Wer hat welche kleine (kompakte) Olympus?

Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 11:07:21 Martin Zink Sallüü Oly’s, ich beabsichtige mir noch eine kleine Kompakte zu kaufen. Da ich doch einigermassen Markentreu bin, wollte ich eigentlich schon bei Olympus bleiben. Da das Angebot aber recht groß ist wollte ich einfach mal von Euch wissen, wer hat welche kleine (kompakte) Olympus und warum! Hier vielleicht meine Schlagwortsammlung: – klein in den Abmassen – Zoom (optisch un digi) – schnell in der Auslö¶sung (Schnappschuss) – robust Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 11:28:43 Wolfgang Teichler Hallo Martin! Hier meine Erfahrungen: http://oly-e.de/forum/e.allgemeines/16799.htm Gruß Wolfgang Teichler — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 12:06:47 rockery Kann ich bestätigen. Die mju (wir haben eine mju400) ist ideal. Gruss rockery — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 20:13:50 Matthias D. Hallo, ich hatte auch – bevor sie auf Tauchstation” gegangen ist – eine mju800. Ein großer Vorteil dieser Kamera ist dass sie leicht und intuitiv zu bedienben ist – Meine Frau war das erste Mal voll des Lobes! Die interne Aufbereitung der Bilder fand ich aber doch etwas überzogen: neben einer zu starken Schärfung war auch der Kontrast viel zu hoch! Matthias posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 20:13:50 Matthias D. Hallo, ich hatte auch – bevor sie auf Tauchstation” gegangen ist – eine mju800. Ein großer Vorteil dieser Kamera ist dass sie leicht und intuitiv zu bedienben ist – Meine Frau war das erste Mal voll des Lobes! Die interne Aufbereitung der Bilder fand ich aber doch etwas überzogen: neben einer zu starken Schärfung war auch der Kontrast viel zu hoch! Matthias posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 22:08:20 Martin Zink Hallo Peter, kann man diese Überschärfe” nicht irgendwie abstellen? Zwei von den mju Digital (600 und 800) werben mit der BrightCapture Technologie! Ist da was dran? Gruß Martin posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.10.2005 Uhrzeit: 22:08:20 Martin Zink Hallo Peter, kann man diese Überschärfe” nicht irgendwie abstellen? Zwei von den mju Digital (600 und 800) werben mit der BrightCapture Technologie! Ist da was dran? Gruß Martin posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.10.2005 Uhrzeit: 2:56:39 Marcel So weit man mir das erklärt hat, funktioniert die Bright Capture nach folgendem Prinzip: Anstatt einer Signalverstärkung werden statt ein Pixel eine Gruppe von Pixel für die Vorschau am LCD hergenommen. Das kann man sich so vorstellen: Anstatt mit einer Satelliten werden mehrere für den Empfang genutzt. Der Effekt ist der gleiche. Man bekommt ein Bild. Gleichzeitig bedient man sich von diesen Trick bei der Aufnahme. Das Bild wird von der Auflö¶sung her nicht kleiner(!!!), sondern hat die gleiche Bildgrö¶ße. Man bedients sich praktisch bei der Bildentwicklung” von diesem Trick. Der Vorteil ist man hat weniger Bildrauschen im vergleich zur Lö¶sung von Fuji. An der Sache ist wirklich was dran soweit ich das mit einer mju-500 im vergleich ausprobiert habe. Ich konnte in einem dunklen Raum mit Kerzenlicht mehr mit der 800 sehen als mit der 500. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Der AF war schneller da er dadurch Kontraste gefunden hat. Gruss Marcel Martin Zink schrieb: > Hallo Peter > kann man diese “Überschärfe” nicht irgendwie abstellen? > Zwei von den mju Digital (600 und 800) werben mit der > BrightCapture Technologie! Ist da was dran? > Gruß Martin posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.10.2005 Uhrzeit: 20:07:18 Matthias D. Robert Schroeder schrieb: > Kann man da nix drehen? > > Gruß, > Robert Kann man nicht und damit produzierst du unweigerlich versaute” Bilder. Ich habe mich seinerzeit leider auf die von manchen Besitzern überschwänglich angeschlagenen Lobeshymnen zu Unrecht verlassen und mich von diesen blenden lassen – natürlich wäre es mir trotzdem lieber wenn es sie noch gäbe die “Verflossene”… LG Matthias posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*