Wie werden die Zollgbuehren berechnet ,wer kennt sich da aus ??

Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 18:50:28 F. Knoch Hallo Forum Wer kennst sich aus wie werden die Zollgebühren berechnet…, von Vereinigte Staaten von Amerika nach Deutschland…(Kamerakauf ca 1400,00EUR + Zoll… ??? 10 Frank — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 20:07:17 ernst parth als Basis gilt Warenwert + Versandkosten. Dazu kommt Zoll – rechne mit ca. 3-4% (kann z.b für Objektiv und Kamera unterschiedlich sein) Und dann die MWST in deinem Fall 16%. Je nach Versender werden noch Zollstellungsgebühren (meiner Erfahrung nach so 20EUR ) + eine Vorlageprovision (je hö¶her der Betrag umso mehr) fällig. Falls bar kassiert wird, verrechnen manche noch einen Zuschlag. Bei den teureren” Versendern wie UPS DHL ist die Zollstellungsgebühr schon im Preis inbegriffen bei den billigeren wie USPS nicht (da liefert dann die lokale Post). lG ernst F. Knoch schrieb: > Hallo Forum > Wer kennst sich aus wie werden die Zollgebühren berechnet… > von Vereinigte Staaten von Amerika nach Deutschland…(Kamerakauf > ca 1400 00EUR + Zoll… ??? > 10 Frank > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 20:11:36 ernst parth Noch ein nachtrag: Falls Du vorab per Banküberweisung zahlen musst – da kommt auch noch einiges an Spesen dazu – frag unbedingt bei deiner Bank vorher nach, das kann sonst eine bö¶se Überraschung geben. lG ernst ernst parth schrieb: > als Basis gilt Warenwert + Versandkosten. > > Dazu kommt Zoll – rechne mit ca. 3-4% (kann z.b für Objektiv und > Kamera unterschiedlich sein) > Und dann die MWST in deinem Fall 16%. > > Je nach Versender werden noch Zollstellungsgebühren (meiner > Erfahrung nach so 20EUR ) + eine Vorlageprovision (je hö¶her der > Betrag umso mehr) fällig. Falls bar kassiert wird, verrechnen > manche noch einen Zuschlag. Bei den teureren” Versendern wie > UPS DHL ist die Zollstellungsgebühr schon im Preis inbegriffen > bei den billigeren wie USPS nicht (da liefert dann die lokale > Post). > lG > ernst > F. Knoch schrieb: >> Hallo Forum >> Wer kennst sich aus wie werden die Zollgebühren berechnet… >> von Vereinigte Staaten von Amerika nach Deutschland…(Kamerakauf >> ca 1400 00EUR + Zoll… ??? >> 10 Frank >> posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 20:11:33 Jürgen K. Zu dem ganzen Komplex gibt es einen lesenswerten Beitrag im DSLR-Forum (von einem Zollbeamten!): http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=124044 Gruß Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 21:05:39 Rolf-Christian Müller ernst parth schrieb: > als Basis gilt Warenwert + Versandkosten. > > Dazu kommt Zoll – rechne mit ca. 3-4% (kann z.b für Objektiv und > Kamera unterschiedlich sein) > Und dann die MWST in deinem Fall 16%. Hallo Frank, Meines Wissens fällt auf Digitalkameras kein Zoll an. Es gibt im Internet auch Tabellen, die Links sind hier auch schon genannt worden. Versuchs doch mal mit der Suchfunktion, Das Thema ist ja nicht neu hier. Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 21:05:39 Rolf-Christian Müller ernst parth schrieb: > als Basis gilt Warenwert + Versandkosten. > > Dazu kommt Zoll – rechne mit ca. 3-4% (kann z.b für Objektiv und > Kamera unterschiedlich sein) > Und dann die MWST in deinem Fall 16%. Hallo Frank, Meines Wissens fällt auf Digitalkameras kein Zoll an. Es gibt im Internet auch Tabellen, die Links sind hier auch schon genannt worden. Versuchs doch mal mit der Suchfunktion, Das Thema ist ja nicht neu hier. Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.12.2006 Uhrzeit: 21:05:39 Rolf-Christian Müller ernst parth schrieb: > als Basis gilt Warenwert + Versandkosten. > > Dazu kommt Zoll – rechne mit ca. 3-4% (kann z.b für Objektiv und > Kamera unterschiedlich sein) > Und dann die MWST in deinem Fall 16%. Hallo Frank, Meines Wissens fällt auf Digitalkameras kein Zoll an. Es gibt im Internet auch Tabellen, die Links sind hier auch schon genannt worden. Versuchs doch mal mit der Suchfunktion, Das Thema ist ja nicht neu hier. Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.12.2006 Uhrzeit: 20:52:16 Hermann Brunner Marc schrieb: > >> Meines Wissens fällt auf Digitalkameras kein Zoll an > > das ist imho vö¶lliger humbug (sorry) dem zoll ist es ziemlich hupe, > ob es sich um kissenbezüge oder um bananen handelt, mwst wird immer > berechnet Hi Marc, wer schreibt hier humbug” ??? 1.) Zoll <> MwSt – der Unterschied ist hoffentlich bekannt? 2.) MwSt. Kissenbezüge: 16% (noch) / Bananen: 7% 3.) Digitalkameras: Zoll: NEIN MwSt: 16% bzw. demnächst 19% LG Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.12.2006 Uhrzeit: 14:34:17 Robert Schroeder Peter Eckel wrote: […] [ ] Ankreuzkästchen sind kewl SCNR, Robert —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.12.2006 Uhrzeit: 19:06:31 Guenter H. das ist ganz schö¶ner Humbug, wenn man glaubt, der eigene Humbug wäre keiner. Gruss Guenter 5 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.12.2006 Uhrzeit: 21:02:12 Marc war letztens auf dem amt und hab ein wenig geforscht. auf digitalkameras wird tatsächlich kein zoll erhoben (humbug ist doch immer nett…), jedoch auf objektive. diese werden nach brennweiten (lol?(hab erst gar nicht nach kb oder crop gefragt)) jeweils mit momentan 6,7% + mwst-satz berechnet. ab 2007 gibt es wohl neue richtlinien für den zollsatz, den mir die nette dame aber noch nicht nennen konnte. interessant auch, dass nach produktionsland verzollt wird. es spielt daher keine rolle, ob das objektiv aus amerika geliefert wurde, aber in taiwan hergestellt wurde. entscheidend ist der made in …” vermerk. ist der produktionsort unbekannt wird das bezieherland zu grunde gelegt. besonders für klamotten (“textilien sind das teuerste was man einführen kann”) ist das relevant. china ist zb mit einen strafzoll von 12% belegt. zu den reaktionen auf meinen ersten post: obwohl ich in meinem post noch halbwahrheiten gepostet hab (weil es mir einfahc nicht vorstellen konnte nun aber eines besseren belehrt wurde) frage ich mich warum manche leute einen immer gleich auf die dämlich pampige art antworten. traurig traurig…” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*