Entwicklung

Datum: 14.07.2005 Uhrzeit: 10:21:58 Christian Hallo zusammen, ich habe eine E-300 und mir sind einige gute Aufnahmen gelungen 😉 Bis jetzt habe ich immer beim Schlecker entwickeln lassen. Gibt es da Unterschiede und wenn ja, bei wem bekommt man die besten Qualität ? Danke Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.07.2005 Uhrzeit: 11:03:09 Klaus Schraeder Für wirklich gute Ausbelichtungen-grossformatige- rate ich zu einem Fachlabor: ein Fotohändler in Deiner Nähe hat sicher eines an der Hand. Schlecker und Konsorten sind Massenprinter, ausserdem verändern die in der Regel Deine Bilder Richtung mehr Schärfe mehr Kontrast”. Als relativ guter online Anbieter ist mir http://www.Fujicolor-order.net bekannt bei denen kann man auf Wunsch Nachbearbeitung ausschliessen. Gruss Klaus Schraeder posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.07.2005 Uhrzeit: 11:24:34 Hermann_Brunner Christian schrieb: > Hallo zusammen, > > ich habe eine E-300 und mir sind einige gute Aufnahmen gelungen > 😉 Bis jetzt habe ich immer beim Schlecker entwickeln lassen. > Gibt es da Unterschiede und wenn ja, bei wem bekommt man die > besten Qualität ? Von den Billigheimern” erscheint mir auch FotoQuelle okay: http://www.fotoquelle.de/ips/index.php In deren Bestellsoftware (“IPS”) kann man sowohl die “Übertragungsoptimierung” als auch die “Bildoptimierung” ausschalten – das halte ich auch für ein ganz wichtiges Feature. Die meisten Massenlabors komprimieren die Daten Client-Seitig auf ein von denen richtig gehaltenes Mass runter (=Übertragungsoptimierung) bzw. machen vor dem Print noch Tonwert- Schärfe – und Kontrastveränderungen. (Das nennen sie dann “Bildoptimierung”) Mag ja sein dass es für die Masse der Bilder okay ist aber mir ist es ein Horror wenn da einer mit irgend welchen automatischen Algorithmen rum-optimieren anfängt. Die FotoQuelle-Bilder kommen aus dem Labor von orwo (Norden) bzw. allcop (Süden) und sind meines Erachtens i.O. 20x30cm Prints fallen bei ausgeschalteter Optimierung allerdings leicht dunkler aus als 13×18 oder 10×15. LG Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.07.2005 Uhrzeit: 11:38:22 Heiko Kanzler Christian wrote: > Gibt es da Unterschiede und wenn ja, bei wem bekommt man die > besten Qualität ? Es gibt, wie schon mehrfach erwähnt, Unterschiede in Preis und Qualität. Warscheinlich wirst Du ein paar Anläufe benö¶tigen bis Du Deinen” Partner gefunden hast. Ich arbeite jetzt seit mehr als 3 Jahren mit Bilder-Planet (www.bilderplanet.de) zusammen die relativ preisgünstig sind und gute Qualität liefern. Knapp 1000 Abzüge und nur wenig Ausschuss. Und den habe ich oft selbst zu verantworten gehabt. Viele Formate und auch ein Posterservice der mit Großtintenstrahlern werkelt. Beim Upload-Client kann man innerhalb eines Auftrages für jedes Bild einzeln Format Papierart Menge und Beschnitt angeben sowie die “digitale Korrektur” die andere Anbieter automatisch vornehmen deaktivieren. Liebe Grüße aus Berlin Heiko Kanzler http://www.heikokanzler.de “Ich produziere mit viel zu hohem finanziellen Aufwand miserable Fotos habe aber enorm viel Spass an meinen schlechten Bildern!” (Heiko Kanzler Olympus E-300)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.07.2005 Uhrzeit: 15:57:01 Roland Kö¶lzer Hallo Christian, ich kann die superfoto-Chemnitz empfehlen. Wirklich gut und günstig, keine Nachkomprimierung beim Versand über die Bestellsoftware, produzieren auch in Matt alle gängigen Formate. http://www.superfotochemnitz.de/ Einfach mal gucken, bin weder verwandt noch verschwägert, nur zufriedener Kunde! MfG -Roland Christian schrieb: > Hallo zusammen, > > ich habe eine E-300 und mir sind einige gute Aufnahmen gelungen > 😉 Bis jetzt habe ich immer beim Schlecker entwickeln lassen. > Gibt es da Unterschiede und wenn ja, bei wem bekommt man die > besten Qualität ? > > Danke > > Christian > — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*