Drucker ist da :-) War: Welchen Drucker empfehlt ihr mir?

Datum: 24.02.2004 Uhrzeit: 15:08:24 joerg Hallo zusammen, seit letztem WE haben wir – äähm meine Frau 🙁 den neuen Multifunktionsdrucker Canon MP700 (http://www.canon.de/pro/mul/mul/sb_mp700/foto_sb_mp700 Link ist getestet!!!). Da Einige von Euch vor einigen Wochen auf meine Frage (s.o.) geantwortet haben und mir weitergeholfen haben wollte ich hier ein erstes kurzes Resümee geben: Das Teil ist richtig groß (Stellfläche!) und kann drucken, scannen und v.a. – für uns Lehrer praktisch – kopieren (ohne dass der PC an ist). Drucken: Sehr gute Qualität wie man sie kennt von den SingleInk-Druckern von Canon. Zum Verbrauch kann ich natürlich noch nichts sagen, zumindest waren die mitgelieferten Patronen voll (leider keine Selbstverständlichkeit mehr) Kopieren: Die Kopierfunktion ist eine Wucht! Man kann sehr viele Einstellungen vornehmen, man kann sogar 2 Seiten auf eine kopieren usw. Ein vollwertiger Kopierer halt :-))) Ich muss meine Mädels schon bremsen. Sie finden diese Funktion seeeeeehr praktisch 😉 Die Qualität ist sehr zufriedenstellend und schnell gehts auch. Scannen: Hab ich noch nicht probiert. Kann ich bei Interesse mal nachholen und hier posten. Zusammenfassung: Bisher haben wir den Kauf noch nicht bereut, auch wenn man für das Doppelte sicher einen Farblaserdrucker bekäme (aber ohne Kopierfunktion!) Für das Doppelte heißt, wir haben incl. Versand und Nachnahmegebühr 298,00 Euro bezahlt. Link der Firma auf Wunsch. So, ich hoffe ihr kö¶nnt mit dem wirklich kurzen Resümee was anfangen, wenn nicht müsst ihr nochmal nachfragen. Gruß Jö¶rg P.S. bitte beachtet auch meine neue Anfrage wegen eines Beamers für meine Schule! — http://www.raphael-schule.de http://www.jorgos.info —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.02.2004 Uhrzeit: 17:27:13 Klaus Nickisch Na ja, wenn Du mal eine grö¶ßere Anzahl Seiten kopiert hast, wirst Du schon merken warum richtige” Kopierer ihre Darseinsberechtigung haben. Ich habe eine Sharpkopierer der schafft 12 Kopien die Minute unabhängig vom Inhalt. Wenn Du ein paar-hundert Kopien gemacht hast gibst Du das selbe Geld für Tintenpatronen aus wie mein Kopierer an Tonerkosten für mehrere tausend Kopien kostet. Meine Tonerkartuschen habe ich bei eBay auf Vorrat gekauft. Zwischen 17 50 und 56 Eur jeweils für 4000 Kopien. Gruß Klaus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.02.2004 Uhrzeit: 18:17:55 joerg Hallo Klaus, > Na ja, wenn Du mal eine grö¶ßere Anzahl Seiten kopiert hast, wirst > Du schon merken warum richtige” Kopierer ihre Darseinsberechtigung > haben. Ich habe eine Sharpkopierer der schafft 12 Kopien die > Minute unabhängig vom Inhalt. Wenn Du ein paar-hundert Kopien > gemacht hast gibst Du das selbe Geld für Tintenpatronen aus wie > mein Kopierer an Tonerkosten für mehrere tausend Kopien kostet. > Meine Tonerkartuschen habe ich bei eBay auf Vorrat gekauft. > Zwischen 17 50 und 56 Eur jeweils für 4000 Kopien. > Gruß > Klaus bei vielen Kopien geh ich natürlich in den Copyshop oder ich kopiere in der Schule (wenn es schulisch ist). Der Kopierer soll ja nur ab und zu einzelne Kopien machen (so isses zumindest geplant *ggg*). Im Übrigen kostet ein Kopierer ja auch erst mal. Unterm Strich zusammengerechnet hast du natürlich recht. Gruß Jö¶rg http://www.raphael-schule.de http://www.jorgos.info” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.02.2004 Uhrzeit: 19:37:03 Rolf-Christian Müller joerg schrieb: > Hallo zusammen, > seit letztem WE haben wir – äähm meine Frau 🙁 den neuen > Multifunktionsdrucker Canon MP700 > (http://www.canon.de/pro/mul/mul/sb_mp700/foto_sb_mp700 > Link ist getestet!!!). > Da Einige von Euch vor einigen Wochen auf meine Frage (s.o.) > geantwortet haben und mir weitergeholfen haben wollte ich hier ein > erstes kurzes Resümee geben: > Das Teil ist richtig groß (Stellfläche!) und kann drucken, scannen > und v.a. – für uns Lehrer praktisch – kopieren (ohne dass der PC an > ist). Drucken: > Sehr gute Qualität wie man sie kennt von den SingleInk-Druckern > von Canon. Zum Verbrauch kann ich natürlich noch nichts sagen, > zumindest waren die mitgelieferten Patronen voll (leider keine > Selbstverständlichkeit mehr) Wie recht Du hast! Ist aber bei Lasern auch schon nicht mehr besser! Darum lies den Test in der neuen c’t über billigere Farben und billigeres Papier. Hab nur Teile gelesen, soll aber bis 80% billiger sein. Gruss Rolf (RCM) > Kopieren: > Die Kopierfunktion ist eine Wucht! Man kann sehr viele > Einstellungen vornehmen, man kann sogar 2 Seiten auf eine kopieren > usw. Ein vollwertiger Kopierer halt :-))) Ich muss meine Mädels > schon bremsen. Sie finden diese Funktion seeeeeehr praktisch 😉 > Die Qualität ist sehr zufriedenstellend und schnell gehts auch. > Scannen: > Hab ich noch nicht probiert. Kann ich bei Interesse mal nachholen > und hier posten. > Zusammenfassung: Bisher haben wir den Kauf noch nicht bereut, auch > wenn man für das Doppelte sicher einen Farblaserdrucker bekäme > (aber ohne Kopierfunktion!) Für das Doppelte heißt, wir haben incl. > Versand und Nachnahmegebühr 298,00 Euro bezahlt. Link der Firma auf > Wunsch. So, ich hoffe ihr kö¶nnt mit dem wirklich kurzen Resümee was > anfangen, wenn nicht müsst ihr nochmal nachfragen. > Gruß > Jö¶rg > P.S. bitte beachtet auch meine neue Anfrage wegen eines Beamers > für meine Schule! > — > http://www.raphael-schule.de > http://www.jorgos.info — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.02.2004 Uhrzeit: 19:38:36 Rolf-Christian Müller P.S.: wenn er kopiert sollte er schon mal scannen kö¶nnen, oder? Rolf (RCM) — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*