du hier mit Uzi gemeint? UZI: C-2100 Ultra Zoom. Wenn im dpreview-Forum von einer Uzi die Rede ist, ist immer diese Kamera gemeint. Gruß, Manuela — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1737 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2001 Uhrzeit: 17:56:19 Marco Liebig Hallo Ich habe mir vorkurzem einen A200 (x1,5) bei ebay ersteigert. Hat ein 49er gewinnde und man kann sogar noch 1/3 zurück zoomen. Bin mit der Bildqualität sehr zufrieden werde bald mal ein bild in die Galleri hochladen. cu Marco — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1739 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*