Converter

Datum: 19.09.2001 Uhrzeit: 9:46:54 Stefan Brenner Hallo Zusammen, also den B 300 habe ich nun bestellt ( foto heisterkamp ) 259 DM technik direkt meinte das es 2 bis 3 wochen dauert. nun habe ich das eagleeye entdeckt wobei es auf 748 DM mit versand kommt gibt es keinen deutschen importeur ?? wer hat das eagleeye schon ?? grüße Stefan — posted via https://oly-e.de e100rs.german 577 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.09.2001 Uhrzeit: 13:11:03 Stefan Brenner Hab nun auch noch von Kenko einen 8 x Fach gefunden kostet in den usa 159$ und ein Crystalvue 8x für 149 $ steht auch bei steve digicams ABER WIEDER NICHTS IN DEUTSCHLAND HAT JEMAND INFOS ?? — posted via https://oly-e.de e100rs.german 579 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.09.2001 Uhrzeit: 3:03:06 Jochen Stefan Brenner schrieb: > Hallo Zusammen, > also den B 300 habe ich nun bestellt ( foto heisterkamp ) 259 > DM technik direkt meinte das es 2 bis 3 wochen dauert. Das ist ja heiß: mir haben die – aber erst auf Nachfrage! – geschrieben, den B-300 gebe es erst ab Januar 2002 wieder! > nun habe ich das eagleeye entdeckt wobei es auf 748 DM mit > versand kommt > gibt es keinen deutschen importeur ?? > wer hat das eagleeye schon ?? Ich nicht. Aus der Erinnerung: hat das Teil nicht ein 37mm-Gewinde? Kann mich aber täuschen… (Ggf. dürfte es schwer werden, einen Adapter von 49 auf 37mm zu finden, d.h. ich vermute, daß so ein Adapter nirgendwo zu kaufen wäre.) Auf jeden Fall würde die Lichtstärke des Objektivs dramatisch abnehmen, ich tippe ‚mal auf 4-5 Blendenstufen, also bei 3,5/380mm-Telestellung auf ca. Blende 16. Ok, man kö¶nnte dann bei voller Sonne und ISO 100 vielleicht mit 1/50 bis 1/100 fotografieren, allerdings am besten doch mit Stativ, denn irgendwo hat auch die optische Bildstabilisierung ihre Grenzen. (Schätzung: Wenn der Vorsatz den gleichen wirksamen Frontlinsendurchmesser hätte wie das Kameraobjektiv in Telestellung, müßte bei fünffacher Vergrö¶ßerung die Blendenzahl meines Wissens mit 5 multipliziert werden, also ca. 17,5, abgerundet auf Blende 16. Allerdings geht durch die zusätzlichen Glaselemente noch mehr Licht verloren, also vielleicht eher Blende 22? Ok: man kann die Lichtempfindlichkeit auf ISO 400 stellen (Rauschen?) und kö¶nnte dann vielleicht statt mit 1/25 mit 1/100 fotografieren – wohlgemerkt: bei voller Sonne. An einem trüben Tag oder im Schatten geht dann praktisch nichts mehr, jedenfalls nicht bei bewegten Bildinhalten. Eagleeye hat diesen Televorsatz meines Wissens für Kameras wie die Coolpix mit relativ geringem Frontlinsendurchmesser gedacht, da ist der Lichtverlust nicht ganz so dramatisch. Im übrigen frage ich mich, ob dieses sehr teuere Teil überhaupt mehr leistet als ein hundsgewö¶hnliches Nachtglas (Monokular). Die Frontlinse kö¶nnte z.B. 30 mm Durchmesser haben, dann würde das (bei 5-facher Vergrö¶ßerung – aus dem Gedächtnis, ich kö¶nnte mich irren) einem Fernglas 5×30 mit sog. Austrittspupille 30mm : 5 = 6mm entsprechen. Gängige Nachgläser haben z.B. 7×50, also Austrittspupille ca. 7mm, das entspricht einer bei Dunkelheit bis ca. 7 mm geö¶ffneten Pupille des Auges. Die Oly E-100 hat aber eine mehrfach grö¶ßere Pupille“ weswegen ich selbst bei 380mm Telestellung Vignettierung keineswegs ausschließen würde. Und für so’was 750 DM? Nein danke. (Bei eBay habe ich ‚mal ein sog. Foto-Monokular 7×42 erstanden also ebenfalls 6mm Austrittspupille das hat gut 100 DM gekostet. Allerdings habe ich bisher keinen für irgendeine Kamera passenden Adapter aber das Teil war ‚mal für irgendeine lichtschwache Kleinbildkamera mit geringem Frontlinsendurchmesser gedacht – früher gab es ja noch 50mm-Normalobjektive mit Blende 2 8 mitunter noch lichtschwächer mit entsprechend geringem Frontlinsedurchmesser.) Jochen posted via https://oly-e.de“ e100rs.german 590 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.09.2001 Uhrzeit: 13:11:35 Stefan Hallo Jochen den Adapter von 37 auf 49 gibt es von eagleeye , Beispielbilderr sind auf der n website von der oly 2100 zu sehen die hat doch unser objektiv oder ? die Beispielbilder finde ich ok Der Preis ist natürlich echt teuer. Und man kann es anscheinemd nur direkt bestellen Stefan Brenner — posted via https://oly-e.de e100rs.german 593 —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2001 Uhrzeit: 23:41:20 Klaus Habe seit 2 Tagen eine RS Mein alter Teleconverter von Hama 4x paßt , Filtergewinde 47 mit Adapter . Ab ca. 80 % optischem Zoom sind keine Vignetierungen vorhanden . Die Bildqualität ist gut , aber nur wenn die Sonne scheint . Den Hamaconverter HR-4,0x sollte es heute noch zu kaufen geben . Der Preis lag vor 8 Jahren bei ca. 650 DM Gruß Klaus — posted via https://oly-e.de e100rs.german 657 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.09.2001 Uhrzeit: 5:36:06 Karlheinz Klaus schrieb: > Habe seit 2 Tagen eine RS > Mein alter Teleconverter von Hama 4x paßt , Filtergewinde 47 mit > Adapter . Ab ca. 80 % optischem Zoom sind keine Vignetierungen > vorhanden . Die Bildqualität ist gut , aber nur wenn die Sonne scheint . > Den Hamaconverter HR-4,0x sollte es heute noch zu kaufen geben . > Der Preis lag vor 8 Jahren bei ca. 650 DM Ist den der Zoombereich 38-380mm nicht ausreichend ? Macht ihr Astro-Aufnahmen oder so was ? Mfg K.H. — posted via https://oly-e.de e100rs.german 661 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.09.2001 Uhrzeit: 16:19:56 Uwe Ohse Hallo Karlheinz, > Ist den der Zoombereich 38-380mm nicht ausreichend ? Für manche Sachen nicht. > Macht ihr Astro-Aufnahmen oder so was ? Reiher oder ähnliche Tierchen mit entsprechender Fluchtdistanz? Der Hahn auf dem Kirchturm? Gruß, Uwe e100rs.german 678 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.09.2001 Uhrzeit: 3:04:02 Jochen Stefan schrieb: > Hallo Jochen > den Adapter von 37 auf 49 gibt es von eagleeye , Beispielbilderr sind auf der n > website von der oly 2100 zu sehen die hat doch unser objektiv oder ? > die Beispielbilder finde ich ok > Der Preis ist natürlich echt teuer. > Und man kann es anscheinemd nur direkt bestellen > Stefan Brenner Interessant: Ja, das C-2100-Objektiv ist identisch mit dem der E-100 (wie auch dem der Canon Pro90). Aber ich finde die Beispielbilder grauenhaft. (Es sind nur einige – nicht verwechseln mit den sehr guten Bildern mit dem B-300-Vorsatz.) Die abgedunkelten Ecken sind hinzunehmen, nicht aber die Unschärfe. Ich mö¶chte fast wetten, daß Ausschnittvergrö¶ßerungen aus Aufnahmen mit B-300 (1,7x), also ca. 750mm, mindestens vergleichbare Bildinformation liefern. http://www.eagleeyeuk.com/Main_Images/Olympus_C2100UZ/C2100UZ_sample_photos.htm Was überhaupt nicht angesprochen wird, ist die Lichtstärke. Die Austrittspupille des 5x-Vorsatzes dürfte bei ca. 6mm liegen (entsprechend gängigen Nachgläsern, etwa 7×50, die es wahrscheinlich bereits für unter 100 DM zu kaufen gibt – mit zwei optischen Systemen!), was einer starken Abblendung für die Kombination entspricht. Es wäre ja schon interessant, um das Wievielfache die Belichtungzeit verlängert werden mußte. Aber das sind Dinge, die die Firma EagleEye im Interesse des Verkaufs dieses sehr teueren Vorsatzes natürlich nicht zur Sprache bringen wird. Mit dem B-300 (wenn es den nur irgendwo zu kaufen gäbe!) bleibt die Lichtstärke aufgrund der sehr großen Frontlinse und mäßiger Vergrö¶ßerung erhalten, es kann also mit relativ kurzer Belichtungszeit fotografiert werden. Mit dem 5x-Vorsatz nimmt sowohl die Gefahr des Verwackelns als auch von Bewegungsunschärfe – und seien Blätter, Gräser im Wind – erheblich zu, und bei mäßigem Licht geht nichts mehr. Also besser mit dem B-300 zufriedengeben… Mit dem HAMA-4x-Vorsatz dürfte es ganz ähnliche Probleme geben – hat gleichfalls nur eine relativ kleine Frontlinse. Irgendwo habe ich so ein Teil herumliegen, sicherlich sogar mit 49mm-Adapter: muß ich gelegentlich ausprobieren. Schlechter kann die Schärfe nicht sein, vielleicht besser. Da kann ich dann auch’mal auf die Belichtungszeiten ohne/mit achten. Der Mond ist ein dankbares Testobjekt, ist – weil voll sonnenbeschienen – hell genug, sollte sogar (angelehnt) freihand zu fotografieren sein. Mond zwischen Wolken wäre auch nicht schlecht. Jochen — posted via https://oly-e.de e100rs.german 732 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*