Galeria und E-5

Datum: 22.10.2011 Uhrzeit: 22:56:14 Erich Nehren was meint ihr – wäre es denn nicht langsam an der Zeit, für die E-5 eine eigene Sparte in der Galeria einzurichten, und daß man sie auch bei Freestyle auswählen kann? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.10.2011 Uhrzeit: 23:30:53 CHRISTIAN J00STEN Moin Erich. Erich Nehren formulierte Samstag : > was meint ihr – wäre es denn nicht langsam an der Zeit, für die > E-5 eine eigene Sparte in der Galeria einzurichten, und daß man > sie auch bei Freestyle auswählen kann? Na vor der E-5 kommen ja noch die Galerien für die E-620, die E-30 und für diverse Pen-Modelle. Wurden uns hier ja schon diverseste male versprochen, aber wer mag da noch dran glauben? —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.10.2011 Uhrzeit: 9:38:23 Urk Hallo zusammen, meines Wissens wurde das ganze schonmal diskutiert. Was ich noch weiß ist, dass gesagt wurde, dass die Bilder der E-5 unter Freestyle mit eingestellt werden sollen. Ich gehe mal davon aus, wenn Reinhard die Galerien für die anderen Kameratypen anlegen mö¶chte, dass er es auch tun wird. Liebe Grüße urk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.10.2011 Uhrzeit: 10:13:32 Uwe Dams CHRISTIAN J00STEN schrieb: > Moin Erich. > > Erich Nehren formulierte Samstag : > >> was meint ihr – wäre es denn nicht langsam an der Zeit, für die >> E-5 eine eigene Sparte in der Galeria einzurichten, und daß man >> sie auch bei Freestyle auswählen kann? > > Na vor der E-5 kommen ja noch die Galerien für die E-620, die E-30 > und für diverse Pen-Modelle. Wurden uns hier ja schon diverseste > male versprochen, aber wer mag da noch dran glauben? Reinhard war in den letzten Monaten mit einen neuen Buch zum Pen System beschäftigt. Geld verdienen hat vor solchen Änderungswünschen wirklich absoluten Vorrang. Uwe aus Hamburg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.10.2011 Uhrzeit: 10:53:10 Reinhard Wagner Am Tue, 25 Oct 2011 10:13:32 +0200 schrieb Uwe Dams: > Geld verdienen hat vor solchen > Änderungswünschen wirklich absoluten Vorrang. Ja, leider. Sorry grüße reinhard Wagner —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.10.2011 Uhrzeit: 23:22:55 CHRISTIAN J00STEN Uwe Dams schrieb am 25.10.2011 : > Reinhard war in den letzten Monaten mit einen neuen Buch zum Pen > System beschäftigt. In den letzten Monaten, soso. Die E-30 erschien im Januar 2009, die E-620 im April 2009, das sind ja schon ein paar Monate mehr. Vielleicht benutzt ja noch jemand diese Kameras, falls diese Galerien doch noch mal live gehen sollten, allein mir fehlt der Glaube. —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2011 Uhrzeit: 15:44:08 ReiL CHRISTIAN J00STEN schrieb: > Uwe Dams schrieb am 25.10.2011 : > >> Reinhard war in den letzten Monaten mit einen neuen Buch zum Pen >> System beschäftigt. > > In den letzten Monaten, soso. > Die E-30 erschien im Januar 2009, die E-620 im April 2009, das sind > ja schon ein paar Monate mehr. Vielleicht benutzt ja noch jemand > diese Kameras, falls diese Galerien doch noch mal live gehen > sollten, allein mir fehlt der Glaube. Hallo Christian, ich weiss nicht, welche Privatfehde Du mit Reinhard Wagner hast, und es interessiert mich auch gar nicht. Aber ich würde es vorziehen, wenn Du das im nichtö¶ffentlichen Raum erledigst, statt hier Reinhard ständig anzupinkeln. Im Übrigen bewundere ich Reinhards Gelassenheit. (auch) Reinhard (Lehmann) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2011 Uhrzeit: 21:23:32 CHRISTIAN J00STEN Hallo ReiL. ReiL dachte sehr stark über folgendes nach : > Hallo Christian, ich weiss nicht, welche Privatfehde Du mit > Reinhard Wagner hast, und es interessiert mich auch gar nicht. Nun, einerseits geht es Dich auch nichts an, andererseits habe ich gar keine Fehde mit Reinhard. Aber … > Aber ich würde es vorziehen, wenn Du das im nichtö¶ffentlichen > Raum erledigst, statt hier Reinhard ständig anzupinkeln. …. wenn jemand seit Jahren wiederholt Versprechungen macht aber schlußendlich immer wieder nur vertrö¶stet (sh. z.B. http://oly-e.de/forum/e.allgemeines/33399.htm, um auch mal wieder auf den Inhalt dieses Threads zurück zu kommen) oder wenn Dinge, von denen er mit Sicherheit keine detaillierten Hintergrundinfos kennt, wie im Falle der Demission von Herrn Woodford, ausschließlich einseitig durch die Oly-Brille wiedergegeben werden, wirst Du es nicht verhindern kö¶nnen, dass ich mir rausnehme, den Finder in diese Wunde zu legen. Ich werde mir sicherlich nicht den Mund von Dir verbieten lassen und ich lasse mir jedenfalls auch nicht von Dir vorschreiben, welchen Komunikationsweg ich nutze, um meine Meimung zu äußern. Wenn Dir das nicht passt: es zwingt Dich niemand, meine Postings zu lesen. Einen schö¶nen abend noch, Christian —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 7:03:49 Yvonne Hallo Christian es ist auch eine Frage des Stils. ReiL spricht mir eigentlich aus dem Herzen, denn über beide Themen kann man auch streiten, ohne persö¶nlich zu werden, wenn es denn wirklich nur um diese Themen geht. Deine Art, Reinhard anzufeinden, scheint tatsächlich auszudrücken, dass Du auf ihn wütend bist, und weder die Querelen im Olympus-Management noch die fehlenden Galerias rechtfertigen dies, also schliesst die/der Leser/in, dass da noch was anderes ist, was schwelt. Und wenn Du in einer Gaststätte rumschreist, kö¶nnen die anderen Gäste sehr wohl drum bitten, dass Du etwas leiser redest… Herzliche Grüsse Yvonne — www.yvonnesteinmann.ch Am 26.10.11 21:23, schrieb CHRISTIAN J00STEN: > Hallo ReiL. > > ReiL dachte sehr stark über folgendes nach : > >> Hallo Christian, ich weiss nicht, welche Privatfehde Du mit >> Reinhard Wagner hast, und es interessiert mich auch gar nicht. > > Nun, einerseits geht es Dich auch nichts an, andererseits habe ich > gar keine Fehde mit Reinhard. Aber … > >> Aber ich würde es vorziehen, wenn Du das im nichtö¶ffentlichen >> Raum erledigst, statt hier Reinhard ständig anzupinkeln. > > … wenn jemand seit Jahren wiederholt Versprechungen macht aber > schlußendlich immer wieder nur vertrö¶stet (sh. z.B. > http://oly-e.de/forum/e.allgemeines/33399.htm, um auch mal wieder > auf den Inhalt dieses Threads zurück zu kommen) oder wenn Dinge, > von denen er mit Sicherheit keine detaillierten Hintergrundinfos > kennt, wie im Falle der Demission von Herrn Woodford, > ausschließlich einseitig durch die Oly-Brille wiedergegeben werden, > wirst Du es nicht verhindern kö¶nnen, dass ich mir rausnehme, den > Finder in diese Wunde zu legen. Ich werde mir sicherlich nicht den > Mund von Dir verbieten lassen und ich lasse mir jedenfalls auch > nicht von Dir vorschreiben, welchen Komunikationsweg ich nutze, um > meine Meimung zu äußern. Wenn Dir das nicht passt: es zwingt Dich > niemand, meine Postings zu lesen. > Einen schö¶nen abend noch, > Christian > —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 8:47:36 K|aus P. Ich bin einigermaßen irritiert: 1. wurde das Thema bereits mehrfach erö¶rtert; 2. sind wir hier Gäste auf die privaten Kosten von Herrn Wagner; 3. ist ein Minimum an Hö¶flichkeit nicht verboten. Auch verfügt Herr Wagner, soviel ich weiß, über eine E-Mail-Adresse, um solche Dinge abzuklären. Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 9:58:41 Hartmut Faustmann Danke Yvonne, kann ich alles unterschreiben. Christian, Du hast natürlich Recht mit dem Satz an ReiL Wenn Dir das nicht passt: es zwingt Dich niemand meine Postings zu lesen.” Andererseits hast Du natürlich auch das Recht wenn Dir der Stil in dem Forum nicht passt Dir ein andereres zu suchen. Das ständige ö¶ffentliche Nö¶len ist nervig. Wenn Du mit jemand ein Problem hast dann kläre es mit ihm persö¶nlich und meckere hier nicht ö¶ffentlich rum. Gruß Hartmut F. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 11:59:45 Nicolaus C. Koretzky Yvonne schrieb: > Hallo Christian > es ist auch eine Frage des Stils. ReiL spricht mir eigentlich aus > dem Herzen, denn über beide Themen kann man auch streiten, ohne > persö¶nlich zu werden, wenn es denn wirklich nur um diese Themen > geht. Deine Art, Reinhard anzufeinden, scheint tatsächlich > auszudrücken, dass Du auf ihn wütend bist, und weder die Querelen > im Olympus-Management noch die fehlenden Galerias rechtfertigen > dies, also schliesst die/der Leser/in, dass da noch was anderes > ist, was schwelt. > > Und wenn Du in einer Gaststätte rumschreist, kö¶nnen die anderen > Gäste sehr wohl drum bitten, dass Du etwas leiser redest… > > Herzliche Grüsse > Yvonne Ich unterstütze den Antrag! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 15:33:08 Jürgen von Esenwein Hallo Christian, dieser doch etwas rüde Ton kommt mir bekannt vor. Da gab es mal vor längerer Zeit das WT Monochrom. Da hast Du auch so nett unverblümt geäußert. Fehlende Kinderstube? VG Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 15:41:07 Jürgen von Esenwein Hier kommt noch schnell das fehlende Dich” für meine Mail von eben. Damit Du Dich zu sehr aufregst und noch einen Herzkasper kriegst. Jürgen posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 22:52:38 CHRISTIAN J00STEN Hallo Yvonne. Yvonne schrieb : > Hallo Christian > es ist auch eine Frage des Stils. ReiL spricht mir eigentlich aus > dem Herzen, denn über beide Themen kann man auch streiten, ohne > persö¶nlich zu werden, wenn es denn wirklich nur um diese Themen > geht. > Deine Art, Reinhard anzufeinden, Wenn Du mir denn jetzt auch noch erklären magst, wo in Na vor der E-5 kommen ja noch die Galerien für die E-620 die E-30 und für diverse Pen-Modelle. Wurden uns hier ja schon diverseste male versprochen aber wer mag da noch dran glauben?” der persö¶nliche Angriff oder die Anfeindung enthalten sein soll? > scheint tatsächlich > auszudrücken dass Du auf ihn wütend bist und weder die Querelen > im Olympus-Management noch die fehlenden Galerias rechtfertigen > dies also schliesst die/der Leser/in dass da noch was anderes > ist was schwelt. Nein es zeigt nur dass hier einige Leute zu denen offenbar auch Du zählst Inhalte in meine Postings hineininterpretieren die dort nicht stehen siehe oben. > Und wenn Du in einer Gaststätte rumschreist kö¶nnen die anderen > Gäste sehr wohl drum bitten dass Du etwas leiser redest… Nun ich habe um bei diesem Bild zu bleiben in ruhigem ggf. enttäuschtem Ton meine Meinung kundgetan dann kam jemand daher und wies mich meiner Meinung mach grundlos zurecht derjenige muß dann damit rechnen dass er damit eine etwas lautere Antwort provoziert das wäre in der Kneipe nicht anders. Grüezi in die Schweiz Christian” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.10.2011 Uhrzeit: 23:02:20 CHRISTIAN J00STEN Moin Jürgen. Nach längerer Bedenkzeit hat Jürgen von Esenwein geschrieben : > Hallo Christian, > > dieser doch etwas rüde Ton kommt mir bekannt vor. Da gab es mal > vor längerer Zeit das WT Monochrom. Da hast Du auch so nett > unverblümt geäußert. Tja nun, wenn etwas aussieht wie Fisch und auch so riecht, dann nenne ich es auch Fisch. > Fehlende Kinderstube? Bei mir nicht, und bei Dir kann es damals ja auch nicht so schlimm gewesen sein, wenn ich Deine abschließende Antwort von damals lese: http://oly-e.de/forum/e.bildkritik/13170.htm#0 Also: Wo war jetzt genau Dein Problem? VG, Christian —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2011 Uhrzeit: 9:44:57 Yvonne Am 27.10.11 22:52, schrieb CHRISTIAN J00STEN: > Hallo Yvonne. > > Yvonne schrieb : > >> Hallo Christian >> es ist auch eine Frage des Stils. ReiL spricht mir eigentlich aus >> dem Herzen, denn über beide Themen kann man auch streiten, ohne >> persö¶nlich zu werden, wenn es denn wirklich nur um diese Themen >> geht. >> Deine Art, Reinhard anzufeinden, > > Wenn Du mir denn jetzt auch noch erklären magst, wo in > > Na vor der E-5 kommen ja noch die Galerien für die E-620 die > E-30 und für diverse Pen-Modelle. Wurden uns hier ja schon > diverseste male versprochen aber wer mag da noch dran glauben?” > der persö¶nliche Angriff oder die Anfeindung enthalten sein soll? Hallo Christian in dem grad oben zitierten nicht – und das weisst Du auch sehr genau – aber ich traue Dir eigentlich zu zu erkennen dass ich meine Aussage schwerpunktmässig auf Deinen Stil der letzten – geschätzten – 14 Tage beziehe. Und da waren ein paar Aussagen drin die mir so in einem ö¶ffentlichen Forum sehr quer reinkommen nicht inhaltlich versteht sich sondern von der Art her. Obwohl Du auch schon früher sehr heftig werden konntest wenn Dir ein Standpunkt nicht gefiel oder Du Dich missverstanden fühltest. Finde ich alles eher unnö¶tig aber wir sind ja Menschen ich bin da auch nicht 100 % davor gefeit. Nur: vielleicht kö¶nntest Du in Zukunft wirklich in solchen Diskussionen in denen es für uns nur um persö¶nliche Meinungen und sonst gar nichts geht etwas sachlicher bleiben das ist alles was ich mir in diesem Zusammenhang wünsche. Herzliche Grüsse zurück in den hohen Norden auch an Birte Yvonne www.yvonnesteinmann.ch” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.10.2011 Uhrzeit: 14:02:00 CHRISTIAN J00STEN Hallo Yvonne. Am 28.10.2011, Yvonne vermutete : > Am 27.10.11 22:52, schrieb CHRISTIAN J00STEN: > Hallo Christian > in dem grad oben zitierten nicht – und das weisst Du auch sehr > genau – Stimmt, allerdings war diese Aussage der Anlass” für diese daraus entstandene Diskussion. > Nur: vielleicht kö¶nntest Du in Zukunft wirklich in solchen > Diskussionen in denen es für uns nur um persö¶nliche Meinungen und > sonst gar nichts geht etwas sachlicher bleiben das ist alles was > ich mir in diesem Zusammenhang wünsche. Ich kann ja mal versuchen Deinen Wunsch zu erfüllen. Wenn ich jedoch selbst auf der persö¶nlichen Ebene angegangen werde zahle ich auch mit gleicher Münze zurück. > Herzliche Grüsse zurück in den hohen Norden auch an Birte > Yvonne Danke schö¶n und ebenso herzliche Grüße von Birte und mir zurück in die Schweiz.” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*