Wie es in anderen Foren so geht (z.B. DSLR)

Datum: 31.12.2009 Uhrzeit: 13:52:34 Achim Linck Danke für die Mitgliedschaft in diesem Forum, danke für die viele Hilfe, die ich hier schon bekommen habe, danke für die netten Kontakte, danke für Euer Engegament hier. Deshalb… allen hier ein harmonisches 2010 mit viel Gut Licht”. Es kann auch ganz anders sein z.B. im DSLR-Forum. Dort habe ich ein Objektiv angeboten allerdings dabei keinen Preis genannt. Was kam vom “Macher”: Eine e-mail in Form einer VERWARNUNG wegen meines Verhaltens. Ich habe sofort die Konsquenz gezogen und das Forum verlassen. Ein freundlicher Hinweis des “großen Machers” wäre sicherlich die bessere Art des Umgangs miteinander gewesen. Das DSLR-Forum jedenfalls kann ich keinesfalls empfehlen. Also Euch allen ein gutes Reinkommen in 2010 und weiterhin viel Freude am Fotografieren. Achim posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.12.2009 Uhrzeit: 14:53:47 zehpunktbartling Sicherlich geht es dort rauer zu als hier. Allerdings hat man dort auch großen juristischen Ärger mit der Fundgrube gehabt, was evtl. die gereizte Reaktion auf deinen Fauxpas erklärt. Gruß Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2010 Uhrzeit: 11:50:54 Achim Linck Merkwürdig ist es schon, was sich im DSLR-Forum tut. Nach dem Impressum ist ein Thomas Heil verantwortlich. Der ist weder per angegebener e-mail-Adresse erreichbar, noch mit seiner angegebenen Tel.Nr. krohmie” der flotte Verwarnungsverteiler verweist beim Accountlö¶schen auf den Moderator. Es tut sich nichts. In anderen Fotoforen gibt es genügend Hinweise auf das Ärgernis mit dem Aussprechen der Verwarnungen. Eigentlich geht es uns hier ja alles nix an was im DSLR-Forum passiert. ich schreibe es hier auch nur damit die Info über die Machenschaften dort an eventuelle Betroffene oder Interessenten weiter gegeben werden. Ich habe den “Machern” dort bis Dienstag Zeit gelassen meine Daten zu lö¶schen dann erledige ich das auf eibnem anderen Wege. Gruss Achim posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2010 Uhrzeit: 12:53:01 Uwe Moser Achim Linck schrieb: > Merkwürdig ist es schon, was sich im DSLR-Forum tut. Nach dem > Impressum ist ein Thomas Heil verantwortlich. Der ist weder per > angegebener e-mail-Adresse erreichbar, noch mit seiner > angegebenen Tel.Nr. > krohmie” der flotte Verwarnungsverteiler verweist beim > Accountlö¶schen auf den Moderator. Es tut sich nichts. In anderen > Fotoforen gibt es genügend Hinweise auf das Ärgernis mit dem > Aussprechen der Verwarnungen. > Eigentlich geht es uns hier ja alles nix an was im DSLR-Forum > passiert. ich schreibe es hier auch nur damit die Info über die > Machenschaften dort an eventuelle Betroffene oder Interessenten > weiter gegeben werden. > Ich habe den “Machern” dort bis Dienstag Zeit gelassen meine > Daten zu lö¶schen dann erledige ich das auf eibnem anderen Wege. > Gruss Achim Hallo das es dort merkwürdig zugeht damit stimme ich dir zu. Hatte mir auch gleich eine Verwarnung eingehandelt weil ich angeblich mein Verkaufsangebot “gepuscht” habe. Da mir die Regeln dort nicht gefallen habe ich mich dort abgemeldet was nach einem Mail an “scorpio” auch ruckzuck erledigt war. Scheinbar sind die Rechte zum lö¶schen nicht jedem Mod gegeben. Da ist wohl etwas Geduld gefragt wohl auch weil sie nicht gerne ihren Mitgliederzähler kleiner haben wollen ? Gruß Uwe” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.01.2010 Uhrzeit: 19:27:33 Achim Linck Erfolgsmeldung: mein Account ist bei DSLR-Forum mit allen Daten gelö¶scht worden. Gottseidank. Thema ist durch. Hätte gleich nur hier bleiben sollen, Freude hier seit Jahren gehabt – und immer noch – das motiviert auch! — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*