externer akku für e-100rs ???

Datum: 11.10.2001 Uhrzeit: 25:56:29 Peter Schmitt Hallo zusammen, gibt es für o.g. kamera die mö¶glichkeit einen externen akkupack zu verwenden? wenn ja: wo gibts sowas ? kann man das selberbasteln? was ist zu beachten? Kann man den externen Akku an die Buchse für Netzstrom anschließen? … Oder gibts gar einen passenden zusatzakku der sich an die kamera montieren lässt? Vielen dank für die Hilfe 🙂 Peter S. Antworten auch gerne per M@ail — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1118 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.10.2001 Uhrzeit: 7:14:35 Ulli Schau mal bei E-10, weit unten. Dort wird drüber dikutiert und auch eine Bauanleitung ist dort verlinkt. Aber Achtung: Die Bauanleitung ist insofern falsch, da dort +/- vertauscht wurde. Ein externer Akkupack ist aber auf jeden Fall mö¶glich!! Ulli — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1122 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.10.2001 Uhrzeit: 11:11:49 Martin Rauchhaus Peter Schmitt schrieb: > ist zu beachten? Kann man den externen Akku an die Buchse für Netzstrom > anschließen? … Grundsätzlich wird die Spannung im Netzteil erzeugt, d.h. die Abgabespannung des Netztteils (ca. 6V) geht als Gleichstrom in die Eingangsbuchse der kamera. Also kann man sich m.E. ein passendes Akkupack mit Anschlußstecker bauen.Die Abgabespannung sollte jedoch auch unter Last ( ich glaube, hier im Forum wurden bis ca. 800mA gemessen ) stabil bleiben. Aber es gibt zB bei Conrad fertige Akkupacks oder für ganz Harte die Stromversorger aus dem Autozubehö¶r (zB.Einhell, ca.3kg, die geben auch 6V an einer Buchse,also verpolungssicher, ab. Gruss Martin Rauchhaus — posted via http://oly-e.de e100rs.german 1131 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*