schiefes” Haus”

Datum: 18.06.2002 Uhrzeit: 12:45:11 Michael Herzog Hallo, habe für meinen Arbeitgeber ein Hochhaus fotografiert. Aus dem Bild wurde ein Poster gemacht 50×70 mit weissem Rand. Jetzt sieht es so aus, als ob das Haus schief wäre. Woran liegt das oder wie nennt man diesen Phänomen? Kann man es vermeiden, verhindern? Danke schon ma im vorraus Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.06.2002 Uhrzeit: 12:45:11 Michael Herzog Hallo, habe für meinen Arbeitgeber ein Hochhaus fotografiert. Aus dem Bild wurde ein Poster gemacht 50×70 mit weissem Rand. Jetzt sieht es so aus, als ob das Haus schief wäre. Woran liegt das oder wie nennt man diesen Phänomen? Kann man es vermeiden, verhindern? Danke schon ma im vorraus Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.06.2002 Uhrzeit: 13:50:56 Gerhard Fischer Gerhard Fischer schrieb: > … Problem Stürzende Linien” siehe folgenden Link: > http://www.digitalkamera.de/Tip/05/61-de.htm ..hab’ noch einen Link vergessen zu nennen: http://www.digitalkamera.de/Tip/08/89-de.htm posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.06.2002 Uhrzeit: 15:22:44 Oliver Ritzmann Michael Herzog schrieb: > Hallo, > > habe für meinen Arbeitgeber ein Hochhaus fotografiert. Aus dem > Bild wurde ein Poster gemacht 50×70 mit weissem Rand. Jetzt sieht > es so aus, als ob das Haus schief wäre. > Woran liegt das oder wie nennt man diesen Phänomen? Kann man es > vermeiden, verhindern? > > Danke schon ma im vorraus > Michael Hallo Michael, Du hast das Haus wahrscheinlich von gegenüber, unten fotografiert?? Ja? Dann hast Du stürzende Linien” im Bild der selbe Effekt wie als wenn Du Einsenbahnschienen entlangguckst die werden dann auch immer enger. So auch das Haus von unten nach oben. Randlos im kleinen Format wirkt sich das noch nicht so aus aber MIT Rand in groß hat das Auge dann “Beziehungspunkte” und kann die Entfernung “Haus <-> Bildrand” sehr gut ausmachen. Also: Entweder randlos oder mit einem “Shift-Objektiv” fotografieren. (S-O. ist son Kippdingens was Du in der Mitte mit Hilfe von Einstellrädchen axial verschieben kannst. Selber Effekt wie die Fachkameras mit dem Belgen drin [Ziehharmonika]). Zum Thema Shift-Objektiv müssten Dir die Architekturfotografen hier weiterhelfen kö¶nnen.. Gruß Olli *der auch keine Hamsterkäfige fotografiert* —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.06.2002 Uhrzeit: 21:58:37 Gerhard Fischer Michael Herzog schrieb: > Danke an alle und Gruß nach Hartenholm (wo ist das eigentlich?) .. ist ein kleines Dorf mit ca. 1750 Einwohnern in Schleswig-Holstein, ca. 40 km nö¶rdlich Hamburg. http://www.hartenholm.de Zumindest die Motorradfahrer unter Euch sollten es kennen: Hier gab’s Mitte der 80er Jahre mal das Werner Rennen”. Brö¶sel auf seiner Horex gegen Porsche. Fand auf unserem Flugplatz statt. ca. 200.000 Besucher an einem Wochenende !!! Gruss aus Hartenholm Gerd posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*