Die E-3 ist noch kein altes Eisen…

Datum: 24.03.2013 Uhrzeit: 16:09:15 Oliver Musch bei @getolympus auf Twitter wurde grad ein Bild damit von einem Olympus fan of the week gekürt: https://twitter.com/getolympus/status/315231500348055552 Oliver —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.03.2013 Uhrzeit: 20:16:08 Tom Oliver Musch schrieb: > bei @getolympus auf Twitter wurde grad ein Bild damit von einem > Olympus fan of the week gekürt: > https://twitter.com/getolympus/status/315231500348055552 > > Oliver Hallo Oliver, wer hatte das den behauptet 😉 Tom — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2013 Uhrzeit: 8:22:44 Pit Schö¶ler Am Sun, 24 Mar 2013 19:16:08 +0100 schrieb Tom: > Hallo Oliver, > wer hatte das den behauptet 😉 Natürlich niemand, es geht ja auch um das Bild 😉 Aber in letzter Zeit habe ich den Anschein, dass Wettbewerbe ausschließlich für mFT (Beispiel: Fotowettbewerbe in Zingst, man mö¶ge mich korrigieren, wenn das anders sein sollte) gemacht wurden um die Mö¶glichkeiten mit den Art-Filtern zu zeigen. Da bin ich mal froh, dass ein Siegerbild auch mal von einer FT-Kamera stammt. Für mich gehö¶ren beide Systeme gleichauf, mit dem man Bilder machen kann. Gruß Pit —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2013 Uhrzeit: 8:51:37 Martin Groth Pit Schö¶ler schrieb: > Aber in letzter Zeit habe ich den Anschein, dass Wettbewerbe > ausschließlich für mFT (Beispiel: Fotowettbewerbe in Zingst, man > mö¶ge mich korrigieren, wenn das anders sein sollte) gemacht wurden ich dachte schon, ich sei paranoid! Aber genauso empfinde ich es auch. Bei Olympus scheint kein Mensch mehr Interesse an Bildern aus der E-x(xx) zu haben. Schade eigentlich. HG Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2013 Uhrzeit: 11:02:51 Pit Schö¶ler Hallo Martin, Am Mon, 25 Mar 2013 07:51:37 +0100 schrieb Martin Groth: > ich dachte schon, ich sei paranoid! Aber genauso empfinde ich es > auch. Bei Olympus scheint kein Mensch mehr Interesse an Bildern > aus der E-x(xx) zu haben. Schade eigentlich. das ist mir auch im weißen Forum aufgefallen. Diskutiert wird anscheinend mehr bei den Bildern, die aus einer mFT Kamera kommen. Ebenso mein Eindruck, dass FT von den meisten links” liegen gelassen wird und immer mehr auf die Vorteile der “kleinen” hinweisen. Wirklich sehr schade finde ich. Auch wenn die kleinen wirklich gut sind liebe ich meine “schwere” FT’s immer noch weil sie mir immer noch viel Spaß machen. Gruß Pit” —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.03.2013 Uhrzeit: 14:04:33 Martin Wieprecht Pit Schö¶ler schrieb: > … > Auch wenn die kleinen wirklich gut sind, liebe ich meine schwere” > FT’s immer noch weil sie mir immer noch viel Spaß machen. > Gruß Pit Dto.! Als “kleine” hab ich ja “nur” die E-P3 als “große” die E-3 mit Griff. Ich knipse lieber mit der großen schweren und den (Top-) Pros denn da habe ich etwas ordentliches in der Hand und richtig gute Linsen. Nur das Display von der kleinen ist echt besser! lg Martin posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2013 Uhrzeit: 12:12:29 Dieter Bethke Martin Groth wrote: > auch. Bei Olympus scheint kein Mensch mehr Interesse an Bildern > aus der E-x(xx) zu haben. Schade eigentlich. Hallo Martin, es wäre natürlich absolut beklagenswert, sollte Olympus den Support des FT-Systems und der damit fotografierenden Menschen (um nicht zu sagen Fans) einstellen. ABER Fotografieren wir nicht in erster Linienfür uns, unsere Liebsten und/oder unsere Kunden? Da ist es doch egal was der Hersteller der Kameras von unseren BILDERN hält. Er soll weiter gute Kameras, Zubehö¶r und Service liefern. Dann bin jedenfalls ich schon zufrieden. 😉 Viele Grüße, Dieter — http://lichtfeldstudio.de – Fotografieren ist mehr als nur den Auslö¶ser zu drücken —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.04.2013 Uhrzeit: 10:10:18 Achim Linck Altes Eisen – eine dumme Bezeichnung für eine Top-Kamera aus dem E-Programm!. Ich fotografiere mit der E 1 und habe als Taschenkamera eine kleine Lumix immer dabei. Die Olympus E 1 erfüllt alle meine Erwartungen, macht Top-Fotos und wird ja hier Forum häufig als alte Scherbe etc.”für Schrottpreis” angeboten. Die Zuiko-Objektive egal an welcher E-Kamera sind bekanntermaßen sehr gut. Die E-Kameras ausgereift und robust. In früheren Stellungnahmen hier im Forum habe ich meine Kameraeinsätze ja schon geschildert und wiederhole mich. Ich nutze die E 1 als Reportagekamera. Bei der Bundeswehr im landschafts-forstliche-jagdlichen Bereich und in der Pflanzen-/Tierfotografie. Ganz sicher hart und den gegebenheiten angepasstö¶. Einem Fö¶rsterfreund habe ich für wenig Geld hier über das Forum eine kpl. E 1-Ausrüstung besorgt. Er ist wie auch allerbestens zufrieden nutzt sie bei Wind und wetter in seinem Revier z.B. bei der Wolfbeobachtung. Ich kann sehr wohl verstehen das Trechnikfreaks immer das neueste Modell haben wollen. Aus praxisorientierter Sicht aber gibt es für derartige “Spielchen Wechsel-Dich” überhaupt keinen Grund. Meine E 1 hatr mich über viele Jahre nicht ein einziges Mal im Stich gelassen und ich habe zudem bestes Geld mit den Fotos vcerdien posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*