Huch!

Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 17:59:47 Lars Unkommentiert und spannend: http://www.evolve.com.my/ Grüße Lars — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 18:34:39 Sö¶ren Keine Überraschung. Olympus entwickelt sich ja ständig weiter, da brauche ich keinen Ticker für 😉 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 18:36:39 bernd fischer Lars schrieb: > Unkommentiert und spannend: > > http://www.evolve.com.my/ > Die entwickeln eine neue Digitaluhr, mit der man vielleicht fotografieren kann. Gruß, Bernd — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 19:16:33 0liver Waletzk0 On 2010-02-17 17:36:39 +0100, bernd fischer said: > Die entwickeln eine neue Digitaluhr, mit der man vielleicht > fotografieren kann. Und telefonieren – das oPhone! — LG Olyver —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 19:18:36 bernd fischer Wienerwalter schrieb: > bernd fischer schrieb: > >> >> Die entwickeln eine neue Digitaluhr, mit der man vielleicht >> fotografieren kann. >> Gruß, >> Bernd >> > > wenns schwachsinn ist mach ich das maul auf > eine digitaluhr die rückwärts läuft???? ich habe sogar schon eine Analoguhr gesehen, die rückwärts läuft – die hing an der Wand in einer Bar. > der was da nicht richtig tickt bist du ….. und das von einem ö–sterreicher – da muß ich mir noch ernsthaft über-legen, ob ich das überleben soll. ’20’, also soo falsch kanns offensichtlich nicht gewesen sein. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 19:28:33 bernd fischer Da wurde ein Beitrag gelö¶scht ,auf den ich geantwortet habe. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 19:32:31 R.Wagner Am Wed, 17 Feb 2010 18:28:33 +0100 schrieb bernd fischer: > Da wurde ein Beitrag gelö¶scht ,auf den ich geantwortet habe. Ja. Ich bekenne mich schuldig. Es gibt Dinge, die muss ich auch am Aschermittwoh nicht haben. Grüße Reinhard Wagner —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 20:23:25 Sö¶ren Klasse Idee! Ich würde mein iPhone sofort gegen mein neues oPhone tauschen^^ Quasi ein iPhone (nur hübscher) mit einer richtigen Kamera, mFT Bajonett und Bildstabi 😀 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 20:34:37 0liver Waletzk0 On 2010-02-17 19:23:25 +0100, Sö¶ren said: > Klasse Idee! Ich würde mein iPhone sofort gegen mein neues oPhone > tauschen^^ > Quasi ein iPhone (nur hübscher) mit einer richtigen Kamera, mFT > Bajonett und Bildstabi 😀 Du kannst Dein iPhone getrost behalten – die von Dir gewünschten Funktionen gibt’s auch zum Nachrüsten – auch wenn das dann vielleicht nicht ganz sooo elegant ist als wenn’s aus einem Guss wäre: Den Stabi gibt es hier: http://www.tiffen.com/steadicam_smoothee.html und http://www.isteadyshot.com/isteadyshot.com/iSteady.html (Kein Scherz!) Deine Wechseloptiken hier: http://mobile.brando.com/prod_detail.php?prod_id=03534 ;-))) — LG Olyver —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 21:32:19 Sö¶ren Wie bekloppt sind die denn? Bei der Qualität der iPhone Fotos und Videos lohnt es sich nicht mal eine verstellbare ISO Leistung einzubauen^^ Wer gibt denn bitte Geld für solchen Blö¶dsinn aus? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 21:48:08 0liver Waletzk0 On 2010-02-17 20:32:19 +0100, Sö¶ren said: > Wie bekloppt sind die denn? Bei der Qualität der iPhone Fotos und > Videos lohnt es sich nicht mal eine verstellbare ISO Leistung > einzubauen^^ :-)) > Wer gibt denn bitte Geld für solchen Blö¶dsinn aus? Ich versteh’s auch nicht – obgleich die Konzeption der Stabis natürlich schon faszinierend ist – an richtigen” Video Handkameras ist das natürlich eine ganz andere Sache! LG Olyver” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 21:48:19 c-bart Sö¶ren schrieb: > Keine Überraschung. Olympus entwickelt sich ja ständig weiter, da > brauche ich keinen Ticker für 😉 > Ja, aber es wird kein oPhone sondern ein PENPhone, nämlich eine E-P2 mit Tatschscreen-Tastatur; Mikrofon und Lautsprecher hat sie ja bereits. Gruß Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 22:31:55 Peter Eckel Hallo Bernd, > Da wurde ein Beitrag gelö¶scht ,auf den ich geantwortet habe. es war nicht schade darum. Der Autor allein bürgt schon für ein gewisses Qualitätsniveau 🙂 Gruß, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.02.2010 Uhrzeit: 23:17:09 HJM Sö¶ren schrieb: > Klasse Idee! Ich würde mein iPhone sofort gegen mein neues oPhone > tauschen^^ > Quasi ein iPhone (nur hübscher) mit einer richtigen Kamera, mFT > Bajonett und Bildstabi 😀 > iPhone. Das Smartphone mit dem einfachsten Betriebssystem und den primitivsten Apps. Hauptsache jeder kann es bediene und jeder mit genügend Kohle will es haben. Am Aufrufen des Multitasking-PopUps auf Symbian S60 ist schon so mancher ehem. NOKIA-Besitzer und heutiger iPod Touch oder iPhone-Besitzer gescheitert. Ich erzähle keinen Käse. Zeige mir dein Smartphone und ich sage Dir wer Du bist” hat immer wieder seine Gültigkeit. Die meisten die anspruchsvolle Apps nutzen wollen warten mit Ihrem Siemens S55 oder 08/15-Smartphone mit WAP-&WEB-Browser in Ihren Händen auf etwas anspruchsvolles von Apple. Zwischenzeitlich kaufte sich so mancher ein Symbian OS Android OS oder webOS-Gerät um mehr als nur Internet-Safari damit zu machen. Um die Rechenpower dieser Plattformen ordentlich zu nutzen müßte ein iPhone X-Toolkit-Programmierer Handstände machen während zB. Android OS terminal-based MeshUps mit Links gelingen läßt. Gr. HJM posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 3:07:44 Patrick Stahmer Na da bin ich aber schon ganz aufgeregt… Erstmal als Startseite gesetzt! Damit ich es auch ja nicht verpasse! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 9:57:54 oliver oppitz Sö¶ren schrieb: > Klasse Idee! Ich würde mein iPhone sofort gegen mein neues oPhone > tauschen^^ > Quasi ein iPhone (nur hübscher) mit einer richtigen Kamera, mFT > Bajonett und Bildstabi 😀 Ach nö¶… es ist echt die Pest ein Telefon OHNE Kamera zu finden. oli — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 10:13:03 Peter Eckel Hi Oli, > Ach nö¶… es ist echt die Pest ein Telefon OHNE Kamera zu finden. ja, leider. Ich habe es inzwischen aufgegeben, nach jahrelanger intensiver Gegenwehr. SIemens seligen Angedenkens hatte zuletzt noch das SP-65 und das S-68 im Angebot, danach Benq und aus. Außer Einfachst-Modellen: Fehlanzeige. Bei Smartphones ohnehin – und ich schätze die Mö¶glichkeiten eines solchen Geräts so hoch, daß ich den Frosch der bescheuerten ‘Kamera’ notgedrungenermaßen fresse. Das positive daran ist, daß man kameraverseuchte Telefone auch nur noch eher selten an der Tür abgeben muß. Hier hat die normative Kraft des Faktischen zugeschlagen. Aber ein iPhone ohne Kamera hätte trotzdem mindestens einen Käufer …. Viele Grüße, Pete. —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 10:32:54 oliver oppitz Peter Eckel schrieb: Hi Pete, > Aber ein iPhone ohne Kamera hätte trotzdem mindestens einen Käufer 2 vielleicht gibt es ja zum iPhone/iPad/iMac/iPod usw. mal die iWatch? Kinetisch betrieben mit Telefon… ohne Kamera… oli — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 10:43:50 Martin Groth Peter Eckel schrieb: > Aber ein iPhone ohne Kamera hätte trotzdem mindestens einen Käufer > …. zwei… Grüße Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 10:44:51 Martin Groth oliver oppitz schrieb: > 2 ok, drei… 😉 Grüße Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 11:19:46 Sö¶ren Wieso stö¶rt euch die Kamera? Das Ding ist doch einfach nur eingebaut. Wenn sie nicht braucht benutzt man sie nicht. Die macht das Telefon ja nicht Leistungsschwächer, schwerer oder teurer… Versteh den Einwand nicht. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 11:40:46 Sö¶ren Kann ich nicht bestätigen. Ich war vorher mit Nokia und Sybian unterwegs und bin jetzt mit dem alten” iPhone 2G dabei. Wenn ich die beiden Teile vergleiche ist das iPhone an Komfort Geschwindigkeit und Applikationsmö¶glichkeit unschlagbar. Ich persö¶nlich habe momentan nichts an diesem Telefon auszusetzen! posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 12:08:13 WolfgangPe Weil man in viele Firmen mit einem Fotohandy nicht rein darf. Gruß Wolfgang Sö¶ren schrieb: > Wieso stö¶rt euch die Kamera? Das Ding ist doch einfach nur > eingebaut. Wenn sie nicht braucht benutzt man sie nicht. Die > macht das Telefon ja nicht Leistungsschwächer, schwerer oder > teurer… > Versteh den Einwand nicht. > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 12:12:40 oliver oppitz Sö¶ren schrieb: > Wieso stö¶rt euch die Kamera? Das Ding ist doch einfach nur > eingebaut. Wenn sie nicht braucht benutzt man sie nicht. Die > macht das Telefon ja nicht Leistungsschwächer, schwerer oder > teurer… Nee, schon klar… warum kosten dann bloß Objektive Geld? Und den Platz den die Kamera (nebst Zubehö¶r”) einnimmt kann man das Telefon entweder kleiner machen oder den Akku grö¶ßer oder mehr Speicher… Aber das wichtigste – die Dinger nerven mich einfach. Ich will so was nicht haben und erst recht kein Geld für ausgeben. oli posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 18:44:56 Michael S. Lars schrieb: > Unkommentiert und spannend: > > http://www.evolve.com.my/ > > Grüße > Lars > Und am besten gar nimma kommentieren oder posten – is’n fake! Sorry… — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 20:51:36 Sö¶ren Jetzt werden eh gleich die Rufe nach groß woher du denn das weißt^^ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.02.2010 Uhrzeit: 21:06:37 HJM Sö¶ren schrieb: > Kann ich nicht bestätigen. Ich war vorher mit Nokia und Sybian > unterwegs und bin jetzt mit dem alten” iPhone 2G dabei. > Wenn ich die beiden Teile vergleiche ist das iPhone an Komfort > Geschwindigkeit und Applikationsmö¶glichkeit unschlagbar. > Ich persö¶nlich habe momentan nichts an diesem Telefon > auszusetzen! Einfachstes Smartphone-OS auf dem Markt. Single-Tasking … da muss man erwarten dass es deutlich schneller als ein Symbian OS webOS und Android OS ist. Das iPad dürfte noch einfacher zu bedienen sein. Frißt aber noch mehr Saft wie iPhone und Co.. Die Zielrichtung von Apple ist im ersten Schritt ein schickes Smartphone anzubiete was aber für jemanden der eine mobile Computing-Plattform benö¶tigt nichts ist. Das Internet für sich zu nutzen wie Strom Gas und Wasser wird immer wichtiger. Mit einem iPhone ist man einfach nicht vorne mit dabei denn wenn auch das iPhone beim mobilen Internet mit über 30% Marktanteil der Marktführer ist sind es weniger die Dienste von Wert. Das ist Google Maps und Ovi Maps schon ganz was anderes. Man verkauft damit auch Mobilität und Apple hat sich hinsichtlich Urban Mobility in keinster Weise klar positioniert. Google kommt mit Google Maps gepaart in Infos aus Yellow Pages. NOKIA setzt mit Ovi Maps beim Kartenmaterial eins drauf. Apple bzw. das iPhone hat ein gutes Frontend bis auf iTunes aber ein schlechtes Backend und das fängt bereits mit iPhone OS an. Für bestimmte Apps würde ich auch das iPhone nehmen wenn es nicht das iPad gäbe. Das iPad ist das bessere iPhone. Hat soweit Apple das iPhone OS um Multitasking Cloud-Computing (SaaS HaaS <- webOS) und Terminal-based Meshups erweitert dann auch genügend Rechenpower. Das iPhone und iPod Touch ist eigentlich ein geschrumpftes iPad. Smartphones sind smart aber nicht schick und einfachst im Kern/in der Basis. Gr. HJM posted via http://oly-e.de" ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Datum: 19.02.2010 Uhrzeit: 12:30:43 bernd fischer 0liver Waletzk0 schrieb: > On 2010-02-17 19:23:25 +0100, Sö¶ren said: > >> Klasse Idee! Ich würde mein iPhone sofort gegen mein neues oPhone >> tauschen^^ >> Quasi ein iPhone (nur hübscher) mit einer richtigen Kamera, mFT >> Bajonett und Bildstabi 😀 > > Du kannst Dein iPhone getrost behalten – die von Dir gewünschten > Funktionen gibt’s auch zum Nachrüsten – auch wenn das dann > vielleicht nicht ganz sooo elegant ist als wenn’s aus einem Guss > wäre: > > Den Stabi gibt es hier: > http://www.tiffen.com/steadicam_smoothee.html und > http://www.isteadyshot.com/isteadyshot.com/iSteady.html > (Kein Scherz!) > > Deine Wechseloptiken hier: > http://mobile.brando.com/prod_detail.php?prod_id=03534 > > ;-))) …. ist doch garnicht soo schlecht die Idee – statt dem Aufstecksucher der E-P2 steckt man das Handy in den Blitzschuh, bei richtiger Dimensionierung sind sogar 3D-Aufnahmen mö¶glich – und die Halterung fürs Autodach – die hat man bei Google abgegoogt. Gruß, Bernd > — > LG Olyver — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.02.2010 Uhrzeit: 18:41:07 Sö¶ren Ich persö¶nlich nutze mein iPhone 2G auch eher als Telefon und Spielemaschiene bei Wartezeiten als das ich damit groß im Internet bin… Für mich selber ist es also perfekt weil es eben leicht zu bedienen ist. Mit meinem Nokia 9500 war die Textverarbeitung dafür wesentlich einfacher und zudem noch WIndowskompatibel. Mein Schwiegervater nutzt das iPhone allerdings als PC-Ersatz für unterwegs. Der ist Selbstständig und ist mit dem Ding einfach ununterbrochen am machen. Der hatte vorher auch den Nokia 9500 und ist mit dem iPhone zufriedener. Naja, hauptsache die Dinger funktionieren. Ich persö¶nlich will eigentlich nur ein tragbares Adressbuch mit Kalenderfunktion. Alles andere kö¶nnte man auch anders regeln 😉 Auch wenn telefonieren manchmal ganz nett ist 😀 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.02.2010 Uhrzeit: 6:36:29 Robert Georg Eine Kucksuhr natuerlich ! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.02.2010 Uhrzeit: 12:41:43 bernd fischer Robert Georg schrieb: > Eine Kucksuhr natuerlich ! > ja, das Fenster für den Kuckuck fehlt noch, offensichtlich noch nicht ganz ausgereift die Konstruktion ! Bernd — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*