E10/Speicherkarten/Speichermö¶glichkeiten

Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 12:05:31 Wolfgang Bauer Ich mö¶chte eine E10 zur Fernerkundung einsetzen. Dabei soll eine grö¶ßere Anzahl(ca 200 bis 500 Aufn.!)in Serie d.h. mö¶glichst ohne Unterbrechung erstellt werden (Aufnahmeintervall ca 5 bis 15 sec.). Schwachstelle sind dabei die Speicherkarten. Sie sind teuer, haben geringe Kapazitäten, werden heiß und sind umständlich im Handling. Die Ideallö¶sung wäre ein kontinuierlicher Dateintransfer über Kabel auf eine Laptopfestplatte – mö¶glichst ohne Zwischenspeicher. Fragen: Benö¶tigt man dafür nur eine spez. Software? Genügt dafür ein USB -Anschluß, – oder wäre eine Firewire-Kabelverbindung notwendig? Sind überhaupt Lö¶sungsansätze auf E10Basis denkbar? Wenn ja, wer hat Erfahrung mit solchen Entwicklungen? Wird es in nächster Zeit diesbezgl Fortschritte geben? Welche Karten kö¶nnen als grö¶ßte Zwischenspeicher empfohlen werden? mfG W.Bauer — posted via http://oly-e10.de e10.german 6000 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 12:17:49 Stefan Hendricks / oly-e10.de > Ich mö¶chte eine E10 zur Fernerkundung einsetzen. Dabei soll eine grö¶ßere > Anzahl(ca 200 bis 500 Aufn.!)in Serie d.h. mö¶glichst ohne Unterbrechung > erstellt werden (Aufnahmeintervall ca 5 bis 15 sec.). Schwachstelle sind > dabei die Speicherkarten. Sie sind teuer, haben geringe Kapazitäten, > werden heiß und sind umständlich im Handling. > Die Ideallö¶sung wäre ein kontinuierlicher Dateintransfer über Kabel auf > eine Laptopfestplatte – mö¶glichst ohne Zwischenspeicher. > > Fragen: Benö¶tigt man dafür nur eine spez. Software? Genügt dafür ein USB > -Anschluß, – oder wäre eine Firewire-Kabelverbindung notwendig? Sind > überhaupt Lö¶sungsansätze auf E10Basis denkbar? Genau dieses Thema ist auf dem Usertreffen zur Sprache gekommen. Ein direkter Transfer der Bilder auf einen PC o.Ä. ist mit der E-10 nicht mö¶glich, da diese ganz klar zwischen Aufnahme- und Transfer-Modus unterscheidet. Gruss Stefan Hendricks, oly-e10.de e10.german 6002 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 17:18:46 PhotoDungeon Hallo! Ich weiß zwar nicht direkt wie eine Speicherkarte aufgebaut ist und wie der Speichervorgang funktioniert, aber generell müßte es doch mö¶glich sein ein Adapterkabel für den USB Port zu fertigen, dessen Ende in den Speicherkarteneinschub paßt. Damit müßte es doch mö¶glich sein, direkt auf einem Notebook oder PC abzuspeichern. Gehen tut das bestimmt irgendwie! Oder? Viele Grüße Markus — posted via http://oly-e10.de e10.german 6023 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 17:23:48 Stefan Hendricks / oly-e10.de > Ich weiß zwar nicht direkt wie eine Speicherkarte aufgebaut ist und wie der > Speichervorgang funktioniert, aber generell müßte es doch mö¶glich sein ein > Adapterkabel für den USB Port zu fertigen, dessen Ende in den > Speicherkarteneinschub paßt. Damit müßte es doch mö¶glich sein, direkt auf > einem Notebook oder PC abzuspeichern. Gehen tut das bestimmt irgendwie! Oder? Im Prinzip ja, aber dies ist keine Lö¶sung für die Anforderung, die Bilder sofort zum PC zu übertragen, da man jeweils in den Übetragungmodus und zurück schalten müsste. Gruss Stefan Hendricks, oly-e10.de e10.german 6025 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 17:50:56 PhotoDungeon Hallo! Die Kamera überträgt“ ja auch die Daten während der Aufnahme über die Kontakte auf die Speicherkarte. Nur muß dann dort halt nicht die Speicherkarte sitzen sondern ein Adapterstecker in der Form einer Speicherkarte welcher halt dort diese Daten abgreift und über das Kabel an den USB Port schickt. Viele Grüße Markus posted via http://oly-e10.de“ e10.german 6028 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 17:55:44 Michael Bihn > Die Kamera überträgt“ ja auch die Daten während der Aufnahme über die Kontakte > auf die Speicherkarte. Nur muß dann dort halt nicht die Speicherkarte sitzen > sondern ein Adapterstecker in der Form einer Speicherkarte welcher halt dort > diese Daten abgreift und über das Kabel an den USB Port schickt. > Viele Grüße Die Idee hatte ich auch schon. Leider habe ich so etwas noch nirgens gesehen. Außerdem habe ich Olympus danach auf dem Usertreffen gefragt. Leider auch ohne Resultat. Ciao Michael PS: ‚Ne Säge bräuchte man außerdem noch für die Kartenfachklappe … 🙁 posted via http://oly-e10.de“ e10.german 6029 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2001 Uhrzeit: 20:51:56 Klaus Schraeder PhotoDungeon schrieb: > Ich weiß zwar nicht direkt wie eine Speicherkarte aufgebaut ist und wie der > Speichervorgang funktioniert, aber generell müßte es doch mö¶glich sein ein > Adapterkabel für den USB Port zu fertigen, dessen Ende in den > Speicherkarteneinschub paßt. Damit müßte es doch mö¶glich sein, direkt auf einem > Notebook oder PC abzuspeichern. Gehen tut das bestimmt irgendwie! Oder? > Viele Grüße > Markus Markus, nein, so einfach geht das leider nicht…Speichern und Daten übertragen sind ganz verschiedene Paar Stiefel. Mal davon abgesehen, dass die E-10 den Dienst grundsätzlich verweigert, wenn die Klappe zu den Slots offen ist… Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e10.de e10.german 6049 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.08.2001 Uhrzeit: 9:25:54 Hubert Buschmann Stefan Hendricks / oly-e10.de schrieb: > Genau dieses Thema ist auf dem Usertreffen zur Sprache gekommen. Ein > direkter Transfer der Bilder auf einen PC o.Ä. ist mit der E-10 nicht > mö¶glich, da diese ganz klar zwischen Aufnahme- und Transfer-Modus > unterscheidet. Man kö¶nnte auch folgendes machen: Man schließt an die E-10 am TV-Ausgang einen Fernsehmonitor an. Diesen filmt man dann mit einer Web_Cam ab, die per USB am PC hängt :-)) Hubert — posted via http://oly-e10.de e10.german 6090 —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.08.2001 Uhrzeit: 13:10:35 Anton Bruno Trapp Darf ich ihn umbringen? Darf ich? *ggg* — [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ] e10.german 6135 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.08.2001 Uhrzeit: 9:54:20 W.Bauer Anton Bruno Trapp schrieb: > Darf ich ihn umbringen? Darf ich? *ggg* > — > [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ] Schade, einer ist wohl immer dabei, der nicht über den eigenen Tellerrand blicken kann! — posted via https://oly-e.de e10.german 6270 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.08.2001 Uhrzeit: 10:00:23 Stefan Hendricks / oly-e.de > Anton Bruno Trapp schrieb: >> Darf ich ihn umbringen? Darf ich? *ggg* > Schade, einer ist wohl immer dabei, der nicht über den eigenen > Tellerrand blicken kann! Da hast Du wohl das *ggg*“ übersehen -> dies war ein Scherz! Gruss Stefan Hendricks oly-e.de“ e10.german 6271 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.08.2001 Uhrzeit: 11:23:15 Anton Bruno Trapp Schade, einige Leute gibt es immer, die keinen Spaß verstehen (oder nicht lesen kö¶nnen)… *g* > Schade, einer ist wohl immer dabei, der nicht über den eigenen > Tellerrand blicken kann! e10.german 6272 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.08.2001 Uhrzeit: 10:44:08 W.Bauer Anton Bruno Trapp schrieb: > Schade, einige Leute gibt es immer, die keinen Spaß verstehen > (oder nicht lesen kö¶nnen)… *g* > > Schade, einer ist wohl immer dabei, der nicht über den eigenen > > Tellerrand blicken kann! lieber Anton Bruno! entschuldige bitte – aber das mit dem umbringen und dem g g g“ gehö¶rte für mich bis dato nicht zur Umgangssprache. – … also nix für ungut! Vielleicht kann mir trotzdem jemand sagen was die derzeit grö¶ßte sicher funktionierende(!) Speicherkarte für die E10 ist. 512CF?? Welche Probleme sind mit dem Einsatz von IBM Microdrives (1GB)verbunden? Gibt es Mö¶glichkeiten diese zu umgehen oder zu beheben?? posted via https://oly-e.de“ e10.german 6519 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*