Digital Wallet

Datum: 13.07.2001 Uhrzeit: 18:03:46 Wolfgang Puls Liebe E-10-Freunde ! Stimmt es,dass man das Origenal-Digital-Wallet garnicht für SM-Karten verwenden kann,sondern noch einen Adapter für sage und schreibe DM 149 95″ dazu kaufen muss um mit SM-Karten arbeiten zu kö¶nnen obwohl die SM-Karte wohl die meistgebrauchte Standard-Karte ist.Somit kostet mir das Wallet DM 1150.-.Weiss jemand eine bessere Variante? Ist das so richtig? Dann sollte man das beim Kauf gleich berücksichtigen! (Immer diese versteckten Zusatzkosten!) Gruss Wolfgang posted via http://oly-e10.de“ e10.german 4859 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.07.2001 Uhrzeit: 19:29:44 Klaus Bieber Hallo Wolfgang, ich war gerade mit der E-10 und dem 6 GB-Digital-Wallet in Usbekistan unterwegs – und es war toll, daß ich SM- und CF-Karten (natürlich auch MS und MD) einfach via Adapter auf die Platte speichern konnte. Ein Digital Wallet nur für ein Speicherkartenformat(ohne Adapter)ist denkbar … aber teuer. Ein Digital Wallet für alle Speicherkarten- formate(ohne Adapter)ist denkbar … aber noch teurer. Also, Deine Variante scheint mir eine gute, praxisgerechte Variante. Herzliche Grüße Klaus — posted via http://oly-e10.de e10.german 4861 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.07.2001 Uhrzeit: 20:28:27 Klaus Schraeder Wolfgang Puls schrieb: > Liebe E-10-Freunde ! > Stimmt es,dass man das Origenal-Digital-Wallet garnicht für SM-Karten > verwenden kann,sondern noch einen Adapter für sage und schreibe DM 149 95″ > dazu kaufen muss um mit SM-Karten arbeiten zu kö¶nnen obwohl die SM-Karte wohl > die meistgebrauchte Standard-Karte ist.Somit kostet mir das Wallet DM > 1150.-.Weiss jemand eine bessere Variante? > Ist das so richtig? Dann sollte man das beim Kauf gleich berücksichtigen! > (Immer diese versteckten Zusatzkosten!) > Gruss > Wolfgang Schau Dir doch mal hier die postings zum Imagetank an: kostet nur DM 1000.- und hat eine 20 GB Festplatte und liest sowohl SM als auch CF…. Gruss Klaus P.S. In der Galleria ist auch ein Bild posted via http://oly-e10.de“ e10.german 4863 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.07.2001 Uhrzeit: 2:19:08 Reto Bolliger Wolfang, Digital Wallet, Nixvue Digital Album und Terapin Mine haben alle nur einen PC-Card Slot, d.h. alle Speichermedia (ausser den PC-Cards) brauchen eine Adapter-Karte. Eine solche ist fuer alle obige Speicherloesungen inbegriffen, allerdings nur fuer Compact Flash Type I. Besitzt du also eine Smart-Media Karte, eine Compact Flash Type II Karte (z.Bsp. IBM Microdrive) oder einen Memory Stick, so musst du in jedem Fall einen zusaetzlichen Adapter fuer zusaetzliches Geld anschaffen. Der Image Tank ist zur Zeit das einzige Geraet, das je einen Slot fuer CF Type I/II und Smart Media hat und keinen Adapter braucht. Komme gerade von einer einwoechigen Rundreise zurueck und der Image Tank hatte viel zu tun, arbeitete tadellos. Weitere Infos ueber den Image Tank findest du auf meiner Web Site http://ourworld.cs.com/_ht_a/ateliereto/ImageTank Gruss Reto Wolfgang Puls schrieb: > Liebe E-10-Freunde ! > Stimmt es,dass man das Origenal-Digital-Wallet garnicht für SM-Karten > verwenden kann,sondern noch einen Adapter für sage und schreibe DM 149 95″ > dazu kaufen muss um mit SM-Karten arbeiten zu kö¶nnen obwohl die SM-Karte wohl > die meistgebrauchte Standard-Karte ist.Somit kostet mir das Wallet DM > 1150.-.Weiss jemand eine bessere Variante? > Ist das so richtig? Dann sollte man das beim Kauf gleich berücksichtigen! > (Immer diese versteckten Zusatzkosten!) > Gruss > Wolfgang > posted via http://oly-e10.de posted via http://oly-e10.de“ e10.german 4872 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*