Wer wohnt wo? v2 :)

Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 16:07:48 Stefan Hendricks, oly-e.de Hallo zusammen, nachdem die Sache mit den Userstandorten – http://olypedia.de/Userstandorte – ja sehr gut angekommen ist, die Karte bzw. deren Funktionalität aber zu wünschen übrig liess, habe ich die Sache von Grund auf neu programmiert. Google Maps bietet ein API, um diese Funktionalität in eigenen Seiten zu nutzen. Darauf basierend nun die neue Version: – Die Karte kann sowohl gezoomt, als auch verschoben werden. Damit wird das Problem von sich überlagerenden Punkten ausgeräumt, man kann ja beliebig in die Ballungsräume hineinzoomen – Die Karte kann auf Satellitenbild umgeschaltet werden – Die Geokoordinaten stimmen nun 100%ig. Wer in der alten Version die Koordinaten etwas getunt hat, um auf der Karte an der richtigen Stelle zu erscheinen, der sollte seine Koordinaten kontrollieren (das empfehle ich übrigens jedem, durch die Zoomfunktion kann man nun prima feststellen, ob man an der richtigen Stelle erscheint). – Die Eingabe der Koordinaten ist nun fehlertolerant, es kann nun ein Komma (,) für die Dezimalschreibweise genutzt werden, so wie in unseren Breiten üblich. D.h. die Schreibweise 1.2345″ kann auch als “1 2345” erfolgen. – Die Reihenfolge “Koordinate Ost Koordinate Nord” entspricht nicht der üblichen Reihenfolge deshalb sind einige User erstmal im Nirvana gelandet da sie die eigentlich korrekte Umgekehrte Reihenfolge genutzt haben – das drehe ich gelegentlich noch um so dass dies nicht mehr passiert. – Das Format für die eigenen Einträge habe ich um eine Zeile erweitert so dass die eigene Ausrüstung in eine eigene Zeile geschrieben werden kann bzw. muss. – Die Punkte müssen nun angeklickt werden um die dazugehö¶rigen Daten zu sehen – Wer noch die alte Karte sehen sollte der drückt einfach mal STRG-F5 im Browser Das ganze ist noch mehr oder weniger Beta kleine Details werde ich noch verbessern. Viel Spass 🙂 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 16:07:48 Stefan Hendricks, oly-e.de Hallo zusammen, nachdem die Sache mit den Userstandorten – http://olypedia.de/Userstandorte – ja sehr gut angekommen ist, die Karte bzw. deren Funktionalität aber zu wünschen übrig liess, habe ich die Sache von Grund auf neu programmiert. Google Maps bietet ein API, um diese Funktionalität in eigenen Seiten zu nutzen. Darauf basierend nun die neue Version: – Die Karte kann sowohl gezoomt, als auch verschoben werden. Damit wird das Problem von sich überlagerenden Punkten ausgeräumt, man kann ja beliebig in die Ballungsräume hineinzoomen – Die Karte kann auf Satellitenbild umgeschaltet werden – Die Geokoordinaten stimmen nun 100%ig. Wer in der alten Version die Koordinaten etwas getunt hat, um auf der Karte an der richtigen Stelle zu erscheinen, der sollte seine Koordinaten kontrollieren (das empfehle ich übrigens jedem, durch die Zoomfunktion kann man nun prima feststellen, ob man an der richtigen Stelle erscheint). – Die Eingabe der Koordinaten ist nun fehlertolerant, es kann nun ein Komma (,) für die Dezimalschreibweise genutzt werden, so wie in unseren Breiten üblich. D.h. die Schreibweise 1.2345″ kann auch als “1 2345” erfolgen. – Die Reihenfolge “Koordinate Ost Koordinate Nord” entspricht nicht der üblichen Reihenfolge deshalb sind einige User erstmal im Nirvana gelandet da sie die eigentlich korrekte Umgekehrte Reihenfolge genutzt haben – das drehe ich gelegentlich noch um so dass dies nicht mehr passiert. – Das Format für die eigenen Einträge habe ich um eine Zeile erweitert so dass die eigene Ausrüstung in eine eigene Zeile geschrieben werden kann bzw. muss. – Die Punkte müssen nun angeklickt werden um die dazugehö¶rigen Daten zu sehen – Wer noch die alte Karte sehen sollte der drückt einfach mal STRG-F5 im Browser Das ganze ist noch mehr oder weniger Beta kleine Details werde ich noch verbessern. Viel Spass 🙂 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 16:34:06 Stefan Hendricks, oly-e.de Andy schrieb: > PS: Steckt Deine Nadel” eigentlich in Deinem “Blitzbaum”? > (dann sollte man sich die Eingabe der Koordinaten genau überlegen Nein im Gartenhaus – im “Blitzbild” links im Hintergrund zu erkennen 🙂 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 16:39:24 Alexander Bö¶hm Der absolute Hammer! Präzise bis auf’s Hausdach! Vielen Dank für die super Arbeit & viele liebe Grüße! Alexander P.S. im Nachgang zum Blitztema noch eine Runde Miteid: nach 4-5 NTBAs, 2 Splittern und 3 ISDN-Telefonanlagen habe ich (leider) auch eine sehr konkrete Vorstellung, was ein Blitz anrichtet. Braucht man nicht wirklich.. Mein Mitgefühl hast Du! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 17:50:57 Hartmut Bogorinsky Hallo Jö¶rg, habe Dir eine Excel-Tabelle per E-Mail geschickt. Damit sollte die Umrechnung problemlos mö¶glich sein. Grüsse Hartmut — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 18:07:48 Peter Eckel Hallo Thomas, > Mein Studio ist im falschen Eingang 🙁 > Studio Eingang ist doch 7 Meter weiter rechts 🙁 > > Und Peter Eckel ist im ganz falschen Haus, wenn das seine Julia > erfährt 🙂 Ich bezweifle, daß sie auf die Tankstelle eifersüchtig ist 🙂 Ich habe die Daten gerade noch einmal mit Hilfe zweier GPS-Empfänger (einer im Carport, der andere auf meinem Schreibtisch) überprüft, zwischen beiden gemittelt und in Dezimalkoordinaten umgerechnet. Und wohne immer noch in der Tankstelle. Fazit: Bei Google Maps stimmt der Stadtplan nicht ganz. Mein Auto findet nach diesen Koordinaten jedenfalls problemlos heim, und wenn ich in Google Earth schaue, stimmen sie auch recht präzise. > Danke Stefan, wenn Du es jetzt noch hin bekommst die Nadel einfach > zu verschieben … Das wäre in der Tat nett. Nur stimmten in unserem Fall dann wieder die Koordinaten nicht 🙁 > PS: Am Sonntag hat hier nebenan auch der Blitz eingeschlagen. Peter > Eckel, Julia Kieser und ich saßen gerade bei einem schö¶nen Salat im > Zauberberg www.Zauberberg-Kelkheim.de als der Chef alles von sich > warf und 50 m weiter eine Große Tanne gefällt wurde. So mit > Feuerwehr (aber ohne Feuer) und allem drum und dran. > Personenschaden, außer großem Schrecken, gab es zum Glück auch hier > nicht. Bist Du eigentlich heimgekommen? Es sah so aus, als sei dir Straße in Eure Richtung gesperrt. Wir sind auch noch an Resten der Tanne vorbeigekommen. Viele Grüße, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 18:34:11 Dorothö©e Rapp Dorothö©e Rapp schrieb: > wow, das ist ja schick. Ich wohne zwar noch total flasch, kann aber > mein richtiges Haus gut sehen…von welchem Satelliten ist denn das > Bild? jaja schon gut, wer unten in der Ecke liest, ist klar im Vorteil 🙂 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 19:01:35 Johannes Kleber Die Karte ist schon fast unheimlich, ich hab die Koordinaten von der Kreuzungsmitte vorm Haus in die alte Karte eingetragen gehabt und jetzt bei der neuen Karte mit Zoom zeigt der Pfeil genau dahin wo er hinzeigen soll, verdammt 😉 Die Karte ist einfach genial Danke Stefan für das schö¶ne Spielzeug” posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 20:08:07 Jö¶rg Fi-Ja Am Tue, 27 Jun 2006 16:07:48 +0200 schrieb Stefan Hendricks, oly-e.de: Hi, > – Die Eingabe der Koordinaten ist nun fehlertolerant, es kann nun > ein Komma (,) für die Dezimalschreibweise genutzt werden, so wie in > unseren Breiten üblich. D.h. die Schreibweise 1.2345″ kann auch > als “1 2345″ erfolgen. danke an Klaus (Dortmund). Er hat mir einen Link geschickt und nun ist die blaue Blase direkt an unser Haus getackert und klebt auch noch direkt über meinem Fenster :-)))) Ach so der Link ist vielleicht auch für Andere interessant (Stefan vieleicht verlinken auf Olypedia?): http://www.peter-heck.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Modellflugvereine/GPSconvert LG Jö¶rg der glücklich ist nicht wg. Oly-e.de umziehen zu müssen. http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 20:38:02 Sven G. Hi @all, Wahnsinn, diese Auflö¶sung der Satellitenaufnahmen, da sieht man ja bald die Gartenstühle auf der Terrasse. Ich bin wirklich, besonders auch von der Umsetzung in die Olypedia, begeistert. Koordinateneingabe war ein ganz easy. Spitze Gruß Sven —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 21:42:14 Herbert Pesendorfer Hallo Dorothö©e! > hier noch ein evtl. nützlicher link für faule Umrechner > > http://www.peter-heck.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Modellflugvereine/GPSconvert Der fehlt aber noch in der Olypedia 😉 — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 21:42:14 Herbert Pesendorfer Hallo Dorothö©e! > hier noch ein evtl. nützlicher link für faule Umrechner > > http://www.peter-heck.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Modellflugvereine/GPSconvert Der fehlt aber noch in der Olypedia 😉 — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.06.2006 Uhrzeit: 23:25:43 Rolf-Christian Müller Manfred Paul schrieb: > Am Tue, 27 Jun 2006 21:19:06 +0200 schrieb Hans-Dieter Müller: > >> Wie bekommt man denn die Koordinaten so hin, dass der Punkt nun >> wirklich mein Haus trifft? Denn die vorgegebenen Werte in >> Wickipedia beziehen sich wohl immer auf die Hallo Hans-Dieter, > > da kann ich Dir google earth” empfehlen. –> > http://earth.google.de/ Deinen Ort wählen und Dein Haus suchen und > mit der Maus drauf. Unten rechts hast Du die genauen Koordinaten:) Muss man GE dazu runterladen und installieren? Das ist bei mir nämlich schon mal fehlgeschlagen. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 5:23:51 Manfred Paul Am Tue, 27 Jun 2006 23:25:43 +0200 schrieb Rolf-Christian Müller: > Muss man GE dazu runterladen und installieren? Das ist bei mir > nämlich schon mal fehlgeschlagen. ja, muss man – ca. 13 MB Datei — Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 9:44:36 Peter Eckel Hallo Stefan, > doppelklicken und diese Werte übernehmen. Ich konnte hier einen > Fehler von ca. 20m feststellen, ich nehme an, dass die endgültige > Postionierung in der Olypedia nur ca. in diesem Raster stattfindet. das erklärt jedenfalls unsere Zwangsübersiedlung in die Tankstelle. Ich werde es mal mit ein paar Sekunden weiter in Richtung Norden versuchen, und wenn ich dann in der Autovermietung lande, gebe ich auf. Viele Grüße, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 9:44:36 Peter Eckel Hallo Stefan, > doppelklicken und diese Werte übernehmen. Ich konnte hier einen > Fehler von ca. 20m feststellen, ich nehme an, dass die endgültige > Postionierung in der Olypedia nur ca. in diesem Raster stattfindet. das erklärt jedenfalls unsere Zwangsübersiedlung in die Tankstelle. Ich werde es mal mit ein paar Sekunden weiter in Richtung Norden versuchen, und wenn ich dann in der Autovermietung lande, gebe ich auf. Viele Grüße, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 10:43:35 Tonia Tünnissen-Hendricks, oly-e.de Peter Eckel schrieb: > Wenn Dir noch eine Lö¶sung einfallen sollte, wie man seinen Eintrag > bei der Bearbeitung der Seite leicht wiederfindet, ohne sich zu > merken, wie oft man auf den Scrollbalken klicken muß, dann wäre das > auch toll – langsam sind wirklich sehr, sehr viele Einträge in der > Liste. Hallo Peter 🙂 wie wär’s denn mit der Suchfunktion des Browsers: Strg F” …. sowas gibt’s doch bestimmt auch für Apfelkinder – oder? Jaaaa Jaaaa 🙂 Ich find’ das auch total lustig mit der Karte *nick*nick* Da werde ich doch jetzt mal schauen wo ihr denn wirklich wohnt viele Grüsse Tonia 🙂 posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 10:57:38 Rolf-Christian Müller Tonia Tünnissen-Hendricks, oly-e.de schrieb: > Jaaaa Jaaaa 🙂 > Ich find’ das auch total lustig mit der Karte *nick*nick* > Da werde ich doch jetzt mal schauen, wo ihr denn wirklich wohnt > 🙂 Immer noch auf der Straße. :((( Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 11:16:21 Peter Eckel Hallo Jö¶rg, > ich glaube/hoffe, dieses EINE Mal kann ich sogar Dir helfen *ggg*: > Ich gehe in das scrollbare Bearbeitungsfester drücke Stö¶rungstaste > (*gg*) + F (im IE) und gebe “Janning ” ein … und schon habe ich > meinen Namen oder wenn nö¶tig bei “Peter” alle Peters 😉 war zu einfach … 🙂 Zugegebenermaßen dachte ich eher an eine Art Eingabemaske … aber das dürfte in der Wikipedia nicht vorgesehen sein und somit nicht realisierbar. Danke und viele Grüße Peter.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 12:13:30 Dieter Bethke Hallo Stefan Hendricks, oly-e.de, am Tue, 27 Jun 2006 16:07:48 +0200 schriebst Du: > – Die Geokoordinaten stimmen nun 100%ig. Wer in der alten Version > die Koordinaten etwas getunt hat, um auf der Karte an der richtigen > Stelle zu erscheinen, der sollte seine Koordinaten kontrollieren > (das empfehle ich übrigens jedem, durch die Zoomfunktion kann man > nun prima feststellen, ob man an der richtigen Stelle erscheint). Super Stefan, alles wunderbar und gut gelö¶st. Alles? Naja … also …. wenn manmal seinen eigenen Eintrag editieren mö¶chte (z.B. neue Mailadresse, neue Ausrüstungsteile …) dann ist es etwas mühsam den eigenen Eintrag im Wust der anderen zu finden. Oder bin ich der einzige der nicht weiss wie man in dem Artikeltext suchen lassen kö¶nnte? Mit meinem Firefox geht das anscheinend nicht, es wird immer die gesamte Seite drum herum durchsucht, aber nicht das Texteditorfenster. Als erste Hilfe” wäre es schö¶n wenn die Einträge im Artikeltext auch alphabetisch sortiert wären. Dann kö¶nnte man durch simples Scrollen schon recht gut seinen eigenen Eintrag wiederfinden. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 (ausführliches Kamerahandbuch immer dabei)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 12:28:08 Stefan Hendricks, oly-e.de Dieter Bethke schrieb: > Super Stefan, alles wunderbar und gut gelö¶st. Alles? Naja … also > … wenn manmal seinen eigenen Eintrag editieren mö¶chte (z.B. neue > Mailadresse, neue Ausrüstungsteile …) dann ist es etwas mühsam > den eigenen Eintrag im Wust der anderen zu finden. Oder bin ich der > einzige der nicht weiss wie man in dem Artikeltext suchen lassen > kö¶nnte? Mit meinem Firefox geht das anscheinend nicht, es wird > immer die gesamte Seite drum herum durchsucht, aber nicht das > Texteditorfenster. Stimmt, mit MSIE geht’s aber. > Als erste Hilfe” wäre es schö¶n wenn die > Einträge im Artikeltext auch alphabetisch sortiert wären. Dann > kö¶nnte man durch simples Scrollen schon recht gut seinen eigenen > Eintrag wiederfinden. Keine Chance dazu müsste ich zu sehr in die Wiki-Software eingreifen und beim nächsten Update ist dann alles wieder hinfällig. So oft editiert man seine eigenen Einträge ja auch nicht. Alternativ kann man sich den kompletten Inhalt des Eingabeformulars ja auch in einen Texteditor kopieren und dort suchen / editiern. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 15:22:29 Herbert Pesendorfer Hallo Rolf-Christian! > Muss man GE dazu runterladen und installieren? Das ist bei mir > nämlich schon mal fehlgeschlagen. Nein. Stefan hat auf der Seite eine Hilfe installiert, mit der du schon sehr genau arbeiten kannst. — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 15:22:29 Herbert Pesendorfer Hallo Rolf-Christian! > Muss man GE dazu runterladen und installieren? Das ist bei mir > nämlich schon mal fehlgeschlagen. Nein. Stefan hat auf der Seite eine Hilfe installiert, mit der du schon sehr genau arbeiten kannst. — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 15:56:18 Andy Hi Rolf, versuch doch mal Deine Position ein wenig anzupassen, so ein paar Sekunden/Zehntelsekunden in die richtige Richtung. Also wir sind von Anfang an ganz genau getroffen – nur das das Satelitten-Bild hoffnungslos veraltet ist…. (so 3..5 Jahre mindestens) Andy —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 17:00:45 Andy > Jaja, und dabei riskieren die Einträge von allen auf einmal zu > ruinieren. Nenene, die Schmach würd ich mir nich antun wollen. 😉 😀 In die Richtung gingen auch meine Gedanken, als ich Stefans Vorschlag gelesen hatte: ein ziehmlich heißes” Verfahren….. Andy” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 17:12:51 Stefan Hendricks, oly-e.de Andy schrieb: >> Jaja, und dabei riskieren die Einträge von allen auf einmal zu >> ruinieren. Nenene, die Schmach würd ich mir nich antun wollen. 😉 > > 😀 > In die Richtung gingen auch meine Gedanken, als ich Stefans > Vorschlag gelesen hatte: ein ziehmlich heißes” Verfahren….. Ihr seht das viel zu verbissen jeder Änderung kann man mit einem Klick wieder rückgängig machen – mur Mut 🙂 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 17:37:33 Erich Sp. und wie gebe ich das dann ein… bin wohl zu d… habe zwar das in olypedia gefunden aber wo eingeben? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 18:35:26 Klaus Gebauer Hallo Stefan, danke für die schnelle Antwort. Hab daraufhin von 9.0 beta auf 9.0 upgedatet” (schreckliches Wort) jetzt geht’s. Herzlichen Dank von Klaus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 20:18:02 Hanne Demacker Hallo Erich, augenscheinlich hast du alles richtig gemacht. Ich stehe vor einem Rätsel. Bin gespannt, was der Chef dazu sagt :-). Gruß Hanne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 20:18:02 Hanne Demacker Hallo Erich, augenscheinlich hast du alles richtig gemacht. Ich stehe vor einem Rätsel. Bin gespannt, was der Chef dazu sagt :-). Gruß Hanne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 20:18:02 Hanne Demacker Hallo Erich, augenscheinlich hast du alles richtig gemacht. Ich stehe vor einem Rätsel. Bin gespannt, was der Chef dazu sagt :-). Gruß Hanne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 20:28:46 Hanne Demacker Rolf-Christian Müller schrieb: > Bist Du auch unten auf der Seite auf speichern” gegangen? Ist er RC er steht mit seinem eigetragenen Längengrad in der Namensliste an erster Stelle. Irgend etwas stimmt da nicht. Gruß Hanne posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 20:56:28 Herbert Pesendorfer Hallo Dorothö©e! >> Ich hab mich damit ein bisschen beschäftigt – und nu gehts. Die >> Ursache hab ich aber noch nicht herausgefunden. Bin gespannt, was >> da die Ursache war. > > ja, und jetzt ist er auch kein Berliner mehr wie eben noch 🙂 Ja, alles auf einmal geht nicht 😉 Mein Hex-Editor hat mir gezeigt, dass in der einen Version 20 20 0D 0A bei der funktionierenden Version und nur 0D 0A in der fehlerhaften steht. Ich gehe davon aus, dass der Parser darüber gestolpert ist. — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 20:56:54 Uli Erstmal: wirklich ganz toll gemacht! Und dann packt einen ja der Ehrgeiz, auch noch die letzten Meter per Feintunig hinzukriegen. Nach so rund 5 Änderungen hab’ ich’s jetzt geschafft, dass die Markierung ganz exakt auf meinen PC zeigt (Satelitenansicht)! Das wird zwar sicher nicht bei jedem klappen, weil die Karten in verschiedenen Gebieten doch sehr unterschiedlich hoch auflö¶sen, aber wenn man Glück hat und so eine wirklich sehr gute Karte/Satelitenansicht wie für Witten hat, dann kann man mit etwas Gefummel” und probieren tatsächlich bis auf den Meter genau den Pin positionieren. Wirklich eine tolle Idee und sehr gute Umsetzung – Danke für die Mühe und Arbeit!!! Uli Kö¶lsch posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 21:08:03 Herbert Pesendorfer Hallo Erich! > vielen lieben Dank ich spüre sogar gerade den stachel in mir, er > sitzt ferpekt… Gerne! > @Herbert > bin doch gern in berlin – sogar desö¶fteren … 😉 Sorry – es bleibt einfach keine Ungenauigkeit verborgen 😉 — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 22:56:15 Herbert Pesendorfer Hallo Eduard-Toni! Abgesehen davon wohnt ihr ja laut der Satellitendarstellung auf der Straße 😉 — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.06.2006 Uhrzeit: 23:01:40 Rolf-Christian Müller Herbert Pesendorfer schrieb: > Hallo Eduard-Toni! > Abgesehen davon wohnt ihr ja laut der Satellitendarstellung auf der > Straße 😉 Was? Ihr auch? Ich bin entsetzt. In Calpe habt Ihr gar nicht so ausgesehen! ;-))) Rolf (der auch noch auf der Straße wohnt) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.07.2006 Uhrzeit: 12:57:41 WolfgangScharmer Marc schrieb: > Eingabe funzt fein 🙂 > > bei wikipedia gibt es unter den stadtnamen uebrigens ebenfalls die > benoetigten koordinaten > Und mit Googlemaps un d der Zoomfunktion kann man das ja wirklich hausnummerngenau eingeben! tolle Sache! — gut Licht Wolfgang ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*