Aber kein Remote Blitzen???

Datum: 16.06.2009 Uhrzeit: 9:18:34 Burkhard K. Das sie keinen eingebauten Blitz hat ist ja erst mal nicht so schlimm, kann man doch noch Bilder machen, wo Kompakte längst aufgeben müssen. Aber nirgends finde ich einen Hinweis dass sie das Remote Blitzen unterstützt. Das wäre aber wirklich schade und nicht wirklich zu verstehen. Braucht denn so ein IR Sender sooo viel Platz. Da hat man sich wohl etwas für’s Folgemodell aufgehoben 😉 Gruss Burkhard —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2009 Uhrzeit: 15:35:40 Burkhard K. Burkhard K. schrieb: > Das sie keinen eingebauten Blitz hat ist ja erst mal nicht so > schlimm, kann man doch noch Bilder machen, > wo Kompakte längst aufgeben müssen. > Aber nirgends finde ich einen Hinweis dass sie das Remote Blitzen > unterstützt. > Das wäre aber wirklich schade und nicht wirklich zu verstehen. > Braucht denn so ein IR Sender sooo viel Platz. > Da hat man sich wohl etwas für’s Folgemodell aufgehoben 😉 > Geht freilich nicht ohne Steuerungsblitz. Ohne internen Blitz kann sie auch keinen externen auslö¶sen 🙁 So gesehen erst mal logisch. Denn die ext. Blitze werden ja weder IR noch über Funk ausgelö¶st. Vielleicht dann einen Steuerblitz” zum aufstecken…..” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2009 Uhrzeit: 17:37:01 oliver oppitz Burkhard K. schrieb: > Burkhard K. schrieb: > >> Das sie keinen eingebauten Blitz hat ist ja erst mal nicht so >> schlimm, kann man doch noch Bilder machen, >> wo Kompakte längst aufgeben müssen. >> Aber nirgends finde ich einen Hinweis dass sie das Remote Blitzen >> unterstützt. >> Das wäre aber wirklich schade und nicht wirklich zu verstehen. >> Braucht denn so ein IR Sender sooo viel Platz. >> Da hat man sich wohl etwas für’s Folgemodell aufgehoben 😉 >> > > Geht freilich nicht ohne Steuerungsblitz. > Ohne internen Blitz kann sie auch keinen externen auslö¶sen 🙁 > So gesehen erst mal logisch. > Denn die ext. Blitze werden ja weder IR noch über Funk ausgelö¶st. > Vielleicht dann einen Steuerblitz” zum aufstecken….. Warum eigentlich diese bescheuerte Idee die R Blitze über Licht zu steuern? Wenn ich indirekt blitzen will benutze ich bestimmt nicht den eingebauten Blitz zur Steuerung weil ich somit ja nicht mehr 100% indirekt blitze! oli posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2009 Uhrzeit: 20:46:39 Burkhard K. oliver oppitz schrieb: …. > > Warum eigentlich diese bescheuerte Idee, die R Blitze über Licht > zu steuern? > Wenn ich indirekt blitzen will, benutze ich bestimmt nicht den > eingebauten Blitz zur Steuerung, weil ich somit ja nicht mehr > 100% indirekt blitze! > hab irgendwo gelesen, man kö¶nne den internen Blitz (sofern vorhanden) mit einer bestimmten Folie auch so abkleben, dass der Blitz überhaupt nicht mehr zur Bildbelichtung beiträgt. Gab’s da nicht was von Nikon???? Oder man kann ihn zumindest vollkommen runter regeln. Keine Ahnung welches Licht da für die Steuerung benö¶tigt wird und ob das stimmt. Allerdings gebe ich dir recht, eine Funksteuerung wäre sicherlich geschickter gewesen. Obwohl ich auch wiederum gelesen habe, dass die Blitze nicht mal sichtkontakt” benö¶tigen um auszulö¶sen. Allerdings habe ich das irgendwie anders von den Schlosswelten im letzten Jahr in Erinnerung da wurden die Blitze im Weinkeller extra so gedreht dass der Sensor auch zum Foto schaut. Mangels R-Blitz fähigem E-Body konnte ich das leider bisher nicht selber ausprobieren. Ich warte immer noch auf einen Nachfolger der E-330 mit schnellem AF im LiveView. Mit der Pen ist ja nun offenbar auch noch nicht der Durchbruch im Kontrast AF gekommen sodass eine entsprechende DSLR hier auch noch auf sich warten lassen wird. Gruss Burkhard” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2009 Uhrzeit: 20:59:35 oliver oppitz Burkhard K. schrieb: > oliver oppitz schrieb: > > …. > >> >> Warum eigentlich diese bescheuerte Idee, die R Blitze über Licht >> zu steuern? >> Wenn ich indirekt blitzen will, benutze ich bestimmt nicht den >> eingebauten Blitz zur Steuerung, weil ich somit ja nicht mehr >> 100% indirekt blitze! >> > > hab irgendwo gelesen, man kö¶nne den internen Blitz (sofern > vorhanden) mit einer bestimmten Folie auch so abkleben, > dass der Blitz überhaupt nicht mehr zur Bildbelichtung beiträgt. > Gab’s da nicht was von Nikon???? > Oder man kann ihn zumindest vollkommen runter regeln. > Keine Ahnung welches Licht da für die Steuerung benö¶tigt wird und > ob das stimmt. …. oder ein Stück belichtetes Negativ wurde auch empfohlen. Ich habe es nicht probiert mit runterregeln UND Folie, aber ich befürchte doch in einem spiegelndem Motiv dann einen Reflex zu sehen. …. außerdemwill ich gar nicht basteln… es soll funktionieren! oli — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2009 Uhrzeit: 21:04:37 Wolfgang Schmidetzki Burkhard K. schrieb: > oliver oppitz schrieb: > >> Wenn ich indirekt blitzen will, benutze ich bestimmt nicht den >> eingebauten Blitz zur Steuerung, weil ich somit ja nicht mehr >> 100% indirekt blitze! >> > > hab irgendwo gelesen, man kö¶nne den internen Blitz (sofern > vorhanden) mit einer bestimmten Folie auch so abkleben, > dass der Blitz überhaupt nicht mehr zur Bildbelichtung beiträgt. Nach meiner Erfahrung nicht nö¶tig. Die Intensität des Steuerblitzes” ist so gering daß er im Bild so gut wie nicht sichtbar ist. > Allerdings gebe ich dir recht eine Funksteuerung wäre sicherlich > geschickter gewesen. Ja aber vermutlich auch komplexer und teurer. Aber ja: eine eingbeuter Funksteuerung wäre wesentlich sicherer. > Obwohl ich auch wiederum gelesen habe dass die Blitze nicht mal > “sichtkontakt” benö¶tigen um auszulö¶sen. Naja das hängt stark von den Bedingungen ab. Wenn der Blitz nahe an einer Wand steht geht es. Wenn der Raum groß ist wird schon mal des ö¶fteren der Blitz nicht ausgelö¶st. Noch problematischer ist es draußen. Wolfgang posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*