A: Bilder einstellen…

Datum: 28.11.2010 Uhrzeit: 19:17:01 IrBu Guten Abend, was sein Problem ist oder war, weiß ich jetzt nicht. Ich sehe jedoch folgenden Zwiespalt: Verwende ich die Rohdaten des Bildes (orf-Datei) und enzwickele sie sanft auf meinem Rechner, indem ich nur die Farbtemperatur, die Helligkeit und die Gradation einstelle, so darf ich das resultierende Bild nur noch unter freestyle” zeigen. Nehme ich jedoch die jpeg-Datei des Bildes nachdem ich es mit allem mö¶glichen Firlefanz des Kamerarechners in (!) der Kamera bearbeitet habe so darf ich es unter “original” zeigen. Finde ich grotesk. Gruß IrBU posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.11.2010 Uhrzeit: 19:27:45 Subhash IrBu wrote: > Verwende ich die Rohdaten des Bildes (orf-Datei) und enzwickele > sie sanft auf meinem Rechner […], so darf ich das > resultierende Bild nur noch unter freestyle” zeigen. > Nehme ich jedoch die jpeg-Datei des Bildes nachdem ich es mit > allem mö¶glichen Firlefanz des Kamerarechners in (!) der Kamera > bearbeitet habe so darf ich es unter “original” zeigen. > Finde ich grotesk. Nicht nur du. Aber inzwischen betrachte ich die hiesige Haltung zur Ausarbeitung von Bildern wie die befremdlichen Bräuche eines Volkes aus fernen Ländern. Das heißt ich habe mich daran gewö¶hnt dass ich sie nie verstehen werde. Subhash Baden bei Wien http://foto.subhash.at/” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*