Schnittbild-Indikator

Datum: 07.01.2005 Uhrzeit: 8:47:16 Martin Guten Morgen, nachdem ich schon vor längerer Zeit vom alten OM-System auf das E-System gewechselt bin, fotografiere ich zwar meistens mit AF, in bestimmten Situationen gebe ich der manuellen Entfernungseinstellung den Vorzug. Schon lange ist mir aufgefallen, daß es keinen Schnittbild-Indikator mehr gibt! Das war in den analogen Kameras DAS Hilfsmittel! Warum gibt es das in der digitalen Welt nicht mehr? Ich habe noch keine Kamera (DG) gesehen, die sowas noch hat. Gibt es technische Gründe? Danke für die Hilfe! Grüße aus Hamburg Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.01.2005 Uhrzeit: 20:32:37 Dieter Bethke Hallo Martin, am Fri, 07 Jan 2005 07:47:16 +0100 schriebst Du: > Schon lange ist mir aufgefallen, daß es keinen > Schnittbild-Indikator mehr gibt! Das war in den analogen Kameras > DAS Hilfsmittel! Warum gibt es das in der digitalen Welt nicht > mehr? Hast Du schon mal das grüne AF-Lock-Licht im Sucher der E-1 beobachtet? Wenn Du manuel scharf stellst und die optimale Schärfe liegt am aktiven Focusfeld an (bei mir immer das mittlere), dann leuchtet die grüne Lampe plö¶tzlich auf, genau wie bei einem Schnittbild plö¶tzlich obere und untere Hälfte zueinanderpassen. Man sieht den Zeitpunkt nicht so intuuitiv voraus wenn man nur auf das Lämpchen fixiert ist, aber ich beoabachte ja auch das Sucherbild und da seh ich die Schärfe doch schon kommen”. Ist das noch niemandem ausser mir aufgefallen? Kann ich nicht glauben. War für mich ein wichtiger Grund pro E-1. Wehe wenn das mal aus der Firmware “herausentwickelt” wird. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*