Ausbelichter technick

Datum: 27.12.2005 Uhrzeit: 18:14:13 Maikol D. Fontanella al kleiner electronicher kann ich so ne frage nicht stellen: kennt ihr one houer foto”? dass eine film mit den berumten schauspieler? da gibt es eine szene wo ein film durch einen Ausbelichter laufen. ist schon lange er… gibt es info wie genau so ein ding functioniert? begeistert schon sehr. danke ciao posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.12.2005 Uhrzeit: 22:46:02 Dieter Bethke Hallo Maikol D. Fontanella, am Tue, 27 Dec 2005 17:14:13 +0100 schriebst Du: > kennt ihr one houer foto”? dass eine film mit den berumten > schauspieler? Robin Williams als Sy Parrish. > da gibt es eine szene wo ein film durch einen Ausbelichter > laufen. > ist schon lange er… Naja 2002! 😉 Und das was Du menst ist ein Entwickler der entwickelt zunächst nur den Film. Das Gerät das die Abzüge auf Papier macht ist ein Belichter/Vergrö¶sserer auch Printer oder Minilab genannt. Danach kannst Du mal googeln. Bei Fuji oder Agfa müsste man auch was finden kö¶nnen. > gibt es info wie genau so ein ding functioniert? Also zum Kinofilm gibt es ein 13 Minuten langes “Making of …” 😉 Aber das meintest Du nicht. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 http://fotofreaks.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.12.2005 Uhrzeit: 23:14:01 Maikol D. Fontanella Vielen dank. mich interessiert besonder das lezte teil. wie geht es beim digital belichten? wie wird das bild auf’s papier erzeugt? also die filme kommen in eine andere machine als digitale, oder? gibt es auch kombi? danke vielen vielen dank — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.01.2006 Uhrzeit: 20:39:00 Herbert Pesendorfer Hallo Maikol! > also die filme kommen in eine andere machine als digitale, oder? > gibt es auch kombi? Ich hab mal gesehen, wie digitale Filme belichtet werden (Matrix und so Zeugs ;-)) Google mal nach Arri – die haben solche Maschinen. — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2006 Uhrzeit: 17:49:07 Thomas Schmitt Hallo Maikol, nachdem mich das Thema auch interessiert habe ich mich etwas im Netz umgeschaut und bin auf folgenden Link gestosssen: http://www.colex.com/digitalEnlarger.html Viele Grüsse Thomas Maikol D. Fontanella schrieb: > Vielen dank. > mich interessiert besonder das lezte teil. > wie geht es beim digital belichten? wie wird das bild auf’s > papier erzeugt? > > also die filme kommen in eine andere machine als digitale, oder? > gibt es auch kombi? > > danke vielen vielen dank > — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2006 Uhrzeit: 21:19:55 Maikol D. Fontanella waw. ja habe es jezt auch ins andere discussion gesehn. wird also ldc benuzt. nicht mal schlecht. wird es mit oder ohne pc verkauft. also 21.920,00 EUR sind schon viel 🙂 danke ciao — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*