Fuji DVD-RAM schwarz???

Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 11:27:39 Rainer Fritzen Hallo zusammen, es gab mal eine Diskussion (eine von vielen) zum Thema Datenspeicherung auf DVD`s. Die ich meine ist schon länger her. In dem Zusammenhang wurde eine DVD RAM von Fuji mit einer schwarzen Oberfläche erwähnt. Kann sich jemand daran erinnern? Hatte DIESE DVD-RAM Vorteile gegenüber anderem Material? (an irgendetwas von längerer Haltbarkeit glaube ich mich zu erinnern) Danke für eure Antworten. Gruß Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 11:31:51 Stefan Hendricks, oly-e.de Rainer Fritzen schrieb: > Hallo zusammen, > es gab mal eine Diskussion (eine von vielen) zum Thema > Datenspeicherung auf DVD`s. > Die ich meine ist schon länger her. > In dem Zusammenhang wurde eine DVD RAM von Fuji mit einer > schwarzen Oberfläche erwähnt. > > Kann sich jemand daran erinnern? Im Zusammenhang mit DVDs wurde in http://oly-e.de/forum/e.software/5981.htm#0 von schwarzen Fuji CDRs gesprochen, vielleicht meinst Du das? Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 16:42:25 Helge Suess Hallo Rainer! Ich habe neulich schwarze CR-Rohlinge von einer Firma gesehen deren Logo sehr an BASF erinnert. Heissen aber anders, dürfte aufgekauft worden sein. Die CDs sind nach Herstellerangaben für härtesten Einsatz auch im Freien bestimmt. Die schwarze Schicht schirmt UV und sichtbares Licht gut während sie für das vom LAser verwendete Licht gut durchlässig ist. Versprochen wird dadurch eine Unempfindlichkeit gegen UV und dadurch länger stabilere Daten. Ich habe mir mal eine zum Probieren gekauft. In ca. 60 Jahren kann ich dir sagen ob was dran ist 😉 Wie sie genau heissen kann ich erst nachschauen, wenn ich wieder zu Hause bin. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 16:55:47 Helge Keller Hallo Helge, > Ich habe neulich schwarze CR-Rohlinge von einer Firma gesehen > deren Logo sehr an BASF erinnert. Heissen aber anders, dürfte > aufgekauft worden sein. BASF heisst jetzt EMTEC 🙂 > Ich habe mir mal eine zum Probieren gekauft. In ca. 60 Jahren > kann ich dir sagen ob was dran ist 😉 Mal schauen, ob ich dann noch fragen kann ;-)) Preislich deutlich teurer als normale” ? Viele Grüße Helge” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 17:08:18 Peter Eckel Hallo Helge, > Ich habe neulich schwarze CR-Rohlinge von einer Firma gesehen > deren Logo sehr an BASF erinnert. Heissen aber anders, dürfte > aufgekauft worden sein. Emtec zufällig? Das ist die Ex-BASF-Storage-Abteilung. Zwischendrin waren sie, glaube ich, eine Weile eine Tochter von Comparex. Viele Grüße, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 17:16:03 Rainer Fritzen Helge Suess schrieb: > Hallo Rainer! > Die schwarze Schicht schirmt UV und sichtbares > Licht gut während sie für das vom LAser verwendete Licht gut > durchlässig ist. Versprochen wird dadurch eine Unempfindlichkeit > gegen UV und dadurch länger stabilere Daten. na das hö¶rt sich doch gut an! > Ich habe mir mal eine zum Probieren gekauft. In ca. 60 Jahren > kann ich dir sagen ob was dran ist 😉 da darf ich ja erst gaaaanz langsam Spannung aufbauen;-))) > Wie sie genau heissen kann ich erst nachschauen, wenn ich wieder > zu Hause bin. dann melde dich bitte noch mal. > Helge ;-)=) > Hallo Helge, mal im Ernst. Ich suche eine haltbare Mö¶glichkeit, Daten zu konservieren. Deswegen bin ich am ausloten, was es da gibt. Erst mal danke. LG auch an Manuela Rainer PS: kommt ihr nach Hamburg? Wir kö¶nnten dann wieder etwas blitzen. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 17:18:17 Helge Suess Hallo! Helge Keller schrieb: > BASF heisst jetzt EMTEC 🙂 Das erklärt alles. >> Ich habe mir mal eine zum Probieren gekauft. In ca. 60 Jahren >> kann ich dir sagen ob was dran ist 😉 > Mal schauen, ob ich dann noch fragen kann ;-)) > Preislich deutlich teurer als normale” ? Die einzelne Scheibe kostet so um die 1 50 (im Jewel-Case) und liegt damit im Bereich von DVD-Rohlingen. Man müsste mal suchen ob’s wo billiger geht bzw. wie’s mit 5-er oder 10-er bzw. Spindel aussieht. Hier ein Link zum Hersteller: http://www.emtec-group.com/page.asp?idRub=2&idSousRub=15&idSSRub=18 Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.09.2005 Uhrzeit: 6:35:33 Michael Müller Helge Suess schrieb: …. > Hier ein Link zum Hersteller: > http://www.emtec-group.com/page.asp?idRub=2&idSousRub=15&idSSRub=18 > > Helge ;-)=) …. Dann wäre dieser Rohling hier: CD-R Gold Digital Photo Top end quality CD-R for Lifetime archiving of digital photos. Pure « 24 carat » gold layer coating for an exceptional lifetime (up to 100 years). Up to 1650 photos storage (2 mega-pixels digital camera with standard resolution).” ja noch interessanter!? Zumindest wenn er hält was sie verspricht!?!? Gruss Micha … posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.09.2005 Uhrzeit: 10:25:33 Helge Suess Hallo Rainer! Rainer Fritzen schrieb: > da darf ich ja erst gaaaanz langsam Spannung aufbauen;-))) Ja. Die Laborvesuche mit vorzeitiger Alterung sind nicht immer 1:1 auf die Realität umzusetzen. Deshalb geniesse ich die Angaben der Hersteller auch mit Vorsicht. Es ist anzumehmen, dass es was bringt weil es klingt vernünftig. Wieviel es bringt kann ich nicht sagen. Das muss die Zeit zeigen. > dann melde dich bitte noch mal. Siehe zweiter Beitrag von mir weiter unten. > Ich suche eine haltbare Mö¶glichkeit, Daten zu konservieren. > Deswegen bin ich am ausloten, was es da gibt. Das mö¶chte ich auch. Wenn’s schon die Mö¶glichkeit gibt für vertretbaren finanziellen und organisatorischen Aufwand die Daten länger am Leben zu halten dann sollte man das auch nutzen. > PS: kommt ihr nach Hamburg? > Wir kö¶nnten dann wieder etwas blitzen. Wir haben’s überlegt und lange diskutiert. Es ist zu knapp vor unserem nächsten Urlaub und ich bin derzeit beruflich viel unterwegs. Da brauche ich vor dem Wegfahren noch ein paar Tage in Ruhe zu Hause. Wir peilen aber Spanien an. Das sollte sich wieder ausgehen. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.09.2005 Uhrzeit: 10:33:06 Helge Suess Hallo! Michael Müller schrieb: > Dann wäre dieser Rohling hier: > CD-R Gold Digital Photo … > ja noch interessanter!? Zumindest wenn er hält was sie > verspricht!?!? Das habe ich mir auch gedacht als ich das gelesen habe. Ich werde mal sehen ob ich sowas bekomme. Besonders da es auch als DVD verfügbar ist macht’s die Sache interessant. Ich werde die Medien schliesslich nicht so oft an den Strand mitnehmen dass extremer UV-Schutz notwendig ist 🙂 Der Unterschied zwischen den beiden Medien dürfte sein dass die Schwarzen für hohe Belastung (UV Kratzer Schmutz) über einen kürzeren Zeitraum die Goldenen eher auf lange Lagerung mit geringer Belastung (also im Schrank) optimiert sind. Empfehlung: Beispielbilder zu Usertreffen wegen des Regens auf schwarzen Medien zur Lagerung zu Hause im sicheren Kasten auf goldener CD oder DVD 🙂 Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.09.2005 Uhrzeit: 12:57:21 Jürgen Lux Moin … ich nutze seit mehr als 3 Jahren schwarze CD-Rohlinge, anfänglich von TRAXDATA und seit letztem Jahr von Parrot. Bislang hatte ich keine Probleme mit diesen Scheiben, egal ob als Musik-CD im Wechsler im Auto oder als Daten-CD im PC/Notebook. Hier eine Bezugsquelle für diese Scheiben: www.nierle.de Dort gibt es auch weitere Informationen in der Artikelkategorie: ‘CD-R 700 MB / 80 min.’ Grüßle Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.09.2005 Uhrzeit: 11:07:08 Rainer Fritzen Hallo, Dank an alle, war interessant, was hier geschrieben wurde. Gruß Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.09.2005 Uhrzeit: 13:40:15 Rainer Fritzen Treffer, danke Stefan Gruß Rainer — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*