Sony CCD in der E20P

Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 10:13:01 Dirk Becker Hallo, habe die Nase von der Dimage7 getrichen voll und würde gerne zur E20P wechseln, wenn diese denn auch den von Sony hergestellten 5.24-megapixel CCD hat. Mir geht es dabei in erster Linie um die IR-Fähigkeit, dies klappt mit der Di7 hervorragend, allerdings ist so gut wie alles andere an der Kamera Mist. Also vorausgesetzt Olymus verbaut auch diesen CCD in der E20P würde mir die Kaufentscheindung relativ leicht fallen ;-)) Danke und Gruss – Dirk — posted via http://oly-e.de e20.german 249 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 12:23:57 Klaus Schraeder Dirk Becker schrieb: > Hallo, > habe die Nase von der Dimage7 getrichen voll und würde gerne zur E20P > wechseln, wenn diese denn auch den von Sony hergestellten > 5.24-megapixel CCD hat. Mir geht es dabei in erster Linie um die > IR-Fähigkeit, dies klappt mit der Di7 hervorragend, allerdings ist so > gut wie alles andere an der Kamera Mist. Hallo Dirk, ja, hätteste nur vorher dieses Forum gekannt, nicht wahr? Der Dimage Kriegt tobte hier über Wochen! Soweit ich weiß, sitzt in der E-20 in der Tat der CCD von Sony drin. Aber vorsicht: Olympus kö¶nnte auch noch ein IR-Sperrfilter mit eingebaut haben. Kannste leicht testen, wenn sie mal im Handel ist: Nimm Deine Fernseher Fernbedienung mit in den Laden und funzel mal vorne rein. Siehst Du einen hellen Fleck im Monitor, dann ist kein Filter drin, oder zumindest kein sehr wirkungsvolles Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de e20.german 251 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2001 Uhrzeit: 18:05:25 Silvia Berg Hallo Dirk, Du auch? Wer bedarf einer dem Topmodell Minolta Dimage 7 hat kann gerne die Adresse von meiner Ebay Auktion bekommen :-). Dieses Teil wird morgen reingesetzt. Und nächste Woche kommt meine E-10. Kann das nur bestädigen bin absolut sauer auf die D7 war ein echter Reinfall. Die Kamera eignet sich nicht zum wirklichen fotografieren. Habe mir lange genug die Augen vergleistert mit dieser Kamera und mit Minolta in Verbindung gestanden. Jetzt habe ich es aufgegeben. Ich freue mich schon auf die E-10, kein Vergleich mit der D7. Allerdings muß man sagen die Bilder welche wirklich mal geworden sind waren schon Spitzenbilder. Aber leider zuviel Ausschuß an Bilder dabei, absolut lahm der Autofocus. Tschüss Silvia Dirk Becker schrieb: > Hallo, > habe die Nase von der Dimage7 getrichen voll und würde gerne zur E20P > wechseln, wenn diese denn auch den von Sony hergestellten > 5.24-megapixel CCD hat. Mir geht es dabei in erster Linie um die > IR-Fähigkeit, dies klappt mit der Di7 hervorragend, allerdings ist so > gut wie alles andere an der Kamera Mist. > Also vorausgesetzt Olymus verbaut auch diesen CCD in der E20P würde mir > die Kaufentscheindung relativ leicht fallen ;-)) > Danke und Gruss – Dirk > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e20.german 265 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.10.2001 Uhrzeit: 19:04:32 Oliver Rieß Dirk Becker schrieb: > Hallo, > habe die Nase von der Dimage7 getrichen voll und würde gerne zur E20P > wechseln, wenn diese denn auch den von Sony hergestellten > 5.24-megapixel CCD hat. Mir geht es dabei in erster Linie um die > IR-Fähigkeit, dies klappt mit der Di7 hervorragend, allerdings ist so > gut wie alles andere an der Kamera Mist. > Also vorausgesetzt Olymus verbaut auch diesen CCD in der E20P würde mir > die Kaufentscheindung relativ leicht fallen ;-)) > Danke und Gruss – Dirk Hi Dirk, stimmt hatte auch die Dimage 7 so ein Teil ist mir schon ewig nicht mehr unter Die Finger gekommen. Habe im Moment eine 100RS, und warte bis der Preis für die E-10 auf 2500.- fällt. cu oli > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e20.german 283 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*