PayPal oder …

Datum: 26.10.2008 Uhrzeit: 23:04:16 Thomas. Hallo, mein Vorschlag mit PayPal begründet sich in der blitzschnellen Handhabung. Wenn ich erst eine Überweisung ausfüllen oder mein Online-Banking starten muß, dann ist die Faulheits-Hemmschwelle viel zu hoch. Das muß so einfach sein wie mal eben was online shoppen. – Ob das nun PayPal ist oder ein anderer Mechanismus – wurscht. Zur Untermalung stellt Euch dieses Szenario vor: ein Neuling bekommt auf eine (seine erste) Frage im Forum schnell eine fundierte und gründliche Antwort – so wie eben immer hier … 😉 – und einer der Antwortenden verweist zudem auf die Spendenmö¶glichkeit und -notwendigkeit. Wenn der Fragende glücklich mit der Antwort ist kann er gleich spenden. Muß er sich aber den Vorsatz erst in sein Taschentuch knoten kö¶nnt Ihr’s in 99% der Fälle vergessen (ich schließe da von mir auf andere …) Mit hoffnungsvollem Gruß, Thomas. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2008 Uhrzeit: 23:04:16 Thomas. Hallo, mein Vorschlag mit PayPal begründet sich in der blitzschnellen Handhabung. Wenn ich erst eine Überweisung ausfüllen oder mein Online-Banking starten muß, dann ist die Faulheits-Hemmschwelle viel zu hoch. Das muß so einfach sein wie mal eben was online shoppen. – Ob das nun PayPal ist oder ein anderer Mechanismus – wurscht. Zur Untermalung stellt Euch dieses Szenario vor: ein Neuling bekommt auf eine (seine erste) Frage im Forum schnell eine fundierte und gründliche Antwort – so wie eben immer hier … 😉 – und einer der Antwortenden verweist zudem auf die Spendenmö¶glichkeit und -notwendigkeit. Wenn der Fragende glücklich mit der Antwort ist kann er gleich spenden. Muß er sich aber den Vorsatz erst in sein Taschentuch knoten kö¶nnt Ihr’s in 99% der Fälle vergessen (ich schließe da von mir auf andere …) Mit hoffnungsvollem Gruß, Thomas. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2008 Uhrzeit: 23:04:16 Thomas. Hallo, mein Vorschlag mit PayPal begründet sich in der blitzschnellen Handhabung. Wenn ich erst eine Überweisung ausfüllen oder mein Online-Banking starten muß, dann ist die Faulheits-Hemmschwelle viel zu hoch. Das muß so einfach sein wie mal eben was online shoppen. – Ob das nun PayPal ist oder ein anderer Mechanismus – wurscht. Zur Untermalung stellt Euch dieses Szenario vor: ein Neuling bekommt auf eine (seine erste) Frage im Forum schnell eine fundierte und gründliche Antwort – so wie eben immer hier … 😉 – und einer der Antwortenden verweist zudem auf die Spendenmö¶glichkeit und -notwendigkeit. Wenn der Fragende glücklich mit der Antwort ist kann er gleich spenden. Muß er sich aber den Vorsatz erst in sein Taschentuch knoten kö¶nnt Ihr’s in 99% der Fälle vergessen (ich schließe da von mir auf andere …) Mit hoffnungsvollem Gruß, Thomas. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.10.2008 Uhrzeit: 23:04:16 Thomas. Hallo, mein Vorschlag mit PayPal begründet sich in der blitzschnellen Handhabung. Wenn ich erst eine Überweisung ausfüllen oder mein Online-Banking starten muß, dann ist die Faulheits-Hemmschwelle viel zu hoch. Das muß so einfach sein wie mal eben was online shoppen. – Ob das nun PayPal ist oder ein anderer Mechanismus – wurscht. Zur Untermalung stellt Euch dieses Szenario vor: ein Neuling bekommt auf eine (seine erste) Frage im Forum schnell eine fundierte und gründliche Antwort – so wie eben immer hier … 😉 – und einer der Antwortenden verweist zudem auf die Spendenmö¶glichkeit und -notwendigkeit. Wenn der Fragende glücklich mit der Antwort ist kann er gleich spenden. Muß er sich aber den Vorsatz erst in sein Taschentuch knoten kö¶nnt Ihr’s in 99% der Fälle vergessen (ich schließe da von mir auf andere …) Mit hoffnungsvollem Gruß, Thomas. — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*