Anfrage Bild-Zeitungstarife

Datum: 17.10.2002 Uhrzeit: 11:59:53 Zirenner Wer kann mir schnell weiterhelfen ? Eine Zeitung (Wochenblatt Auflage 85.000) hat zu dritten mal mein Urheberrecht verletzt. Ich will mit denen zur Einigung kommen habe aber nicht die vom Presserat zugrundeliegenden aktuellen Tarife. Das Bild ist linke Titelseite (Aufmacher) und 10 x13 cm groß. Danke Zirenner. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2002 Uhrzeit: 16:12:58 Peter Bildhonorare 2002 Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing, S. 13 Wochenzeitungen bis 100 000er Auflage: bis 2 spaltig 78 Euro bis 4 sp. 97,50 Euro Seitenaufmacher 123,50 Euro Titel 195 Euro Viele Grüße pk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2002 Uhrzeit: 16:18:25 joachim jäger > Wer kann mir schnell weiterhelfen ? Lass Dir lieber etwas Zeit und recherchiere genau. Soweit mir bekannt ist kann man bei verstö¶ssen gegen das Urheberrecht ein vielfaches (ich meine 6 fach zu erinnern) vom üblichen Honorar verlangen. Hier ein nicht mehr ganz aktueller Link auf übliche” Honorare: http://www.imagebox.de/Html/Misc/Bildhonorare_D.html Da es sich um den driten verstoss handelt würde ich mich wenig entgegenkommend zeigen und das max. mö¶gliche herausholen wollen. Viel Efolg. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2002 Uhrzeit: 18:02:28 Zirenner Vielen Dank an Euch !! Hat mir sehr geholfen da ich mich schnell einigen will Karl Zirenner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2002 Uhrzeit: 22:26:22 Oliver Ritzmann > Bildhonorare 2002 > Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing, S. 13 > Wochenzeitungen > bis 100 000er Auflage: > bis 2 spaltig 78 Euro > bis 4 sp. 97,50 Euro > Seitenaufmacher 123,50 Euro > Titel 195 Euro Hallo Peter, und dann kommen noch so nette Sachen wie: unterlassene Urhebernennung” hinzu +100% = $$$$$$$ :-)=) Gruß Olli.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.10.2002 Uhrzeit: 23:33:11 Peter Man muss natürlich wissen, ob man diesen ominö¶sen Kunden weiterhin behalten will. Falls ja, sollte man auf die übliche Strafe des zweifachen, entgangenen Honorars verzichten. Aber vielleicht kann man diese Leute als Dauerkunden gewinnen. Viele Grüße Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2002 Uhrzeit: 9:10:28 Zirenner Diese Zeitung ist kein Kunde von mir und hat ihren Sitz im südlichen Schwarzwald. Sie hat beiGirl der Woche schon Bilder von mir gebracht ohne Autorennennung und ohne zu bezahlen. Nochmals Dank Zirenner — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.10.2002 Uhrzeit: 11:13:19 Oliver Ritzmann Zirenner schrieb: > Diese Zeitung ist kein Kunde von mir und hat ihren Sitz im > südlichen Schwarzwald. > Sie hat beiGirl der Woche schon Bilder von mir gebracht ohne > Autorennennung und ohne zu bezahlen. > Nochmals Dank > Zirenner Wäre es dann bei dem freundlichen Verlag nicht mal angezeigt, dort mal telefonisch beim Verantwortlichen anzuklopfen und mal nachzufragen, wie es denn mit Urheberechten bestellt ist??? Oder ganz frech zu sagen Hey DASS meine Bilder gut sind beweist Ihr jede/n Woche / Monat / Ausgabe warum stellt Ihr mich nicht fest ein?” Irgendwas MUSS ja dann von denen kommen… allein schon aus ö¶konomischen Gründen… BTW: Schicken die Dir denn wenigstens pro verö¶ffentlichten Abdruck ungefragt Belegausgaben?? Wo hamse denn die Bilder her von Deiner HomePage?? Nenn doch mal die Quelle lass uns doch auch mal gucken 😉 Gruß Olli” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*