Neue Rechenaufgaben

Datum: 07.09.2015 Uhrzeit: 19:54:18 Reinhard Wagner Nachdem die Spammer jetzt anscheinend bis zehn Zählen kö¶nnen, habe ich die Rechenaufgabe etwas schwerer machen müssen….. 😉 Grüße Reinhard Wagner —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.09.2015 Uhrzeit: 21:32:42 wolfgang_n Diese Spammnachrichten sind echt nervend; gute Idee – dann hoffen wir mal auf deren Rechenschwäche… 😉 LG Wolfgang — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.09.2015 Uhrzeit: 22:39:08 Andreas S. Ich hab gerade fünf Minuten gebraucht um mich beim Usertreffen anzumelden! Das war echt schwer… Eigentlich sollte man Spamern eine Endlosschleife ihrer eigenen Mails zurückschicken. Dadurch deren Rechner zufüllen. LG Andreas — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.09.2015 Uhrzeit: 14:05:56 Volker Gringmuth Ja, ich musste gerade schon den Taschenrechner zücken. 20+13, das rechnet ja kein Mensch mehr im Kopf aus! 😉 –VG — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.09.2015 Uhrzeit: 17:18:53 Reinhard Wagner Am Mon, 21 Sep 2015 14:05:56 +0200 schrieb Volker Gringmuth: > Ja, ich musste gerade schon den Taschenrechner zücken. 20+13, das > rechnet ja kein Mensch mehr im Kopf aus! 😉 Deswegen kö¶nnen die Bots auch nicht aus China kommen – die haben alle Taschenrechner….. —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.09.2015 Uhrzeit: 25:30:04 Greg Lehey Volker Gringmuth schrieb: > Ja, ich musste gerade schon den Taschenrechner > zücken. 20+13, das rechnet ja kein Mensch mehr im Kopf > aus! 😉 Ja, ich war dabei, ein Programm zu schreiben, das mir die Arbeit abnimmt. Greg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.09.2015 Uhrzeit: 20:28:51 Roland Franz Hallo Greg, > Ja, ich war dabei, ein Programm zu schreiben, das mir die > Arbeit abnimmt. :-)))) Und, wie viel Mannjahre hattest du dafür so kalkuliert? Gruß Roland — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.09.2015 Uhrzeit: 24:56:51 Greg Lehey Roland Franz schrieb: > Hallo Greg, > >> Ja, ich war dabei, ein Programm zu schreiben, das mir die >> Arbeit abnimmt. > > :-)))) > > Und, wie viel Mannjahre hattest du dafür so kalkuliert? Hatte ich mir keine großen Gedanken darüber gemacht, also habe ich’s einfach gemacht. In der Tat hat’s länger gedauert als erwartet, rund 0,0001 Mannjahre (bei 220 Arbeitstagen pro Jahr, 8 Stunden pro Tag). 10 Minuten ist verständlicher. Das Hauptproblem war, dass die Shell UTF-8 verstümmelt, manchmal fünf -> f?nf, manchmal fünf -> fnf usw. $ echo ‘Spamcheck: Berechne die Summe aus drei + eins = (als Ziffer) ‘| ~/bin/spamcheck 4 $ echo ‘Spamcheck: Berechne die Summe aus dreizehn + null = (als Ziffer) ‘| ~/bin/spamcheck 13 $ echo ‘Spamcheck: Berechne die Summe aus dreizehn + vierzehn = (als Ziffer) ‘| ~/bin/spamcheck 27 Greg $ echo ‘Spamcheck: Berechne die Summe aus zwanzig + zwlf = (als Ziffer) ‘| ~/bin/spamcheck 32 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2015 Uhrzeit: 9:47:01 Greg Lehey Reinhard Wagner schrieb: > Am Thu, 24 Sep 2015 00:56:51 +0200 schrieb Greg Lehey: > >> Das Hauptproblem war, dass die Shell UTF-8 verstümmelt, >> manchmal fünf -> f?nf, manchmal fünf -> fnf > > Ok, wenn hier die Scriptkiddies schon wieder unterwegs > sind, dann stelle ich die Rechenaufgaben in Zukunft auf > fränkisch – und gehe bis dausenddreihunderd bluss > drarafufftsich”… Auch das klappt sobald ich begriffen habe wie die Zahlen geschrieben werden. Im Ernst: Warum brauchen wir das? Braucht nicht jeder ohnehin ein Passwort um zu posten? Verbesserte Version (90 Sekunden): $ spamcheck Spamcheck: Berechne die Summe aus elf + zwlf = 23 Greg posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2015 Uhrzeit: 23:03:18 Reinhard Wagner Am Thu, 24 Sep 2015 09:47:01 +0200 schrieb Greg Lehey: > Im Ernst: Warum brauchen wir das? Braucht nicht jeder > ohnehin ein Passwort, um zu posten? Das Passwort wird derzeit nur in der Fundgrube abgefragt. Ich habe das für den Rest des Forums nicht aktiviert… —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.09.2015 Uhrzeit: 23:47:14 Roland Franz Hallo Reinhard, > …auf fränkisch… Laß es bitte, es wäre nun eindeutig zu schwierig. Gruß Roland PS. BTW.: Es hält sich das hartnäckige Gerücht, das das die einzige Schriftsprache ist, die die NSA bis heute nicht dekodieren konnte. Und ein überproprotional großer Anteil aller, die es dort versucht haben, sich heute in psychiatrischer Behandlung befinden. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.09.2015 Uhrzeit: 19:28:03 Dieter W. dem mua i massig widerschbrecha, insa oberboarisch ko oiwei nu koana vo dene Hamberer ibersetzn, goanieaned Da Dieda vo dahoam Am 24.09.2015 um 23:47 schrieb Roland Franz: > Hallo Reinhard, >> …auf fränkisch… > Laß es bitte, es wäre nun eindeutig zu schwierig. > Gruß Roland > > PS. BTW.: Es hält sich das hartnäckige Gerücht, das das die > einzige Schriftsprache ist, die die NSA bis heute nicht > dekodieren konnte. Und ein überproprotional großer Anteil aller, > die es dort versucht haben, sich heute in psychiatrischer > Behandlung befinden. > —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2015 Uhrzeit: 2:17:41 Roland Franz Hallo Dieter, > dem mua i massig widerschbrecha, insa oberboarisch ko oiwei nu > koana vo dene Hamberer ibersetzn, goanieaned Wie ich gesagt habe… :-))) Gruß Roland — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*