Funk – Fernbedienung Haehnel Giga T pro II fuer OMD -EM5

Datum: 28.12.2013 Uhrzeit: 22:05:34 Hans-Peter Brandhueber Hallo liebe Oly – Gemeinde, kann mir jemand folgende Frage beantworten: Ist die Hähnel Funk-Fernbedienung Giga T Pro II” für Olympus zur OMD-EM5 kompatibel? Ich habe irgendwo gelesen dass dem so wäre kann es aber nicht mehr finden! Diese Fernbedienung habe ich inzwischen als Weihnachtsgeschenk von meiner Frau bekommen. Ich bin mir nicht sicher ob sie kompatibel zur OMD-EM5 ist. Da der Verbindungsstecker des Kabels so sehr stramm einzustecken ist dass ich mich nicht getraut habe ihn wirklich voll einzustecken. Zum anderen ist noch ein zweites Kabel mit einer Verschraubung dabei zudem es an der OMD-EM5 keine Mö¶glichkeit zur Verbindung gibt. Ist einer von euch zufällig Besitzer dieser Kombi? Wenn dies die falsche Funkfernbedienung ist wäre ich dankbar für einen Tipp welche die korrekte Funkfernbedienung ist! Mit großer Spannung warte ich ab jeetzt auf die Antwort mit der Lö¶sung. beste Grüße Hans-Peter B. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.12.2013 Uhrzeit: 24:02:20 Oliver Musch Am 28.12.2013 21:05, schrieb Hans-Peter Brandhueber: > Hallo liebe Oly – Gemeinde, > > kann mir jemand folgende Frage beantworten: > Ist die Hähnel Funk-Fernbedienung Giga T Pro II” für Olympus zur > OMD-EM5 kompatibel? > Ich habe irgendwo gelesen dass dem so wäre kann es aber nicht > mehr finden! Hier vielleicht? http://www.oly-forum.com/forum/zubehö¶r/funk-fernauslö¶ser-für-om-d-e-m5 > Diese Fernbedienung habe ich inzwischen als Weihnachtsgeschenk > von meiner Frau bekommen. Ich bin mir nicht sicher ob sie > kompatibel zur OMD-EM5 ist. Da der Verbindungsstecker des Kabels > so sehr stramm einzustecken ist dass ich mich nicht getraut habe > ihn wirklich voll einzustecken. > Zum anderen ist noch ein zweites Kabel mit einer Verschraubung > dabei zudem es an der OMD-EM5 keine Mö¶glichkeit zur Verbindung > gibt. An der OM-D sollte das “USB”-Kabel passen das zum Schrauben ist für die grossen FT-Modelle E-3 E-5 E-20. Und das USB-Kabel läßt sich auch in den E-XXX-Modellen recht schwer stecken. Oliver” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.12.2013 Uhrzeit: 25:25:38 Hans-Peter Brandhueber Hallo Oliver, vielen Dank für deine schnelle Antwort. Dann muss es ja funktionieren. Leider wird mir bei dem Link der Zugriff verweigert! An was kann das liegen? schö¶ne Grüße Hans-Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.12.2013 Uhrzeit: 9:13:32 Oliver Musch Am 29.12.2013 00:25, schrieb Hans-Peter Brandhueber: > vielen Dank für deine schnelle Antwort. > Dann muss es ja funktionieren. > > Leider wird mir bei dem Link der Zugriff verweigert! An was kann > das liegen? hmmm… eigentlich ist der Teil des Forums auch uneingeloggt lesbar. Aber oben rechts ist die Suchmaske, mit hähnel giga” ist es der 4. Eintrag-” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.12.2013 Uhrzeit: 12:03:45 Sven Missal Hallo, einfach die Linkzeile komplett markieren und in die Browserzeile kopieren, dann funktionierts. Gruß Sven — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.12.2013 Uhrzeit: 13:04:45 Hans-Peter Brandhueber Hallo Oliver, Hallo Sven, alles klappt Dankeschö¶n”. Jetzt muss ich nur noch den Stecker vorsichtig in “Position” bringen. Einen schö¶nen Sonntag für euch und alle Olympusfans natürlich gilt das für alle Fotoenthusiasten. beste Grüße Hans-Peter B. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.01.2014 Uhrzeit: 21:50:37 Hans-Peter Brandhueber Hallo an Oliver und Sven, nur zur info: Mit etwas Druck hat der Stecker die Dose gefunden oder umgekehrt. Nach etwas hin und her habe ich auch das erste Foto per Funkfernbedienung gemacht. Jetzt muss ich mich um die weiteren Details (Einstellungen) kümmern. Danke nochmals für eure Hilfe! Nachträglich noch ein gutes, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr! beste Grüße, Hans-Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.01.2014 Uhrzeit: 21:57:09 Torsten Graf Hallo zusammen, mal drei Fragen zu dem Teil. Kann man mit dem Teil auch den Bulb Modus nutzen? Wenn ja nur mit dem Kabel oder auch remote? Hat jemand das Teil schon an der E-M1 getestet? LL&P Torsten Hans-Peter Brandhueber <1553-64@onlinehome.de> wrote: > Hallo liebe Oly – Gemeinde, > > kann mir jemand folgende Frage beantworten: > Ist die Hähnel Funk-Fernbedienung Giga T Pro II” für Olympus zur > OMD-EM5 kompatibel? > Ich habe irgendwo gelesen dass dem so wäre kann es aber nicht > mehr finden! > Diese Fernbedienung habe ich inzwischen als Weihnachtsgeschenk > von meiner Frau bekommen. Ich bin mir nicht sicher ob sie > kompatibel zur OMD-EM5 ist. Da der Verbindungsstecker des Kabels > so sehr stramm einzustecken ist dass ich mich nicht getraut habe > ihn wirklich voll einzustecken. > Zum anderen ist noch ein zweites Kabel mit einer Verschraubung > dabei zudem es an der OMD-EM5 keine Mö¶glichkeit zur Verbindung > gibt. > Ist einer von euch zufällig Besitzer dieser Kombi? Wenn dies die > falsche Funkfernbedienung ist wäre ich dankbar für einen Tipp > welche die korrekte Funkfernbedienung ist! > Mit großer Spannung warte ich ab jeetzt auf die Antwort mit der > Lö¶sung. > beste Grüße > Hans-Peter B.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2014 Uhrzeit: 13:57:31 Martin Groth Moin, > Kann man mit dem Teil auch den Bulb Modus nutzen? ja, das klappt wunderbar. > Wenn ja nur mit dem Kabel oder auch remote? Wie meinst Du das? Der Empfänger ist per Kabel mit der Kamera verbunden. Die Auslö¶sung / Steuerung erfolgt drahtlos. > Hat jemand das Teil schon an der E-M1 getestet? Ja, gerade eben 😉 Klappt einwandfrei. HG Martin —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.01.2014 Uhrzeit: 22:11:19 Torsten Graf Martin Groth wrote: > Moin, > >> Kann man mit dem Teil auch den Bulb Modus nutzen? > > ja, das klappt wunderbar. > >> Wenn ja nur mit dem Kabel oder auch remote? > > Wie meinst Du das? Der Empfänger ist per Kabel mit der Kamera > verbunden. Die Auslö¶sung / Steuerung erfolgt drahtlos. > >> Hat jemand das Teil schon an der E-M1 getestet? > > Ja, gerade eben 😉 > Klappt einwandfrei. > > HG > Martin Danke! LL&P Torsten —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.01.2014 Uhrzeit: 22:45:30 wolfgang_r Zum Hähnel Giga T Pro II hier noch eine kleine Story. http://forum.olympioniken.de/showthread.php?t=4846 Wenn jemand Probleme mit der Kontaktierung an der Kamera bekommt, dann also mal den Stecker genauer ansehen. VG Wolfgang — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.01.2014 Uhrzeit: 24:48:44 Dirk Flackus Martin Groth schrieb: > Moin, > >> Kann man mit dem Teil auch den Bulb Modus nutzen? > > ja, das klappt wunderbar. > >> Wenn ja nur mit dem Kabel oder auch remote? > > Wie meinst Du das? Der Empfänger ist per Kabel mit der Kamera > verbunden. Die Auslö¶sung / Steuerung erfolgt drahtlos. > Hallo Martin, Zumindest bei der einser Version galt: Der Sender hat eine Buchse in die man das Kabel direkt einstecken kann. Dann kann man ohne Empfänger arbeiten. http://www.hahnel.ie/contentFiles/products/pdfs/manuals/Giga%20T%20Pro%20FINAL.pdf Das habe ich sogar schon probiert. Allerdings noch nicht im Bulb Mode. Laut Anleitung kann der II das auch: http://www.hahnel.ie/contentFiles/products/pdfs/manuals/Giga%20T%20Pro%20II%20Manual.pdf >> Hat jemand das Teil schon an der E-M1 getestet? > Habe ich leider nicht. E3, E600 und E510 waren meine Testkandidaten mit dem Typ I. Gruß aus Rastatt Dirk Flackus —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.01.2014 Uhrzeit: 8:58:52 Torsten Graf Dirk Flackus wrote: > Martin Groth schrieb: > >> Moin, >> >>> Kann man mit dem Teil auch den Bulb Modus nutzen? >> >> ja, das klappt wunderbar. >> >>> Wenn ja nur mit dem Kabel oder auch remote? >> >> Wie meinst Du das? Der Empfänger ist per Kabel mit der Kamera >> verbunden. Die Auslö¶sung / Steuerung erfolgt drahtlos. >> > > Hallo Martin, > Zumindest bei der einser Version galt: > Der Sender hat eine Buchse in die man das Kabel direkt einstecken > kann. Dann kann man ohne Empfänger arbeiten. > > http://www.hahnel.ie/contentFiles/products/pdfs/manuals/Giga%20T%20Pro%20FINAL.pdf > > Das habe ich sogar schon probiert. > Allerdings noch nicht im Bulb Mode. > > Laut Anleitung kann der II das auch: > http://www.hahnel.ie/contentFiles/products/pdfs/manuals/Giga%20T%20Pro%20II%20Manual.pdf > >>> Hat jemand das Teil schon an der E-M1 getestet? >> > > Habe ich leider nicht. > E3, E600 und E510 waren meine Testkandidaten mit dem Typ I. > > Gruß aus Rastatt > Dirk Flackus Auch Dir Danke, Ich werde mir so einTeil zulegen 🙂 LL&P Torsten ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*