Antwort: Re: Kriegen die Amis mehr ums gleiche Geld?

Datum: 24.09.2001 Uhrzeit: 20:05:28 andy@andy-bachmann.ch so wie ich die Kunden kenne kaufen die auch die E20P für DM 4000.- Also wieso den Preis senken. Es gibt nur eines. Keine E20P kaufen bis Olympus den Preis oder das Paket anpasst oder alle Schreiben ein Mail an Olympus und Fragen wieso das so ist. Gruss Andy > It ships with a 32MB Olympus SmartMedia memory card lens > hood video cable USB Auto-connect cable two LB-01 (CR-3V) > Lithium batteries RM-1 remote control Olympus Camedia > Master 4.0 (Windows/Macintosh) Adobe Photoshop Elements v. > 1.0 (Windows/Macintosh) lens cap strap QuickStart Guide > Windows 98/98SE USB Driver installation guide and manual.“ > also – sollte ich mich korrekt erinner war bei der e-20p doch: > 1) nur eine 16mb karte in der presseaussendung angekuendigt > 2) keine rede von der ganz brauchbaren software photoshop > elements Die Amerikaner hatten schon immer die Ohren näher am Markt (und am Kunden). Vielleicht merkt Olympus Europa noch daß sie entweder am Preis oder am Paket massiv arbeiten müssen. o.g. Paket für DM 3800 – das wäre OK. Gruss Max“ e20.german 147 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*