Yeeeppp ich habe eine…

Datum: 24.08.2001 Uhrzeit: 22:55:13 Kritiker Beim Preis von 999 konnte ich einfach nicht wiederstehen… Die ersten Aufnahmen haben mich davon überzeugt, dass das Ding neben einer E-10 schon seine Berechtigung hat!:-))) Kritiker — posted via https://oly-e.de e100rs.german 47 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.08.2001 Uhrzeit: 10:11:41 Frank Kubczak Hallo wo gibt es die denn für 999,-? Danke! Kritiker schrieb: > Beim Preis von 999 konnte ich einfach nicht wiederstehen… > Die ersten Aufnahmen haben mich davon überzeugt, dass das Ding neben > einer E-10 schon seine Berechtigung hat!:-))) > Kritiker > — > posted via https://oly-e.de — posted via https://oly-e.de e100rs.german 64 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.08.2001 Uhrzeit: 10:55:05 Kritiker Frank Kubczak schrieb: > Hallo wo gibt es die denn für 999,-? > Danke! Hallo Frank, meine ist von http://www.topfoto-online.de (Düren) Gruß Kritiker — posted via https://oly-e.de e100rs.german 65 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.08.2001 Uhrzeit: 11:15:51 Rüdiger Schumacher Frank Kubczak schrieb: > Hallo wo gibt es die denn für 999,-? > Danke! z.B. bei Foto Hauschildt in Darmstadt, dort hab ich meine am Samstag gekauft. Der Händler sagte mir, er hätte einige Kameras nachgeordert. Für knapp 1000,- DM ist die Kamera wirklich eine hervorragende Ergänzung zur E-10, wenn man sich mal an den Videosucher gewö¶hnt hat. Besonders beeindruckt hat mich die Bildstabilisierung und das flüsterleise Motorzoom (im Vergleich zur C-1400L). Durchdacht ist auch die Anzeige der Serienbilder in der Play-Funktion, beim normalen Durchblättern der Bilder wird immer nur das erste Bild der Serie angezeigt, durch Betätigen der Drive-Taste kö¶nnen dann die Einzelbilder der Serie betrachtet werden. Ein technisches Highlight ist natürlich der Precapture-Mode, der bei der Jagd auf unseren Stubentiger so manches nette Motiv zu Tage brachte. Alles in allem ist die E-100RS eine hervoragende Zweitkamera und bügelt die wenigen kleinen Schwächen der E-10 aus. Sicherlich die beste 1.5 MP-Kamera aller Zeiten. Rüdiger > — > posted via https://oly-e.de — posted via https://oly-e.de e100rs.german 66 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.08.2001 Uhrzeit: 11:48:55 Kritiker Rüdiger Schumacher schrieb: > Für knapp 1000,- DM ist die Kamera wirklich eine hervorragende Ergänzung > zur E-10, wenn man sich mal an den Videosucher gewö¶hnt hat. Für Actionfotos reicht der Videosucher allemal aus. Zeit für eine großartige Beurteilung des Fotos hat man eh nicht. Besonders beeindruckt > hat mich die Bildstabilisierung und das flüsterleise Motorzoom (im Vergleich zur > C-1400L). In der Tat ist das wohl das bemerkenswerteste Feature der Kamera. Nachtaufnahmen auf einem Rummelplatz um 22 Uhr aus der Hand geschossen gelingen erstaunlich oft. Ein technisches Highlight ist natürlich der Precapture-Mode, > der bei der Jagd auf unseren Stubentiger so manches nette Motiv zu Tage brachte. Muß ich auch bald mal ausprobieren. > Alles in allem ist die E-100RS eine hervoragende Zweitkamera und bügelt die > wenigen kleinen Schwächen der E-10 aus. Sicherlich die beste 1.5 MP-Kamera aller > Zeiten. Das weiß ich nicht, ob es die Beste ist… ich bin jedenfalls von den Bildern sehr begeistert. Bei meinem Einsatzgebiet wird sie wohl eher die Hauptkamera vor der E-10 sein. (Nicht zuletzt wegen dem enormen Zoombereich und der Serienbildfunktion) Hallo Rüdiger, was sagst Du denn zu der Farbtreue? Ich denke die hat einen leichten Sepia/Bronze“ bei den Hauttö¶nen (Ähnlich wie meine alte AGFA ePhoto 1280). Und bei 400 ASA rauscht es mächtig. Mit den Blitzfotos (eingebauter Blitz) bin ich auch nicht so recht zufrieden. Ist eben nicht die Domäne dieser tollen Kamera:-))) Gruß Kritiker posted via https://oly-e.de“ e100rs.german 67 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.08.2001 Uhrzeit: 16:48:41 Rüdiger Schumacher Kritiker schrieb: > was sagst Du denn zu der Farbtreue? Ich denke die hat einen leichten > Sepia/Bronze“ bei den Hauttö¶nen (Ähnlich wie meine alte AGFA ePhoto 1280). Eine geringfügiger Stich ins bräunliche ist mir auch aufgefallen ich finde ihn aber nicht sehr stö¶rend. In einigen Reviews (z.B. www.steves-digicams.com/2001_reviews/e100rs.html) wird eine zu geringe Farbsättigung bei Hauttö¶nen bemängelt vielleicht ist dies die Ursache für den Farbstich. > Und bei 400 ASA rauscht es mächtig. Ich hab gerade einige Testfotos gemacht und ich sehe auch eine Zunahme des Rauschens bei 400 ASA allerdings in dem Rahmen wie man es auch von anderen Kameras kennt. > Mit den Blitzfotos (eingebauter Blitz) bin ich auch nicht so recht zufrieden. > Ist eben nicht die Domäne dieser tollen Kamera:-))) Also ich fand die ersten Versuche zumindest brauchbar ich muß mal den FL-40 testen wenn ich das entsprechende Anschlußzubehö¶r habe. Rüdiger posted via https://oly-e.de“ e100rs.german 69 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*