Kameramarkt: Gewinner und Verlierer

Datum: 25.09.2005 Uhrzeit: 9:59:41 Herbert Pesendorfer Hallo Karsten! Habe mir erlaubt, dort einen Kommentar zur Frage des OM-Objektive abzugeben… — Liebe Grüße Herbert Pesendorfer http://www.pesendorfer.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 9:45:11 Karsten Stange Sieht ganz so aus, als ob bei den DSLRs langfristig die Systeme von Canon, Nikon und Minolta/Sony das Rennen machen. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 10:20:34 Klaus Schraeder Karsten Stange schrieb: > Sieht ganz so aus, als ob bei den DSLRs langfristig die Systeme > von Canon, Nikon und Minolta/Sony das Rennen machen. > Seit wann gibts denn von Sony und Minolta DSLRs ???? Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 11:07:08 Kersten Kircher Klaus Schraeder schrieb: > Karsten Stange schrieb: > >> Sieht ganz so aus, als ob bei den DSLRs langfristig die Systeme >> von Canon, Nikon und Minolta/Sony das Rennen machen. >> > > Seit wann gibts denn von Sony und Minolta DSLRs ???? Sony hat mit KM einen Vertrag gemacht und bringt bald was eigenes mit KM-Bajonett auf den Markt. http://www.minoltainfo.de/index.php?option=content&task=view&id=88&Itemid=26 Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 11:25:47 Hans Wein Karsten Stange schrieb: > Sieht ganz so aus, als ob bei den DSLRs langfristig die Systeme > von Canon, Nikon und Minolta/Sony das Rennen machen. Dass C und N auch auf längere Sicht ihre Plätze halten werden, ist ziemlich sicher, und wer das behauptet, braucht kein Prophet zu sein. Jedoch bei den anderen Herstellern aus jetziger Sicht etwas voraussagen zu wollen, ist pure Kaffeesatzleserei. MfG Hans —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 13:27:31 Robert Schroeder Karsten Stange wrote: > Sieht ganz so aus, als ob bei den DSLRs langfristig die Systeme > von Canon, Nikon und Minolta/Sony das Rennen machen. Wie kann das jetzt schon so aussehen” wo die Materialisierung einer gemeinsamen Minolta/Sony-Kamera noch weit entfernt ist? Bis die überhaupt Formen annimmt wird die angekündigte aus der Kooperation von Olympus und dem weltgrö¶ßten Unterhaltungselektronikkonzern Matsushita (Panasonic/Lumix) entstehende FourThirds-DSLR längst auf dem Markt sein neben weiteren FourThirds-Gehäusen unter anderem auch von Olympus selbst (wurde alles ja erst kürzlich auch wieder in e.e-system thematisiert). Jetzt schon wieder derartige Voraussagen zu machen ohne Kenntnis auch nur eines Hauchs der technischen Spezifika einzelner Kameras abseits des Objektivbajonetts halte ich bestenfalls für gewagt. Gruß d. d.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 19:42:10 Karsten Stange Robert Schroeder schrieb: > Wie kann das jetzt schon so aussehen” wo die Materialisierung > einer gemeinsamen Minolta/Sony-Kamera noch weit entfernt ist? Bis > die überhaupt Formen annimmt wird die angekündigte aus der > Kooperation von Olympus und dem weltgrö¶ßten > Unterhaltungselektronikkonzern Matsushita (Panasonic/Lumix) > entstehende FourThirds-DSLR längst auf dem Markt sein Hier mißt du allerdings mit zweierlei Maß: Auch eine Panasonic-DSLR mit FT-Bajonett ist genausowenig “materialisiert” wie eine Sony-DSLR mit Minolta-Bajonett. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 19:45:27 Karsten Stange Hans Wein schrieb: > Dass C und N auch auf längere Sicht ihre Plätze halten werden, ist > ziemlich sicher, und wer das behauptet, braucht kein Prophet zu > sein. Jedoch bei den anderen Herstellern aus jetziger Sicht etwas > voraussagen zu wollen, ist pure Kaffeesatzleserei. Es gibt aber immer wieder Propheten, die genau das tun, nämlich pure Kaffeesatzleserei als heiße Insidernews zu verkaufen, auch hier im Oly-Forum. Günther Hamich zum Beispiel spinnt Seemannsgarn, bis der Arzt kommt. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 20:08:02 Robert Schroeder Karsten Stange wrote: > Robert Schroeder schrieb: > >> Wie kann das jetzt schon so aussehen” wo die Materialisierung >> einer gemeinsamen Minolta/Sony-Kamera noch weit entfernt ist? Bis >> die überhaupt Formen annimmt wird die angekündigte aus der >> Kooperation von Olympus und dem weltgrö¶ßten >> Unterhaltungselektronikkonzern Matsushita (Panasonic/Lumix) >> entstehende FourThirds-DSLR längst auf dem Markt sein > Hier mißt du allerdings mit zweierlei Maß: Auch eine > Panasonic-DSLR mit FT-Bajonett ist genausowenig “materialisiert” > wie eine Sony-DSLR mit Minolta-Bajonett. Da hast du Recht. Aber sie ist wohl doch schon ein bisschen weiter – man kann wohl davon ausgehen dass sie im kommenden Frühjahr als konkretes Modell vorgestellt werden wird. Grüße Robert” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 21:59:41 Hans Wein Karsten Stange schrieb: >> Dass C und N auch auf längere Sicht ihre Plätze halten werden, ist >> ziemlich sicher, und wer das behauptet, braucht kein Prophet zu >> sein. Jedoch bei den anderen Herstellern aus jetziger Sicht etwas >> voraussagen zu wollen, ist pure Kaffeesatzleserei. > > Es gibt aber immer wieder Propheten, die genau das tun, nämlich > pure Kaffeesatzleserei als heiße Insidernews zu verkaufen, auch > hier im Oly-Forum. Günther Hamich zum Beispiel spinnt > Seemannsgarn, bis der Arzt kommt. Oh je, das war die schlechteste Ausrede seit langem. Selbst wenn der unwahrscheinliche Fall eintreffen sollte, dass du mit deiner Einschätzung von G.H. recht hast, ändert das an der Herkunft deines Erguss nichts, es bleibt weiterhin die Kaffeekanne… MfG Hans —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 22:30:49 Rolf-Christian Müller Karsten Stange schrieb: > Hans Wein schrieb: > >> Dass C und N auch auf längere Sicht ihre Plätze halten werden, ist >> ziemlich sicher, und wer das behauptet, braucht kein Prophet zu >> sein. Jedoch bei den anderen Herstellern aus jetziger Sicht etwas >> voraussagen zu wollen, ist pure Kaffeesatzleserei. > > Es gibt aber immer wieder Propheten, die genau das tun, nämlich > pure Kaffeesatzleserei als heiße Insidernews zu verkaufen, auch > hier im Oly-Forum. Günther Hamich zum Beispiel spinnt > Seemannsgarn, bis der Arzt kommt. > Nach den heutigen Ankündigungen mußt Du das gerade sagen! Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.09.2005 Uhrzeit: 22:39:24 Guenter Hamich schon wieder solch ein Spruch… meine Hochachtung für Deine Treffsicherheit. Dummerweise hast Du vergessen, dass meine Angaben zu E-300 vor längerer Zeit ebenso stimmten wie kürzlich die Details zur E-500, die Angaben zum Erstvorstellungstermin, die Infos zu dem neuen Setobjektiv sowie dem 18-180, die Infos zur Lieferverzö¶gerung beim 14-35 und.. und.. und. Alles nachlesbar, nachprüfbar. So einfach kann das Leben sein, wenn man nur die Augen aufmachen will statt Unsinn zu verbreiten.Man muss es einfach nur mal versuchen wollen und sich die Scheuklappen für einen Moment abnehmen. Trotzdem Gruesse Guenter — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*