Leica R-system abgekuendigt

Datum: 05.03.2009 Uhrzeit: 10:20:14 Oliver Hier bei Digitalkamera.de erfährt man es: http://www.digitalkamera.de/Meldung/Leica_R_System_ausverkauft_dafuer_kommt_die_Leica_S2/5615.aspx Damit gibt es (neben umgelabelten Dingelchen)nur noch ein M-System, bei dem die M8 schon ziemlich alt ausschaut und ganz hervorragende (was Preis und Qualität angeht) Ferngläser und Spektive von Leica. Und die S2 wir realistisch wohl erst Anfang 2010 kommen – falls es Leica dann noch gibt. Oliver — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.03.2009 Uhrzeit: 20:09:43 Markus Probst Ja ja, es muß ja alle 3 Monate eine vermeintlich verbessertes” Nachfolgemodell auf den Markt kommen 😉 Oliver schrieb: > Damit gibt es (neben umgelabelten Dingelchen)nur noch ein > M-System bei dem die M8 schon ziemlich alt ausschaut” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.03.2009 Uhrzeit: 9:43:16 Oliver Markus Probst schrieb: > Ja ja, es muß ja alle 3 Monate eine vermeintlich verbessertes” > Nachfolgemodell auf den Markt kommen 😉 Willst Du bestreiten dass der Sensor der M8 noch nie Spitze war und inzwischen vö¶llig veraltet? Da helfen die schö¶nen Objektive auch nicht. Außerdem ging es mir mehr darum dass Leica inzwischen gerade mal eine Digitalkamera selbst konstruiert hat/produziert. Alles andere was man Digitales unter dem Namen Leica kaufen kann ist nur umgelabelte Ware. Ich spinne ei8gentlich mit dem Gedanken mir eine S2 als Zusatzsystem zuzulegen mit einem oder 2 Objektiven aber bei der unfreundlichen Politik gegenüber dem Kunden wird es wohl doch eher was anderes. Oliver posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.03.2009 Uhrzeit: 9:57:13 oliver oppitz Oliver schrieb: > Markus Probst schrieb: > >> Ja ja, es muß ja alle 3 Monate eine vermeintlich verbessertes” >> Nachfolgemodell auf den Markt kommen 😉 > Willst Du bestreiten dass der Sensor der M8 noch nie Spitze war > und inzwischen vö¶llig veraltet? Da helfen die schö¶nen Objektive > auch nicht. > Außerdem ging es mir mehr darum dass Leica inzwischen gerade mal > eine Digitalkamera selbst konstruiert hat/produziert. Alles > andere was man Digitales unter dem Namen Leica kaufen kann ist > nur umgelabelte Ware. Das R-Modul kam zwar von Imacon aber von umgelabelt kann da keine rede sein (oder kann man das auch an andere Kameras flanschen). Ich finde es vernünftig sich Partner ins Boot zu holen wenn man etwas (noch) nicht so gut kann wie diese! > Ich spinne ei8gentlich mit dem Gedanken mir eine S2 als > Zusatzsystem zuzulegen mit einem oder 2 Objektiven aber bei der > unfreundlichen Politik gegenüber dem Kunden wird es wohl doch > eher was anderes. Ich verstehe Dich gar nicht. Was ist den so unfreundlich? Als Leica Kunde würd ich mich freuen daß die Jungs es schaffen eine ziemliche Wertstabilität auch am Gebrauchtmarkt zu schaffen. oli posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.03.2009 Uhrzeit: 10:45:10 Oliver oliver oppitz schrieb: > >> Außerdem ging es mir mehr darum, dass Leica inzwischen gerade mal >> eine Digitalkamera selbst konstruiert hat/produziert. Alles >> andere, was man Digitales unter dem Namen Leica kaufen kann ist >> nur umgelabelte Ware. > > Das R-Modul kam zwar von Imacon, aber von umgelabelt kann da > keine rede sein (oder kann man das auch an andere Kameras > flanschen). > Ich finde es vernünftig sich Partner ins Boot zu holen, wenn man > etwas (noch) nicht so gut kann, wie diese! Ich rede von Digitalprodukten, die Leica jetzt herstellt. Und da ist nur die M8 da. Gegen Kooperationen habe ich überhaupt nichhts. Aber eine Panasonic bleibt eine Panasonic, auch wenn Leica draufsteht. > > Ich verstehe Dich gar nicht. Was ist den so unfreundlich? Als > Leica Kunde würd ich mich freuen, daß die Jungs es schaffen eine > ziemliche Wertstabilität auch am Gebrauchtmarkt zu schaffen. > Interessante Sichtweise. Damit wäre es nicht unfreundlich ohne jede Vorankündigung das E-System einzustellen und zu sagen in 6 bis 12 Monaten geht es mit KB-Sensor weiter. Wieso soll der Gebrauchtmarkt stabil sein, wenn ein System einfach fallengelassen wird? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.03.2009 Uhrzeit: 15:36:53 bernd fischer Oliver schrieb: > oliver oppitz schrieb: > >> >>> Außerdem ging es mir mehr darum, dass Leica inzwischen gerade mal >>> eine Digitalkamera selbst konstruiert hat/produziert. Alles >>> andere, was man Digitales unter dem Namen Leica kaufen kann ist >>> nur umgelabelte Ware. >> >> Das R-Modul kam zwar von Imacon, aber von umgelabelt kann da >> keine rede sein (oder kann man das auch an andere Kameras >> flanschen). >> Ich finde es vernünftig sich Partner ins Boot zu holen, wenn man >> etwas (noch) nicht so gut kann, wie diese! > > Ich rede von Digitalprodukten, die Leica jetzt herstellt. Und da > ist nur die M8 da. Gegen Kooperationen habe ich überhaupt > nichhts. Aber eine Panasonic bleibt eine Panasonic, auch wenn > Leica draufsteht. > …. und ein Leica Objektiv bleibt ein Leica Objektiv , auch wenn irgendwo am Kameragehäuse Panasonic draufsteht ! Mach mich nicht schwach – ich habe mir erst vor 3 Wochen eine LUMIX LX3 (als Ergänzung zur E1) gekauft: Leica Summicron 1:2,0-2,8/5,1-12,8mm (KB 24mm-60mm). Gruß, Bernd PS. Mein FL 36 funktioniert schon mal (mit Ausnahme des FP-Modus) >> > >> Ich verstehe Dich gar nicht. Was ist den so unfreundlich? Als >> Leica Kunde würd ich mich freuen, daß die Jungs es schaffen eine >> ziemliche Wertstabilität auch am Gebrauchtmarkt zu schaffen. >> > > Interessante Sichtweise. Damit wäre es nicht unfreundlich ohne > jede Vorankündigung das E-System einzustellen und zu sagen in 6 > bis 12 Monaten geht es mit KB-Sensor weiter. > > Wieso soll der Gebrauchtmarkt stabil sein, wenn ein System > einfach fallengelassen wird? > — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.03.2009 Uhrzeit: 17:40:46 oliver oppitz Oliver schrieb: > oliver oppitz schrieb: > >> >>> Außerdem ging es mir mehr darum, dass Leica inzwischen gerade mal >>> eine Digitalkamera selbst konstruiert hat/produziert. Alles >>> andere, was man Digitales unter dem Namen Leica kaufen kann ist >>> nur umgelabelte Ware. >> >> Das R-Modul kam zwar von Imacon, aber von umgelabelt kann da >> keine rede sein (oder kann man das auch an andere Kameras >> flanschen). >> Ich finde es vernünftig sich Partner ins Boot zu holen, wenn man >> etwas (noch) nicht so gut kann, wie diese! > > Ich rede von Digitalprodukten, die Leica jetzt herstellt. Und da > ist nur die M8 da. Gegen Kooperationen habe ich überhaupt > nichhts. Aber eine Panasonic bleibt eine Panasonic, auch wenn > Leica draufsteht. selbst konstruiert hat” klingt nicht nur nach dem Hier&Jetzt… aber dann haben wir das schon mal geklärt. >> Ich verstehe Dich gar nicht. Was ist den so unfreundlich? Als >> Leica Kunde würd ich mich freuen daß die Jungs es schaffen eine >> ziemliche Wertstabilität auch am Gebrauchtmarkt zu schaffen. > Interessante Sichtweise. Damit wäre es nicht unfreundlich ohne > jede Vorankündigung das E-System einzustellen und zu sagen in 6 > bis 12 Monaten geht es mit KB-Sensor weiter. Das kann man gar nicht vergleichen. – Das R-System dümpelt ziemlich tot vor sich hin dagegen ist das E-System quietschfiedel – Das R-System wird nicht eingestampft! Es wird von Grund auf renoviert! Das ist etwas vö¶llig anderes. Ich bin mir sicher daß Leica peinlich genau auf die Kompatibilität achten wird (ob das sinnvoll ist oder nicht). Es wird laut Leica eine R10 geben. – Außerdem… “ohne jede Vorankündigung” … das kündigt sich doch schon seit Jahren an! > Wieso soll der Gebrauchtmarkt stabil sein wenn ein System > einfach fallengelassen wird? Ich weiß nicht wie Leica das schafft aber deren Produkte kosten auch gebraucht immernoch einen Sack voll Geld. Du hast da ein Verständnisproblem -> das R-System wird nicht fallengelassen es ist ab jetzt in einer OP und anschließend auf Kur um nacher frisch zu sein. oli posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.03.2009 Uhrzeit: 22:37:43 Markus Probst Kommt darauf an was Du als Spitze” definierst? Willst Du glattgebügelte aber rauschfreie ISO 25600 dann ist er nichts für Dich. Willst Du eine tolle Bildqualität und herrliche Farben: ja dann ist er spitze. Oliver schrieb: > Willst Du bestreiten dass der Sensor der M8 noch nie Spitze war > und inzwischen vö¶llig veraltet? Da helfen die schö¶nen Objektive > auch nicht.” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*