Stundenlohn eines Fotografen

Datum: 24.03.2005 Uhrzeit: 9:39:42 Peter Fronteddu Nachtrag 🙂 Thomas E. schrieb: > ZU DM zeiten bekam das shon eine Putzfrau oder nicht. Ja, sicher. Bekommen sie auch heute noch. Und da das meiste schwarz an der Steuer und den Abgaben vorbeigeht, verdienen die nicht schlecht, so sie ausgelastet sind. Hat jemand was anderes behauptet?. Aber Putzfrau ist Putzfrau und Fotograf ist Fotograf. Grüße Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.03.2005 Uhrzeit: 9:39:42 Peter Fronteddu Nachtrag 🙂 Thomas E. schrieb: > ZU DM zeiten bekam das shon eine Putzfrau oder nicht. Ja, sicher. Bekommen sie auch heute noch. Und da das meiste schwarz an der Steuer und den Abgaben vorbeigeht, verdienen die nicht schlecht, so sie ausgelastet sind. Hat jemand was anderes behauptet?. Aber Putzfrau ist Putzfrau und Fotograf ist Fotograf. Grüße Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.03.2005 Uhrzeit: 25:46:29 Roland Kö¶lzer Hallo Thomas, als Angestellter in einem Studio (sozialversichert) sind EUR 7,50 bis 8,50 normal bis ok. Auch Fotografen unterliegen dem Wettbewerb und dieser ist in den letzten Jahren extrem hart geworden. Im EZH bekommst du auch nicht mehr oder weniger, und dort macht’s mit Sicherheit keine Freude mehr 😉 Viele (Studio/Portrait-)Fotografen wären froh, wenn sie den selben Stundenlohn hätten, wie ihre Angestellten. Ausnahmen nach oben wie unten bestätigen wie immer die Regel! Hoffe geholfen zu haben. MfG -Roland Thomas E. schrieb: > Hallo Zusammen, > habe heuet ein Angebot erhalten in einem Fotostudio ca. 20-25 > Std. pro > Wochen zu arbeiten. Als Lohn wurde mir 7,50 EUR angeboten. > Ist das für einen Fotografen normal oder lächerlich? > ZU DM zeiten bekam das shon eine Putzfrau oder nicht. > Ich komme aus dem Raum Kassel ! > Wo kann ich erfahren was ein realistischer Stunden lohn ist. > MfG Thomas E. — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*